Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 12:28

Forenbeitrag von: »Marinero«

Frage zum unfreiwilligen Bad

Zitat von »ElRolfo« 1.Wie stehen denn die Chancen das ohne Blessuren zu überstehen? 2. Welche "Landungen" sind denn aus der Praxis bekannt? 3. Mir gehts darum im Fall der Fälle möglichst auf die richtigen Dinge zu achten 1. sehr gut 2. alle 3. vergiss es. Wenn es schnell geht, wird dir erst schwimmend bewusst, was gerade passiert ist PS: zu 1) die meiste Angst vor Verletzungen hatte ich immer bei Steckern mit dem Kat. Da fliegt man als Vorschoter mit 80 Sachen am Want vorbei in Richtung Bug. Ab...

Mittwoch, 20. Juni 2018, 13:33

Forenbeitrag von: »Marinero«

Automatikweste - noch einsatzfähig?

Zitat von »Lerigau« An Bord meines Schiffes fand ich u.a. eine Weste, deren letzte Wartung 1977 durchgeführt wurde. Sie hat noch einwandfrei ausgelöst und sich aufgeblasen Wir haben auch mal ne Weste ausprobiert, die mein Vater noch aus seiner Wehrdienstzeit hatte, also so von ca. 1960/62. Hat keiner von uns mit gerechnet; sie funktionierte einwandfrei.

Mittwoch, 20. Juni 2018, 13:15

Forenbeitrag von: »Marinero«

Flottes Familien-Tourensegeln zu viert < 10m: Elan 31, 333, Hanse 320, Dehler ??

Zitat von »frank_x« Flott ist immer relativ aber alle genannten Boote sind (...) sozusagen Segeln-1.0 . Sprich die Geräte kommen nie und nimmer weit über ihre Rumpfgeschwindigkeit hinaus. (...) zumindest ich finde es toll bei 35..40kn Wind von hinten keine Angst haben zu müssen, dass ich die Kiste nur unter 2. / 3. Reff halbwegs gebändigt bekomme, sondern einfach mit >15kn dem Wind davon segeln kann und an der Kreuz auch größere Schiffe unproblematisch davon laufen kann Zitat von »frank_x« Es s...

Samstag, 16. Juni 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »Marinero«

Heckanker

Zitat von »Bavaria 56 V« Einfach raus und dann per Hand wieder rein. jou Evtl. vorhandener Kettenvorlauf in ne Pütz, ansonsten seitlich an den Heckkorb stellen und abfieren (während der zweite lenkt). Reinholen dasselbe umgekehrt. Wenn er klein und leicht ist kannst du ihn auch schmeissen.

Freitag, 15. Juni 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Marinero«

Latten oder nicht?

Zitat von »rondine« Die Rutscher des alten Segels waren so ähnlich wie die vom @Marinero: diese haben sich nie verklemmt Warum habt ihr sie dann nicht an das neue Segel machen lassen? Die muss man doch nicht gegen andere austauschen, wenn sie noch gehen.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »Marinero«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

sie hamms gemacht schöner Zieleinlauf mit 25 Knoten

Donnerstag, 14. Juni 2018, 17:49

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »ronja-express« Ich kenne aber Cockpits, da kann ich kaum im Hafen vernünftig sitzen (...) hake das Thema "Liegen im Cockpit" z.B. einfach mal ab. Weil zumindest ich nicht vernünftig auf diesen 1,2m langen Winzigbänken liegen kann (...) weil das Süll zu flach ist zum Anlehnen (...) Für mich alles objektive Rückschritte (...) so true

Donnerstag, 14. Juni 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »Marinero«

Latten oder nicht?

Zitat von »rondine« Es stellt sich also immer noch die Frage, ob die Rutgerson Roll-Zwischen-Rutscher für so ein Segel gut verwendbar sind oder nicht... Keine Ahnung Wir haben am Kopf und den Latten Ronstan und dazwischen jeweils nur 08/15 Plastikrutscher Es funktioniert, die kugelgelagerten Ronstan Teile gehen wie Sau, die anderen verhaken sich nicht. Dieser Bollerwagen von Rutgerson flutscht glaube ich nicht so gut? Generell werden die Dinger mit den Rollen gegenüber den herkömmlichen Rutsche...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Marinero«

Navionics Plotter Karte - Stein getroffen, der nicht in der Karte verzeichnet ist

Zitat von »columbus488« wenn ich z.Bsp. den Trööt über die Ansteuerung des Hafens auf Rügen lese... welchen?

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:50

Forenbeitrag von: »Marinero«

Der Sven Yrvind sailing to New Zealand Trööt

Ich find's Wahnsinn (nicht im negativen Sinne). Aber er wird bald 80. Und dann in dieser Büchse.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Segelalex« Äääh, ja, jetzt wegen der Hanse nochmal... Ja? Wir warten noch auf das Statement deines Kollegen......... vs.

Donnerstag, 14. Juni 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »Marinero«

Der Sven Yrvind sailing to New Zealand Trööt

Alter Schwede der irre Opa ist wieder unterwegs, auf immerhin 5,76 m mit 4 m² Segelfläche. Er ist zwar wahnsinnig lahm (Durchschnitt 1,5 kn), aber nach zwei Wochen hat er schon fast die Biskaya überquert. mehr Infos: auf dem ozeanauf dem wegexlex kleinstboot von sven yrvindvor vier quadratmetern ans ende der weltPortrait Sven Yrvind

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Marinero«

Navionics Plotter Karte - Stein getroffen, der nicht in der Karte verzeichnet ist

Zitat von »Marinero« Das ist doch mal wieder eine Mahnung die Kontrollen / Vergleiche zwischen Papier und Bildschirm sind immer noch wichtig. Zitat von »JanD« @Marinero: was du nicht sagst, ich hab die Karten liegen... was glaubst du, was ich mich geärgert habe, dass ich da nicht genau reingesehen habe Versteh mich nicht falsch, das galt nicht Dir, sondern uns allen. Ich muss mich selbst ermahnen, das nicht schleifen zu lassen. Man ist schnell zu faul, um nochmal runter zu gehen, man war ja sch...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:41

Forenbeitrag von: »Marinero«

Navionics Plotter Karte - Stein getroffen, der nicht in der Karte verzeichnet ist

Zitat von »JanD« Die gr Steine (+++) links auf dem Bild mit der 1,2m Stelle sind auf der Navionics nicht da Zitat von »mani74« Bei C-Map sieht es auch wie bei Navionics aus Zitat von »uglyripper« iSailor ebenso Das ist doch mal wieder eine Mahnung die Kontrollen / Vergleiche zwischen Papier und Bildschirm sind immer noch wichtig.

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:42

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Bruk« Tord Sunden als Perfektionist hatte bei der M32E ein Jahr getüftelt, um die mit keinem anderen Langkieler vergleichbaren Linien zu zeichnen. Deshalb segelt das Schiff auch so phantastisch. (...) Aber wenn eine Deerberg Saphir mit einer Marieholm 32E gleichgesetzt und so verglichen wird, würde das schon einer Demütigung des Konstrukteurs Tord Sunden gleich kommen. Zwischen diesen Entwürfen liegen nicht Welten, sondern Galaxien Nein, ich schreibe jetzt nichts dazu.... Nein, ich s...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »Marinero«

Mast sackt ab

Zitat von »steggano« Es soll eine 50iger Yacht sein. Auf dem Bild sieht man ein angeschweißtes Stahlschott. Man kann also wohl von einem Stahlschiff ausgehen, denn in den 50igern wurden keine GFK-Yachten gebaut ? Baujahr / Länge in Fuss ? peti war schneller

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:56

Forenbeitrag von: »Marinero«

Ein 420er soll es werden ....

Zitat von »Mutts« Zur Zeit bin ich offen für alle guten Pros/Cons und sammele Infos. Höhe laufen ist in unserem Revier das A und O, der See ist so tückisch und windtechnisch schwierig, dass man ohne sehr gute Höhe auf der Stelle kreuzt ... Ach, vergiss das mit dem 42o Solitär. Das A und O bei der Entscheidung für die 2-Mann-Jolle ist: Hast du auch immer einen zweiten Mann? Ich hab damals den 420er nur gekauft, weil ein Laser locker das Doppelte gekostet hätte d.h. für mich als Schüler unbezahlb...

Dienstag, 12. Juni 2018, 16:08

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »TrampMuc« Jetzt lasst uns das Thema doch wieder weg von Lang/(wie immer) zu Kurz usw. auf die Sitzposition bringen - also die hinter dem Steuerrad o.k. Wir stellen fest: Der Fridtjof Gunkel musste entweder pinkeln oder hat einen zu dicken Hintern und bei Hanse ist alles in Butter.

Dienstag, 12. Juni 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »TrampMuc« Ups. Heute wieder auf Sendungsbewusstsein getaktet Zitat von »Stella*Nova« Ein gefühlloses Steuern wie bei vielen Langkielern wäre für mich allerdings keine Option Ralf, das ist schlicht Quatsch. Zitat von »Bruk« Bei rd. 6,5 kn Durschnitt brauche ich für die 200 Meilen bis Öckerö rd. 31 Stunden. (....) Und so lange ich in 31 Stunden es schaffe, nach Öckerö zu kommen, bin ich zufrieden Dieses Öckerö in 31 Stunden kommt ja nicht zum ersten mal...... Ich frage mich nur, wie re...

Dienstag, 12. Juni 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Marinero«

Ein 420er soll es werden ....

Ich fand es scheußlich. Lief ohne die Fock überhaupt keine Höhe mehr. Hab damals den Pinnenausleger um nen guten Meter verlängert und einhand mit Trapez gesegelt.

Dienstag, 12. Juni 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »Marinero«

Ein 420er soll es werden ....

Zitat von »smaugi« Zitat von »Mutts« Aber kann mir jemand nochmal erklären was das dem zusätzlichen Mastfuß für Einhandsegeln bedeutet? Damit kann man einen 2Mann 420er durch Umstecken des Mastes auf den vorderen Mastfuß in ein Einmannboot verwandeln, bei dem das Vorsegel dann entfällt. Läst sich alleine besser segeln,als nur die Fock wegzulassen. Spaß machen ist aber was anderes. Nennt sich dann 420 Solitär .....und ist wirklich Entenkacke. Ich hab das einmal ausprobiert, nie wieder. Gibt's da...

Dienstag, 12. Juni 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »Marinero«

Silva 4000 Displayanzeige

In der Anleitung steht nix von Display oder Kontrast o.ä.. http://pdfstream.manualsonline.com/c/ca1…a1a4339c9e9.pdf

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:56

Forenbeitrag von: »Marinero«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Zitat von »norbaer« Was hat es mit den Stagen am Vorsegeln auf sich? Kann mich mal jemand schlau machen? YACHT lesen du sollst! Heft Info - Warum drei Vorsegel besser sein können als nur eins

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:35

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Die alten Einradlenker mit großem Durchmesser wie Hanse 370 oder die First 40.7 sind wunderbar zu steuern. Weil man das Rad zwischen die Beine nehmen kann. Aber der Durchgang es lebe der freie Durchgang. Damit Mutti mit dem Proseccoglas in der Hand auf dem Weg zum Bunnypad bloß nich irgendwo aneckt. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Aber zurück zur 348 ...

Montag, 11. Juni 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »Marinero«

Neue Instrumente & Plotter

Zitat von »mimbeck« Sollte man grundsätzlich bei einem Hersteller für alle Themen bleiben oder ist das durch die neuen Protokolle (NMEA) nicht mehr wichtig? Zitat von »Spi40« Ansonsten würde ich immer bei einem Hersteller bleiben. Damit ist maximale Datenkompaktibilität der einzelnen Geräte garantiert. jou nich mischen (was macht das auch für'n Sinn? Und doof aussehen tut's auch) Ob nun Raymarine oder Garmin oder B&G oder SIMRAD oder NKE oder Nexus oder Furuno, das erfordert ein wenig Recherche...

Montag, 11. Juni 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Stella*Nova« Bei meinen zwei Hanses klemmte da nix am Oberschenkel Ralf, was nützt es denn dem Käufer einer neuen 348, wenn das bei vergangenen (anderen) Modellen aus vergangenen Baujahren so war? Zitat von »janni« Unsere H320 hat ebenfalls eine Bank hinter dem Rad, aber auch neben dem Rad. Wir sind davon begeistert Dasselbe. Von wann ist die 320? YACHT-Test war September 2007.

Montag, 11. Juni 2018, 17:05

Forenbeitrag von: »Marinero«

Wantenspannungsmessgeräte - Unterschied?

Zitat von »horstj« 20% Bruchlast als Allgemeinempfehlung finde ich gewagt. 15% ist eine gute Mitte, old fashion auch 10% Das kommt doch aufs Rigg an..... Wobei 10% ist einfach nur Schlabber und gibt's bei keinem (modernen) Rigg (auf einem Mono). Man beachte die hier schon 738 mal empfohlene Seldén Trimmanleitung ( http://www.seldenmast.com/files/595-540-T.pdf ) Wir brauchen z.B. 25 % auf den Oberwanten. Und die haben wir auch.

Montag, 11. Juni 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »Marinero«

Ein 420er soll es werden ....

Zitat von »Mutts« Wo genau werden die 420er weich und machen Probleme? Ich kann nur für 420er aus den 80ern sprechen, damals waren die neuralgischen Punkte: BugbereichTanks ganz hinten / obenSchwertkastenabdeckung btw - wo das Bild von der Seite stammt; Vesting & Siegmund sind seit über 40 Jahre eine gute Adresse für Jollen, 420er siehe: http://bootsservice-vs.net/gebrauchte-jollen/420-jollen/ Bildquelle: Bootsservice V & S GmbH

Montag, 11. Juni 2018, 14:38

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »odysseus« Es geht nicht um die Breite, sondern um die Tiefe. (...) Das ist die Frage Ja? Ließ doch nochmal den ersten Beitrag.

Montag, 11. Juni 2018, 12:52

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Stella*Nova« Ist es denn tatsächlich so eng hinter dem Rad? Oder sieht das nur auf dem Foto so aus? Zitat von »horstj« ist das jetzt nur aufgrund des Bildes vermutet? Kann mich gar nicht erinnern, dass sich das auf der Messe komisch anfühlte Zitat von »_Christian_« ...für adipös veranlagte mag der Platz knapp sein... für den Rest sollte das reichen Da ich grad leider keine Hanse oder eine Bootsmesse zur Hand habe..... Wenn man diesen Zeichnungen und einem handelsüblichen Lineal glaub...

Kontrollzentrum

Helvetia