Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Mittwoch, 20. Juni 2018, 17:22

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Gutes leises Batterieladegerät gesucht

Hallo, habe seit drei Jahren ein 30a Ladegerät von LEAB an Bord. Das hier LINK. Ist absolut geräuschlos, kein Lüfter und wir nicht mehr als handwarm. Ist außerdem noch wasserdicht (warum auch immer... wenn beim Ladegerät Wasser steht brauche ich die DGzRS...) Mit gut 330 Euro ein faires Angebot. Kann ich empfehlen. Christian

Dienstag, 19. Juni 2018, 16:22

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Hafen Burgtiefe

Status-Update: Haben gestern in Burgtiefe festgemacht. Im Hafen wird fleißig gearbeitet. Laut Aussage des Hafenmeisters werden die Bauarbeiten drei Jahre andauern. Wird was größeres. Das neue Sanitärgebäude ist fertig. Uns hat es bestens gefallen. Die Duschen sind sehr geräumig, mit einem Waschbecken in jeder Duschkabine. Das Design ist hell und ein wenig maritim - hübsch. Besonders positiv hervorheben will ich die Lüftung. Wer das bisherige Sanitärgebäude kennt, weiß dass das auch schon hübsch ...

Montag, 18. Juni 2018, 21:10

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Segeln mit Steuerrad - wie macht Ihr das?

Zitat von »Peterchen« Ist das nicht scheißegal und jeder soll wie er mag? ...es sind wohl diese brillant formulierten, hilfreichen und inhaltsstarken Beiträge, die ein Forum lesenswert machen Christian

Montag, 18. Juni 2018, 20:44

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Segeln mit Steuerrad - wie macht Ihr das?

Alsooooo, um ganz ehrlich zu sein segeln wir längere Schläge fast immer mit Autopilot. Der steuert sauberer an der Windkante als ich das mit nachlassender Konzentration könnte. Wenn wir manuell segeln teilen wir uns Steuern & Navigieren (Job 1) und trimmen Groß und Fock/Genni (Job 2). Das haben wir auch bei unserm alten Boot mit Pinne so gehandhabt. Die Großschot konnte der Stermann/-frau noch loswerfen. Ein sauberes trimmen von Groß und Fock bei gleichzeitigiger manueller Steuerung mittels Pinn...

Samstag, 9. Juni 2018, 22:01

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Wantenspannungsmessgeräte - Unterschied?

Kann hier nur das von „Loos“ beschreiben. Es ist nahezu idiotensicher und geeignet sowohl den Vorjahresstandartdtrimm wieder herzustellen, als auch mal eben zu kontrollieren, was das herumspielen am Wantenspanner in Bezug auf die Bruchlast so zu bedeuten hat. Die Messung einer Want dauert weniger als 20s und ist einfach genug um es auch während dem Törn mal eben zu machen. Christian

Samstag, 9. Juni 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

...für adipös veranlagte mag der Platz knapp sein... für den Rest sollte das reichen um von der hohen Kante zu steuern. Christian

Freitag, 8. Juni 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Bavaria mit Motorsteuerung auf Backbordseite

Hallo, es hat den Anschein, als ob Steuerbord und Backbord Steuersäule unterschiedlich gebaut sind. Für die Montage der Motorsteuerung an der Steuersäule wird in der Steuersäule einiges an Platz für die Mechanik benötigt. Die backbord Steuersäule sieht auf dem Foto etwas geräumiger aus. Ggf. gab es auf der Backbordseite schlicht nicht genug Platz um die Steuerung an der Säule zu platzieren. Zur Handhabung: Auch ich würde bei einem derart breiten Panzerkreuzer gerne an der Seite stehen, an der an...

Sonntag, 3. Juni 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Frage / Neueinsteiger

Hi, grundsätzlich kannst Du immer „bremsen“ indem Du Segelfläche wegnimmst. Auf raumen / halben Kursen kann man z.B. einfach das Vorsegel einrollen oder wegnehmen. Wenn das von Spi40 beschriebene „vertrimmen“ nicht genug bremst, kann auch noch die Fläche des Groß reduziert werden. Dafür wirst Du aber den schönen raumen Kurs kurz verlassen müssen. Viel Erfolg beim Schein. Christian

Sonntag, 3. Juni 2018, 18:07

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Einbau Planar Heizung

Hi Andreas, habe eben Dein Foto von der Führung des Auspuffs gesehen. Wenn Deine Heizung vergleichbare Ablufthitze produziert wie die meine, könnte das für das Laminat ggf. heiß werden. Ich kann nicht sehen, wieviele Lagen vom Hitzeschutzband du rumgetüddelt hast. Bei mir hatte ich 50 cm von der Heizung entfern noch über 80 Grad am Auspuff (außen an der Hitzeisolierung) gemessen, den ich mit zwei Lagen von dem Hitzbsnd umwickelt hatte. Ggf. könntest Du mit einem „Päckchen“ von dem Hitzeband 1-2 ...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Mein seit Jahren defekter Betriebstundenzähler (VolvoPenta) zählt wieder

Zitat von »smaugi« @_Christian_: wenn du genau hingeschaut hättest, wäre dir ein Dezimalpunkt aufgefallen Danke Dir... schade, hatte schon gehofft mein alter Volvowind könnte mich überleben Christian

Donnerstag, 31. Mai 2018, 17:46

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Mein seit Jahren defekter Betriebstundenzähler (VolvoPenta) zählt wieder

Sorry - Ggf. hart off-topic: Deine neue Anzeige zeigt über 6000h an. Wie lange hält so ein Volvo Penta denn so im Durchschnitt. Bin beeindruckt, dass hier nur die Stundenanzeige ausgestiegen ist. Auf ein PKW übertragen mit einem Durchschnitt von 80km/h (willkürlich gewählt) wären das knapp 500.000 km. Respektable Leistung. Christian

Donnerstag, 31. Mai 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Anker Alarm App für Android

Ich schlafe vor Anker auch nur mit mindestens einem Ankeralarm ruhig. Über die neue App freue ich mich - DANKE Die Vermutung, dass es große Qualitätsunterschiede bez. der Genauigkeit der GPS Empfänger gibt kann ich aus meiner Erfahrung bestätigen. Wenn ich das GPS Signal der Bootsnavigation nutze (B&G GPS Z100 GPS-Kompass in Verbindung mit RC 42 Rate Kompass) gibe es keine Ausreißer und keine Fehlalarme. Da die Navi aber ordentlich Strom zieht schalten wir die bei normalen Bedingungen aber recht...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Maretron - Kennt jemand....

Hier gibt es es einen Test. Wird empfohlen... der Test wirkt recht praxisgerecht: KLICK Christian

Sonntag, 27. Mai 2018, 18:48

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Stromversorgungsnetz einrichten

Zitat von »Hombre Gringo« @ MichaelK danke für den Buchtipp! Aber braucht man wirklich so viel Fachwissen um eine Batterie auszutauschen und ein Solarpanel davor zu Schalten? Ich stelle mir das in meiner grenzenlosen naivität eigentlich rellativ einfach vor. n. JA - das braucht man. Um sich folgende Fragen richtig und sicher beantworten zu können, sollte man sich vorab schlau machen. Das genannte Buch ist hierfür geeignet (habe auch und bin begeistert): - mit welchen Kabeln (Material und Durchm...

Sonntag, 27. Mai 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Schublade auf (Mobo), Schublade zu

Mein Vorschlag: Wertet es als Kompliment - Euer Anleger schien so routiniert auszusehen, dass Ihr nach Einschätzung der Schaulustigen keine Hilfe benötigt habt. Fehleinschätzungen bezüglich gewünschter / benötigter Handreichungen gibt es immer wieder. Wunder wirkt tatsächlich die direkte Andprsche: „Darf ich Ihnen die Leine geben. .“ Wir haben uns das aber weitgehend abgewöhnt, da wir die Erfahrung gemacht haben, dass Passanten, die nicht erkennen, dass Unterstützung willkommen wäre auch oft nic...

Samstag, 26. Mai 2018, 20:35

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Batteriecomputer einbau?

Zitat von »Hagi63« Ich habe das Teil von Phillipi, verrichtet anstandslos seinen Dienst, und wer lesen kann ist klar im Vorteil, soll heißen, wenns auch bei dem ein oder anderen verpönt ist, einen Blick in die Installationsanleitung des favorisierten Bauteils zu werfen schadet mit Sicherheit nicht, denn minimale herstellerabhängige kleine Individualitäten sind neben der bisher beschriebenen grundsätzlichen Installation des Shunts durchaus im Bereich des Möglichen. Den BM1 habe ich auch verbaut....

Freitag, 25. Mai 2018, 18:43

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Worx Hydroshot, Akku "Hoch"druckreiniger - Erfahrungen?

Zitat von »TomB« Liebe Meeresfee, ist das ein Rat, nach dem Motto: "Wer nichts macht, kann auch nichts falsch machen!", oder beruht er auf eigenen Erfahrungen mit dem Gerät? Zur Größenordnung: Kartenschlauch ca. 4bar, Worx Hydroshot max. 20bar, Hochdruck-Kärcher bis 200bar. Und zur Erläuterung: Ich bin nicht versessen darauf, das Teakdeck mit dem Hydroshot zu reinigen. Aber bei der Reinigung der nicht mit Teak belegten Flächen ist es fast unvermeidlich, auch Teakflächen mit zu treffen! Ein "NEI...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 07:21

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Ich bin neuwertig! Aber neu ist, dass das Ding nun mir gehört.

Herzlich willkommen! wenn das einzige Problem des ersten Törns die Toilette ist, ist das zwar irgendwie Mist... es ist aber für den Rest des Bootes ein gutes Zeichen. Zum Klo: Ich würde - auch bei fehlerfrei funktionierender Toilette - diese bei einem Neuerwerb tauschen. Kostet unter 200€, dauert 1 Stunde und man hat einen neuen, hygienisch einwandfreien Skippertron. Eine schöne Saison Christian

Montag, 21. Mai 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Radar

Hallo, auch ich bin ohne ernsthafte Vorbefassung in die Welt des modernen (Broadband) Radars eingestiegen. Meine Ergahrungen sind durchwegs gut. Die Automatikeinstellungen meines B&G 3G Radars sind brauchbar. Drei Tage immer mal bei guter Sicht herumgespielt an den Reglern habe ich schnell die Grenzen des Geräts erlernt und mir Einstellungen für Regen und Seegang, ... erarbeitet. Ich kann das B&G Broadband Radar als weitgehend idiotensicher empfehlen. SVB bietet übrigens gerade für 2.500€ ein Pa...

Sonntag, 20. Mai 2018, 13:44

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Jaluleto hat Geburtstag

Alles Gute und eine tolle Saison... Grüße aus dem Binnenland Christian

Freitag, 18. Mai 2018, 07:39

Forenbeitrag von: »_Christian_«

20.04.2018 Münchner SF-Stammtisch

Gute Idee... an Midsommer (24.6.) bin ich segeln. Aber in der Folgewoche (z.B. 29.6) wäre ich in der Stadt. Wir könnten ja mal überlegen - nach Schwedischer Tradition - auf den (Isar-) Schären zu grillen. Christian

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:33

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Zus. Ausrüstung für Ost-Schweden??

...jetzt geht es ja bald los - Viel Spaß! Da die wirklich wichtigen Dinge nun wohl vorhanden sind, wollte ich noch mal eine Kleinigkeit vorschlagen, die uns einige Nächte "gerettet" hat. Mit Hilfe von Mosquitonetzen kann man Decksluken und Niedergang recht gut vor den kleinen Quälgeistern verschließen - ohne auf Lüftung verzichten zu müssen. Wir hatten diese hier KLICK dabei. Da sie mit einer schweren Bleileine umfasst sind, bleiben sie genau da, wo man sie hinlegt und die Stechbiester bleiben d...

Sonntag, 29. April 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Meine "Neue" ist eine Malö

Glückwunsch! lese hier interessiert mit. Die Vergrößerung des Ruderblattes ist ein gewagter Eibgrff, den man - mehr oder weniger - nach Gefühl und Ingenieursdaumen vornimmt. Freut mich sehr, dass es Dir so gut gelungen ist. Wünsche Euch eine tolle Saison. Christian

Sonntag, 29. April 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Moin moin

Willkommen! Die Winga 78 habe ich bisher noch nicht kennengelernt. Macht den Eindruck eines kleinen Raumwunders. Würde mich über Fotos (auch von innen) freuen. Euch eine schöne Saison - auf dem Wasser und hier im Forum. Christian

Sonntag, 29. April 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Waeco Kompressor cu55 vereist dauernd

Klasse - freut mich... habe das gleiche Gerät... Christian

Samstag, 28. April 2018, 08:36

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Waeco Kompressor cu55 vereist dauernd

Hallo, klingt für mich so als ob der Kompressor und das Kühlelememt allerfeinsten arbeiten - die Steuerung jedoch versagt. Kann es sein, dass Du den Fühler falsch montiert hast. Du schreibst von einer Fixierung an der Innenwand der Kühlbox. Weaco fordert eine Montage am Verdampfer Auszug aus der Anleitung: Verbinden Sie das schneckenförmig aufgewickelte Ende der Fühler- leitung mittels der Klemmplatte fest mit dem Verdampfer (nicht VD-14N, VD-15). Dies ist bei VD-14N, VD-15 vormontiert. ➤ Achten...

Mittwoch, 11. April 2018, 17:24

Forenbeitrag von: »_Christian_«

20.04.2018 Münchner SF-Stammtisch

Bin gerne dabei... ... bis Bald Christian

Sonntag, 8. April 2018, 22:07

Forenbeitrag von: »_Christian_«

23.02.2018 Münchner SF-Stammtisch

Danke, komme gerne. Christian

Mittwoch, 4. April 2018, 15:00

Forenbeitrag von: »_Christian_«

Wie ist das montiert worden?

Hi, bei meiner Hanse habe ich auch (an anderer Stelle) Befestigungen und Durchführungen gefunden, die offensichtlich vor der Montage der Inenschale befestigt wurden. Kommst Du denn von Hinten an die Stelle der Innenschale hinter der das Motorpanel versteckt ist. Ich bin dazu übergegangen großzügig mit der Lochsäge die Innenschale zu perforieren und (wo notwendig) mit Inspektionsdeckeln zu versehen. Hinweis: habe mir ein kleines Endoskop bei Conrad besorgt mit dem ich vor dem maximalinvasiven Loc...

Sonntag, 1. April 2018, 20:06

Forenbeitrag von: »_Christian_«

B&G Zeus2 wie Update installieren?

Hab’s gefunden.... .. siehe Anhang. Muss an einen bestimmten Platz auf der SD Karte kopiert werden Christian Achtung: ich habe in meinem Manual zu meinem Zeus Touch 1 nachgeschaut. Besser noch mal mit Deinem vergleichen.

Kontrollzentrum

Helvetia