Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 166.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Freitag, 20. Juli 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »NC35«

Sejerø (Juni 2018)

Heute ist Sejerö bis auf den letzten Platz belegt. Und schön ist es hier!

Donnerstag, 19. Juli 2018, 08:51

Forenbeitrag von: »NC35«

Sterling Power Charge Ultra - Fehlerursache Totalausfall

Hatte ich auch mal, nach über 6500 Betriebsstunden. Der Hersteller schickte ein Neugerät zu angemessenem Preis.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 23:44

Forenbeitrag von: »NC35«

Schweißen lernen?

Stimmt, mir gefallen die am besten, wo man die Helligkeit von aussen einstellen kann.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 23:22

Forenbeitrag von: »NC35«

Schweißen lernen?

@schwattwitt: https://www.vhs-hamburg.de/kurs/schweiss…ulpturen/287874

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:52

Forenbeitrag von: »NC35«

Schweißen lernen?

Wenn das im Eingangspost genannte Gerät ein Transformator ist, scheint eine qualifizierte Nutzung im Yachbereich eher nicht als möglich. Meine Erfahrung ist, dass bei den zu legenden Kabellängen nur mit Multispannungsgeräten was zu machen ist. Mein Inverter verträgt Eingagansspannungen von 90-400 V AC. Das geht auch mal bei nicht allzuviel Materialstärke an der zweiten Kabletrommel. Zu Schutzgas und Wind: Ich verwende gern eine große Spaltlederdecke, diese kann man gut auslegen und aufhängen und...

Dienstag, 10. Juli 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »NC35«

Nutzung der Gastliegeplätze

Ich finde genau das beschriebene richtig: Festmachen und Fragen. Dann geht es reibungslos. Bei uns im Hafen legen spät Abends oft Boote an füllen gratis den Wassertank und verschwinden, das ist in meinen Augen ein "no go". Aber den Blockwart zu machen ist auch nicht mein Ding.

Freitag, 6. Juli 2018, 21:36

Forenbeitrag von: »NC35«

Wie heißt der Kurs vor der Patenthalse

Für mich ist das ein "Scheisskurs"

Freitag, 6. Juli 2018, 08:48

Forenbeitrag von: »NC35«

Kabelbrand: Darum sollte man die Erneuerung der Elektrik nicht auf die lange Bank schieben...

Wenn das Boot aufwändig restauriert war, dann wohl eher nach dem Motto aussen hui innen pfui. Trotzdem gut soetwas zu veröffentlichen, da mit solchen Installationen viele unterwegs sind. Meine Erfahrung nach einem kompletten Neubau und 4 Restaurierungen ist, wenn die Elektrik in schlechtem Zustand ist nicht nachbessern sondern komplett neu installieren. Selbst bei einem Boot, das mit gutem Werfstandard hergestellt wurde ist oft durch unbedarfte Änderung viel Fehlerpotential. Sich in solch ein Le...

Donnerstag, 5. Juli 2018, 08:55

Forenbeitrag von: »NC35«

neues Plexiglassteckschott selbst hergestellt für kleines Geld

Nie davon gehört, aber ist ja auch nicht im Budget..... Wieder was gelernt.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 23:19

Forenbeitrag von: »NC35«

neues Plexiglassteckschott selbst hergestellt für kleines Geld

Stimmt, spannungsfrei oder -arm verbauen und ganz wichtig keine Alkoholreiniger (Sidolin et c.) verwenden. Manche Profis nehmen nach dem Schleifen für die Kanten einen Gasbrenner. Das wird zwar schnell zu heiss, aber mit ein wenig Übung schaut es wie poliert aus.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »NC35«

neues Plexiglassteckschott selbst hergestellt für kleines Geld

Gute Arbeit! Röhm sagt, nach spanender Verarbeitung ist PC zu tempern. Sonst gibt es nach längerer Nutzung Spannungsrisse. (Was aber bei dem Materialpreis nix macht....)

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »NC35«

Lippe anlaufbar trotz Schießzeiten?

Zitat von »erpel-ernst« Besser wäre vorher nachfragen bei "Marine-Radio", sonst kann es teuer werden. Ersetze "Marine Radio" durch "Todendorf Naval".

Dienstag, 3. Juli 2018, 13:38

Forenbeitrag von: »NC35«

Lochfraß Edelstahlkielbolzen

Zitat von »fiete-34« Dagegen ist - allerdings erst im 26. Jahr - der WC- Tank aus sog. rostfreiem Stahl durch Lochfraß leck geworden, insbesondere an den Schweissnähten ganz unten. Dies oft auch begünstigt, dass kein Formiergas eingesetzt wurde und mache es mit den Schweisszusatzstoffen nicht ganz so ernst nehmen.

Dienstag, 3. Juli 2018, 11:39

Forenbeitrag von: »NC35«

Lochfraß Edelstahlkielbolzen

Klugscheissermodus an: Nö, das bedeutet, dass es 1.4401, 1.4404 oder 1.4306 sein kann. Die beiden Erstgennannten werden im Volkmund zwar gern mit V4A bezeichnet, die letzte Werkstoffnummer entspricht dem aber nicht. Richtig ist jedoch, dass alle genannten Stähle in die Gruppe der säurefesten austenitischen Stähle gehören. Klugscheissermodus aus.

Dienstag, 3. Juli 2018, 10:36

Forenbeitrag von: »NC35«

Lochfraß Edelstahlkielbolzen

Zitat von »insel« Die Mutter ist aus V4A. . Woher kommt diese Erkenntnis?

Samstag, 30. Juni 2018, 23:27

Forenbeitrag von: »NC35«

AB geht bei Vollgas aus

Entleere den Tank und Vergaser. Fülle den Tank mit Aspen 2T und fahre ein bis zwei Füllungen leer. Dann sollten alle Probleme durch alte Öl- und Benzinreste beseitigt sein. Wenn es Dir nicht zu teuer ist bleib im Gelegenheitsbetrieb bei dem Kraftstoff.

Freitag, 29. Juni 2018, 00:09

Forenbeitrag von: »NC35«

Bezugsquelle für Bodenbelag gesucht

Zitat von »erpel-ernst« Wie wäre es denn mit einem Belag aus Holz? Ich habe in Feuchträumen Kampalateak verlegt. Ist belastbar, feuchtigkeitsunempfindlich und leicht zu verlegen. Ich habe es am Untergrund mit doppelseitigen Klebeband befestigt. So wären auch um Falle einer Beschädigung einzelne Leisten austauschbar. Holz ist schon gut. Nur wegen der Begriffe: Kambala oder Iroko hat mit Teak soviel zu tun wie Uran mit Urin.

Dienstag, 26. Juni 2018, 23:34

Forenbeitrag von: »NC35«

Kühlungsborn HEUTE/Dockspot

Ich habe in den letzten über 40 Jahren, bis auf einmal vor ca. 25 Jahren in Vlieland (und da war der Anker schon erfunden....), immer irgendwie einen Platz gefunden. Dies nicht, weil ich schon um 14°° im Hafen liege. Fahr einfach los und sei entspannt. man kann nicht alles im Vorweg klären!

Montag, 25. Juni 2018, 09:05

Forenbeitrag von: »NC35«

Motoryacht Charter am Ijsselmeer.. mal fremdgehen

Das mit dem Motorboot wäre ja nun geklärt, wie ist es mit dem Fremdgehen?

Donnerstag, 21. Juni 2018, 21:53

Forenbeitrag von: »NC35«

Die schweden antworten leider nicht

Da ist Midsommar. Da geht im Moment gar nix!

Sonntag, 17. Juni 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »NC35«

Welches Öl/welchen Ersatzmotor: Volkswagen Golf Diesel Industriemotor 068.2 / M 344 / 1471cm³

...und macht mal den Versuch mit zwei von der Viskosität gleichen Ölarten: Benetzt je ein gleichartigen Blechstreifen mit dem mineralischen und dem synthetischen Öl, dann den Blechstreifen hochkant aufstellen und nach zwei Wochen mal sehen bei welchen Streifen das Öl völlig abgelaufen ist. Seit diesem Versuch ist meine Variante, wegen des besseren Korrosionsschutzes die mineralische Variante.

Dienstag, 22. Mai 2018, 21:21

Forenbeitrag von: »NC35«

Volvo Penta 2003 geht auf Drehzahl Null

Gaszug und Stopzug mal am Motor entfernen und den Gashebel von Hand am Motor bedienen. Ist nun alles ohne Problem liegt es wohl am Übertragungsweg. Ich kenne die Einbausituation nicht aber Motorausbau um das Problem lösen ist schon 'ne Nummer. Ich habe auch zwei Steuerstände und diesen Motor und habe das Volvo Kulissengeschiebe längst durch ein mechanischen Umschalter von Morse ersetzt. Möglicherweise findet man ja einen alternativen Montageort und brauch die alte Technik nur tot zu legen.

Sonntag, 22. April 2018, 08:54

Forenbeitrag von: »NC35«

Sterling Regler AB12130 Fehler High Volt Drop

Warum ist der Akkutyp falsch eingestellt?

Donnerstag, 12. April 2018, 22:59

Forenbeitrag von: »NC35«

Venus Propellerwelle Passfeder passt nicht

Dann nimm mal ein Warmluftgebläse für die Welle und Kältespray für die Passfeder, dann passt es sicher zusammen......

Donnerstag, 12. April 2018, 21:55

Forenbeitrag von: »NC35«

Venus Propellerwelle Passfeder passt nicht

Das sollte schon gewaltfrei zu montieren sein. Was sagt denn der Messschieber? Mit feilen und schleifen auf der Hand wird das nix.

Donnerstag, 12. April 2018, 20:29

Forenbeitrag von: »NC35«

Spibaumbeschlag, Hersteller gesucht.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Mittwoch, 11. April 2018, 08:32

Forenbeitrag von: »NC35«

Spibaumbeschlag, Hersteller gesucht.

Kennt jemand den Hersteller / Händler dieses Spibaumes?

Sonntag, 8. April 2018, 07:29

Forenbeitrag von: »NC35«

Kartenplotter mit Echolot gibt es so etwas in einem Gerät ?

Nimm doch einen Echolotgeber der einen NMEA Ausgang hat, das sollten dann fast alle Plotter darstellen können.

Samstag, 7. April 2018, 08:53

Forenbeitrag von: »NC35«

Blasenbildung an Deck

Wenn man eine der Blasen öffnet, hebt sich dann ein feine Lackschicht ab und die Antislipstruktur darunter ist unverändert?

Mittwoch, 4. April 2018, 07:35

Forenbeitrag von: »NC35«

Womit abdichten?

Ich würde mir nochmal die Arbeit machen und ein Teil anfertigen, dass wieder einen Rezeß auf der Stopfbuchsenseite hat. Dann kann man es mit einer Dichtungsmasse einkleben. Die Flansche stumpf zu montieren wäre mir nicht sicher genug, zumal die Bohrungen in der Brille oft Langlöcher sind. Wenn die Stopfbuchse mit einem Gummischlauch montiert ist kann man die ja auch gleich abdrehen, falls jedoch Teil des Stevenrohres geht es natürlich nicht. Aber so ohne Bild bleibt das auch ein wenig Glaskugel....

Kontrollzentrum

Helvetia