Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 547.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Sonntag, 15. Juli 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Großes Gastmeeer wird zugekippt

Hallo, gibt das neue Marekrite-Anleger ? Viele Grüsse Uli

Sonntag, 15. Juli 2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Unsere Neue - Livv - Winner 10.10

Huuups, durchgekentert...….. trotzdem.... tolles Boot, sieht aus als wenn es 1-2 Jahre alt ist...... und mit Pinne, ich liebe es. Damit kannst du Kringel um mich fahren. Viele Grüsse Uli

Sonntag, 15. Juli 2018, 21:59

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Sailart 19

Hallo und herzlichen Glückwunsch, die Sailart Boote sind allesamt klasse und verarbeitungstechnisch ganz weit oben. Eine Frage bzw. Tipp.... Gehört zum VC 17 auch der Osmoseschutz VC Tar dazu ? Wenn ja.... dann alles gut, sonst..... unbedingt mitordern. Nie wieder bekommst du es so gut und einfach wie beim Kauf. Viele Grüsse Uli

Mittwoch, 11. Juli 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Gibt es Ende August in Stavoren an der Insel wieder ein Segeln-Forum Treffen?

Hallo Bodo, der Tiefgang ist dort kein Problem für deine schöne Najad. Viele Grüsse Uli

Montag, 9. Juli 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

wohin mit dem Steckschott?

Hallo zusammen, wenn ich mir in dem Tread anschaue, wo überall das Schott gelagert wird so bin ich der Jantar-Werft echt dankbar für ihre Lösung, die aber von Najad abgekupfert wurde. Mein Steckschott wird einfach unter das Schiebeluk geschoben und weg ist es. Ist werftseitig perfekt so geformt. Viele Grüsse Uli

Samstag, 7. Juli 2018, 23:37

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Unsere Neue - Livv - Winner 10.10

Hallo Klaas, herzlichen Glückwunsch. Lese gerade Deinen Beitrag. Mitte Juni war ich noch in Workum in dem kleinen Campingplatzhafen und habe mich gewundert, dass Deine "Beautje" dort liegt ohne dich an Bord. Nun ist klar warum. Eine Winner ist schon klasse, aber in den kleinen Campingplatzhafen passt sie tiefgangstechnisch ja nun nicht mehr. Bist du jetzt im Yachthafen It Soal oder binnen ? Viele Grüsse Uli

Samstag, 7. Juli 2018, 12:35

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Meine 3.Dehler soll eine 28er werden - wer kann infos geben?

Hallo und herzlich willkommen, die Homepage: www.duetta94.de wirst du sicherlich schon gefunden haben, dort ist auch eine Rubrik zur Dehler 28. Die Dehler 28 ist sicherlich ein sehr gut segelndes Boot mit solider Bauweise. Die Linien der Dehler Boote aus diesen Jahren finde ich bis heute sehr gelungen. Da kannst du eigentlich nichts falsch machen. Die Boote sind relativ wertstabil , so dass du auch nach jahren dein Invest in etwa zurückbekommst. Du kommst aus Duisburg, dann segelst du sicherlich...

Freitag, 6. Juli 2018, 10:36

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Gibt es Ende August in Stavoren an der Insel wieder ein Segeln-Forum Treffen?

Hallo zusammen, am 25.08. kann ich, an den anderen Wochenenden nicht. Viele Grüsse Uli

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:12

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Jantar 23 Neuvorstellung

Hallo, wenn ich an Bord bin ist das Steckschott so gut wie nie drin. Insofern stört mich das auch nicht. Das alte Schott war auch durchsichtig, leicht grünlich. Viele Grüsse Uli

Mittwoch, 4. Juli 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

neues Plexiglassteckschott selbst hergestellt für kleines Geld

Hallo zusammen, ich habe gerade mein Steckschott ersetzen müssen, weil es meiner lieben Frau unglücklich hingefallen und dabei gebrochen ist. Hier der Link, um Doppeltreads zu vermeiden: Jantar 23 Neuvorstellung bitte ziemlich weit nach unten scrollen. Plexiglas oder auch Poycarbonat ist wirklich einfach zuzuschneiden und zu bohren, man kann es mit einer Kreissäge machen, es geht aber auch mit einer Stichsäge, wenn man den Pendelhub auf "0" stellt und ein feines Sägeblatt, also eigentlich ein Me...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Plexiglas-Steckschott erneuert

Hallo zusammen, im Juni ist meiner lieben Frau das Steckschott unglücklich aus der Hand gefallen und genau aufs Schloss gefallen. Ergebnis: Es ist gerissen. So musste also ein Neues her. Nun kann man solche Teile natürlich nach Muster nachbauen lassen, was dann ca € 150.- gekostet hätte. Man kann es aber auch selbst machen, das ist ganz einfach. Also bin ich in die Nachbarstadt gefahren und habe mir bei Kunststoff Rexin in Bottrop ein "Reststück" Polycarbonat gekauft, ganz leicht grau getönt. Da...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Batteriefüllstandsanzeige für kleines Geld

Hallo zusammen, nun bin ich kein grosser Elektriker, das überlasse ich gerne anderen, aber.... mich hat an Bord genervt, dass ich den Füllstand meiner beiden Batterien kaum richtig ablesen konnte. Da kam ein bekannter von mir, seines Zeichens Elektriker gerade richtig, der mir sehr preiswerte kleine Batteriemessgeräte bei Ebay gezeigt hat. Also flux zwei Stück bestellt. Die beiden Teile habe ich unter meine beiden vorhandenen E-Paneels montiert, als Rahmen habe ich Reststücke aus lamellierten Ma...

Freitag, 29. Juni 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Schöne, kinderfreundliche Marina mit direkt angeschlossenem Campingplatz?

Hallo, Woudsend de Rakken….. gute Wahl. Schöner Ort, guter Yachthafen, netter Campingplatz. Alles richtig gemacht. Viele Grüsse Uli..... in 5 Wochen wieder in Woudsend… ich freue mich drauf

Donnerstag, 28. Juni 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

easykick 2 Reparatur

Hallo, auch wenn der Tread schon älter und eigentlich abgehandelt ist..... zur Ergänzung. In meinem Rodkieker war keine Gasdruckfeder sondern eine Spiralfeder. Also keine Verletzungsgefahr !!! Die serienmässige Feder war nur 6 cm lang, ich habe sie nun gegen eine deutlich längere (fast 3xso lang) mit mehr Federkraft gewechselt. Der Verstellweg hat sich dadurch verdreifacht. Viele Grüsse Uli

Samstag, 23. Juni 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Dieseltank: lebende oder abgestorbene Bakterien?

Hallo Manfred, das ist ja noch relativ harmlos, was du da im Tank hast. Bei mir war mehr drin. guckst du hier ……. Jantar 23 Neuvorstellung in etwa bis zur Mitte scrollen. Aral Ultimate ist sicher eine gute Lösung, das Zeug tanke ich auch nur plus einen Schnaps Grotamar seitdem ich Eigner des Bootes bin. Allerdings bekommt mein Boot das nun in der 5 Saison. Was der Voreigner bis 2013 getankt hat weiss ich nicht. Ob also die bei mir vorgefundene Dieselpest noch aus dieser Zeit stammt oder während ...

Donnerstag, 21. Juni 2018, 18:25

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Treffen in Stavoren

Hallo zusammen, dann stelle ich mal ne offizielle Anfrage: Wer will wann ? 1.: Samstag 25.08.2018 2.: Samstag 01.09.2018 3.: Samstag 08.09.2018 und dann die Frage: 1.: Stavoren ? 2.: Enkhuizen ? ich selbst bin für Stavoren und kann wahrscheinlich nur am 25.08. Viele Grüsse Uli

Mittwoch, 20. Juni 2018, 22:51

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Segeln-Forum Treffen in Stavoren

Hallo, nun…. der Termin ist ja relativ egal, ob Ende August oder im September. Die Frage ist...… findet ein Treffen statt oder nicht. Ich war vor zwei Jahren dabei und fand es nett. Viele Grüsse Uli

Mittwoch, 20. Juni 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Gibt es Ende August in Stavoren an der Insel wieder ein Segeln-Forum Treffen?

Hallo zusammen, ist mir gerade so durch den Kopf gegangen...…….. Gibt es Ende August in Stavoren an der Insel wieder ein Segeln-Forum Treffen? Vor zwei Jahren war ich dabei und fand es wirklich nett. Viele Grüsse Uli

Donnerstag, 14. Juni 2018, 21:24

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Algen Markermeer?

Hallo zusammen, ich war nun gerade drei Tage im Marker Meer. Von Enkhuizen nach Marken und dann nach Lelystad. Nix wars mit Elodea. Alles gut. Dafür aber zuviel Wind heute. Viele Grüsse aus Sloten Uli

Samstag, 9. Juni 2018, 13:13

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Ruderkopf sucht Beiladung von Krefeld nach Berlin/ Umland

aaaaahhhhhh, das erklärt zumindest die Situation. Viel Erfolg Uli

Samstag, 9. Juni 2018, 12:25

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Ruderkopf sucht Beiladung von Krefeld nach Berlin/ Umland

Hallo, lohnt das den Aufwand? Das Teil kannst du mit DHL für € 8,50.- versenden, wenn du online frankierst. Paketmass darf 120 x 60 x 60 cm sein, 10 KG schwer. Guckst du hier: https://www.dhl.de/popweb/gw2/nepal/Prod…eckOnInit=false Viele Grüsse Uli

Dienstag, 5. Juni 2018, 18:48

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Jantar 23 Neuvorstellung

Hallo zusammen, ich schaue es mir am Wochenende nochmal an. Viele Grüsse Uli

Montag, 4. Juni 2018, 23:07

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Furlex 104 S nachgerüstet, hier ein erster Erfahrungsbericht

Hallo zusammen, weiter oben habe ich ja über die Umrüstung von der Rollreffanlage Plastimo 406 T auf Furlex 104S berichtet. Nun schwimmt meine "Mythos" in Ihrem feuchtem Element so dass ich nun ein paar Bilder der Rollreffanlage im fertig verbauten Zustand zeigen kann. Eines kann ich jetzt schon sagen...... es hat sich gelohnt. Die neue Anlage ist sehr leichtgängig, kein Vergleich zur Plastimo. Die Reffleine endet nun in einer Easylockhebelklemme die vorher vorhandene Curryklemme ist "Geschichte...

Freitag, 1. Juni 2018, 19:08

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Bornholm im Juni

Hallo, ich war vor 10 Tagen für 12 Tage rund Bornholm unterwegs. Für mich ist die Insel ein Traum. Rönne als Inselhauptstadt läuft sicherlich jeder an, wenn auch der Hafen nicht besonders schön ist. Aber..... Hasle und Hammerhavn auf der Westseite sind schöne Alternativen. Im Nordosten liegt Allinge, dort unbedingt ein Fahrrad mieten und Richtung Hammerhavn und Sandvig radeln. Dann kommst an zwei sehr schönen Seen vorbei, einer ist beim Granitabbau für den Nordostseekanal entstanden. Im Osten da...

Mittwoch, 30. Mai 2018, 21:02

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Saisonbeginn nun auch für mich..... Friesland ich komme

HAllo zusammen, nun ist es endlich auch für mich soweit.... Saisonbeginn in Friesland. Am Donnerstag trailere ich meine kleine Jantar nach Woudsend und krane bei Reekers. Abends gibt es dann sicherlich noch das eine oder andere Bierchen im Cafe de Watersport in Woudsend an der Brücke. Hurra. Viele Grüsse Uli..... in Urlaubsstimmung

Sonntag, 27. Mai 2018, 00:05

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

easykick 2 Reparatur

Hallo, um es zu ergänzen.....ich habe das Teil damals auseinander genommen, weil bei mir die Talje innen gerissen war. Mir hat sich nach dem Auseinandernehmen nicht erschlossen, wie die LEinenführung ursprünglich gedacht war. Deswegen habe ich aussen dei beiden dreieckigen VA-Flacheisen anschweissen lassen und die Talje aussen angebracht. Das ist deutlich wartungsfreundlicher und man kann auch eine dickere und und somit griffigere Leine verwenden, die dann auch durch eine Hebelklemme gehalten we...

Samstag, 26. Mai 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

easykick 2 Reparatur

Hallo, ich habe eine vermutliche polnische Kopie von diesem Rodkicker und habe ihn vor ein paar Jahren auseinandergenommen und modifiziert. Das Ding ist total simpel aufgebaut. Die Poppnieten ausbohren und alles geht auseinander. guckst du Hier (ziemlich weit runterscrollen).... Jantar 23 Neuvorstellung und auch hier: Jantar 23 Neuvorstellung und auch hier, in etwa in der Mitte: Jantar 23 Neuvorstellung Viele Grüsse Uli

Donnerstag, 24. Mai 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Ruderschaden

Hallo Manfred, Glückwunsch zur Reparatur. Sie super aus. Da haben ja wirklich alle an einem Strang gezogen, hatte ich von Reekers auch nicht anders erwartet. Der Flügel unten am Ruder ist zweifellos fürs Trockefallen ohne Einsinken gedacht, ein klarer Vorteil für dich gegenüber dem alten Ruder. Nun hatte ich eigentlich gedacht Deine schöne "Rümhart" noch in Woudsend anzutreffen, denn ich krane bei Reekers nächste Woche Donnerstag meine kleine "Mythos". Vielleicht segeln wir uns ja übern Weg, dan...

Mittwoch, 23. Mai 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Rollreff Anlage

Hallo, das Teil ist auf jeden Fall eine "Plastimo-Anlage" Viele Grüsse Uli

Dienstag, 22. Mai 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Jantar 23 Mythos«

Ist Lohme nun gebaggert worden?

Hallo, ich war mit 1,90 Tiefgang (Oyster 38 Heritage) vor drei Tagen in Lohme. Ohne Probleme auf der "Seeseite", also der einfahrend linken Seite, in der 5-6 Box Der Hafenmeister war sehr nett, er hat für alle Segler, die es wollten, Brötchenbestellungen aufgenommen. Viele Grüsse Uli

Kontrollzentrum

Helvetia