Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Heute, 14:08

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

kurze Frage zum Binnenschein mit Motorsegler LM 27

Au ja! Regeln! Lieblingsthema.... Soll ich, soll ich nicht.... Ach, heute lasse ich Euch mal den Spaß...

Gestern, 10:42

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Was macht ihr mit den Rauchern an Bord?

Zitat von »TAIFUN« Man muss ja auch auf den Süchtigen einen Schritt zugehen... OT an: ?????????? OT aus Zitat von »Kaie« Arschlöcher Es segeln dann vermutlich, wie oben bereits erwähnt, vermutlich nur ehemalige Krebspatienten auf Deinem Boot? Lobenswert! Zitat von »Winterfalke« Kompromiss eingehen müssen nur mal so: Sollte es nicht umgekehrt sein. Genauso, meine ich? Sollte demjenigen nicht mindestens ebenso viel an DIR liegen, um den Kompromis eingehen zu können? Zitat von »Winterfalke« An Can...

Gestern, 10:04

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Umweltbundesamt zu Antifouling

Fazit: Politiker segeln zu wenig und fliegen zu oft in den Urlaub, um der hiesigen Umweltverschmutzung zu entgehen... Oder?

Mittwoch, 15. August 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Was macht ihr mit den Rauchern an Bord?

Ich kenne keine Raucher, die ich zum Segeln mitnehmen würde, die dann rauchen wollten.

Mittwoch, 8. August 2018, 14:32

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Sundream 28 Kielbolzen

Plastische Verformung =

Dienstag, 7. August 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Dehler 28 Badeplattform

Ich hatte mich auch mal für Badeplattformen interessiert. Das ist eine universelle Badeplattform für Motorboote. Weiß aber leider nicht mehr, wo ich die gesehen habe. Die hatten da mehrere Versionen im Angebot, Optik aber immer gleich. Ist aber auch bestimmt 8 Jahre her....

Freitag, 3. August 2018, 22:35

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Welches Lüftungsegel? Pyramide oder traditionell?

Beide sind gut. Traditionell ist vor Anker unschlagbar. Pyramide in der Box.

Mittwoch, 1. August 2018, 08:55

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Teakhandlauf an Deck und Geräteträger für Heck gesucht

Krätschmer,Bootsausstatter-berlin.de. Kontakt aufnehmen, hinschicken, wieder bekommen, montieren. Auch gerne in abgeänderter Form (dicker bsp.)

Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:34

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Wie schon mal gesagt. Das Amt stellt extra dafür Geld bereit. Mir ist kein Vereinbekannt, bei dem eine Mitgliedschaft teurer wäre. Optis und auch andere Boote werden zumeist kostenfrei gestellt. Teilweise gibt es sogar erfahrene Menschen mit eigenen Booten in Vereinen, die andere (Jugend-) Mitglieder mitsegeln lassen (nur gerüchteweise.... ).Kleidung ist meistens in sämtlichen Größen zum Leihen vor Ort, Schwimmwesten sowieso. Schaut man sich die verfügbaren Angebote an, dann ist wahrhaft alles v...

Mittwoch, 25. Juli 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Der teuerste Verein, den ich kenne, beschäftigt mindesten 6 bezahlte Trainer in 4 Gruppen. Für die 5. Gruppe, die darauf wartet, ist noch kein Trainer gefunden und selbst dann ist da noch Warteliste.... Ich denke, es kommt immer auf den Einzelfall (-verein) an. In jenem ist Disziplin, ein verfolgtes Programm bie leistungsdifferenzierten Gruppen, Training auch im Winter (Theorie und Sport, insg. 2X/w) Regelmäßigkeit und Spaß, in dieser Reihenfolge, die Zaubermacht, die Jugend schafft. Drum herum ...

Mittwoch, 25. Juli 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Na, da triffst Du zumindest bei mir den Richtigen... Frag mal meine Frau. Die ist davon total genervt.... Wie viele Doktorarbeiten / Examensarbeitenich für andere in den PC geschrieben, für wie viele Studien ich die Datenbank erstellt habe.... Verlangt habe ich nie was, Titel bekommen habe ich dafür auch nicht. Würde es jederzeit wieder tun.

Mittwoch, 25. Juli 2018, 08:41

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Zitat von »Andre.T« Sprich Bootseigner und Kinder die mit Segeln wollen Zitat von »Andre.T« laufen sollte die ganze Sache so das eine Internetseite geschaffen wird so das man sich eintragen kann. Und wie willst Du das Ganze nennen ohne externe Kontrolle? Päderastensailing for Kids?

Dienstag, 24. Juli 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Das macht 120,- Euro im Jahr und dürfte den Jahresbeitrag eines beinahe jeden Vereins vollkommen abdecken. Mir sind Vereine von 60,- bis einschließlich exakt 120,- Euro bekannt. Segel Vereine selbstredend..

Dienstag, 24. Juli 2018, 12:29

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Anfrage welches Handfunkgerät mit DSC wo am günstigsten kaufen.

War das so? Ich weiss es wirklich nicht. Nur unbestimmte Erinnerung an so was...

Dienstag, 24. Juli 2018, 12:03

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Anfrage welches Handfunkgerät mit DSC wo am günstigsten kaufen.

Ich war mir da gerade nicht sicher.... War da nicht was mit "Handfunke mit DSC geht nicht alleine? Bin da aber unwissend...??

Montag, 23. Juli 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Genau das tun Vereine. Die gehen an die Schulen ab der Grundschule bis an die Gymnasien und betteln um junge und Jugendmitglieder. Mein Tip: Informiere Dich erst einmal, ob es überhaupt einen zusätzlichen Bedarf für Deine Großherzigkeit gibt. Meines Erachtens ist der Wettbewerb um junge Leute zwischen den Vereinen längst in Absurdistan zu Hause. Arm oder nicht arm (und das dann auch evt. auch noch mehrfach differenziert...?!?!?) ist beim Jugendsegelsport so wirklich überhaupt gar keine Frage.......

Montag, 23. Juli 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Segeln für Kinder aus sozialschwachen familien

Zitat von »alinea« Schnuppersegeln Zitat von »alinea« dass auf Dauer eine Mitgliedschaft im Verein notwendig wird Zitat von »Peterchen« weil arme Menschen seltenst auf die Idee kommen das man auch für schmäleres Geld segeln kann. Die wirklich schwachen Familien brauchen sich das nicht leisten zu können, da zahlt das Amt den Mitgliedsbeitrag des Vereins. Jeder Verein mit Jugendarbeit, den ICH kenne, hat auch und gerade Club Optis. Mein Gedanke also: Sich lieber in vorhandene Infrastrukturen einb...

Montag, 23. Juli 2018, 10:40

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Farbenblindheit war gestern!

Und WAS eigentlich die genaue Zielsetzung zu Beginn war... Zum Totlachen manchmal....

Montag, 23. Juli 2018, 00:21

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Farbenblindheit war gestern!

DAS ist mir ganz sicher vollkommen klar.... Auch wieder sehr lustig.... Ich hatte das mangels Auffindbarkeit für eine der wirklich vielen sehr schlechten Arbeiten gehalte. Oder unseriös, wenn Du so willst. Ich schau mir immer mal gerne Original Studien an. Die Zahlen, die Auswertung, die Gewichtung und wenn's "seltsam" wird, forsche ich auch gerne mal nach den Geldgebern / Auftraggebern, was durchaus nicht immer das Selbe und zumeist in exakt jenen Fällen extrem erheiternd und erhellend ist....u...

Sonntag, 22. Juli 2018, 16:14

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Farbenblindheit war gestern!

Na super! Ich hatte da vor etwa einem Jahr mal was drüber gelesen, habe es aber damals für Scharlatanerie gehalten, weil ich die zugrunde liegende Studie nicht finden konnte. JEDE Verbesserung ist toll! Heute kommen Tetanus Erkrankte durch, weil sie - bereits im Koma liegend - langzeit beatmet werden und dann oft nach Monaten plötzlich das Virus vollständig besiegen, lange nachdem schon "nichts" mehr lief! Erkrankung - Koma - Tod ist kein Dogma mehr. Gerade hat jemand nachgewiesen, dass kommunik...

Montag, 2. Juli 2018, 08:40

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

39BEN(te)

Genau. Mein Fehler. Wenig Zeit im Moment.

Sonntag, 1. Juli 2018, 14:04

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

39BEN(te)

Also ich meine, im Wasser wäre das Boot bereits seit Mai, kann mich aber irren. Erinnere mich an einen englischen Absatz, laut dessen jetzt auf der Überführung von Polen nach Deutschland die Erprobungsphase laufen soll... Aber wie gesagt, ich weiss nicht mehr genau, wo ich das gelesen habe.... Für die 24er machen sie jedenfalls immer noch viel Werbung bei Facebook. Nicht marktschreierisch, sondern eher beschaulich, indem sie die ausgelieferten Boote dokumentieren... Und die, die sich eine kaufen...

Donnerstag, 28. Juni 2018, 13:31

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

39BEN(te)

Für mich sind die zu leise... Die verkaufen immer noch jede Menge 24er in alle Welt, weil es am Anfang überall in der Welt in aller Munde war. Ich verstehe gerne, dass es bei einer 39er nicht ganz so funktionieren kann, allerdings "läuft" das Projekt 39er auch meiner Wahrnehmung zufolge eher schleppend. Könnte mir vorstellen, dass hinter dem "ersten Schwung Bente 39er" nicht genug "Hype" war, um mehr als drei für eine ARC unter Bente Flagge zu begeistern und somit zur Unterschrift unter eine Vor...

Dienstag, 12. Juni 2018, 23:53

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Manches sieht man erst nach Reinigung und Politur.

Wenn meine Informationen da korrekt sind, war Klee´s Optima verstärkt mit engeren Stringern und mehr Lagen Matte. Der wußte bereits vorher, was er mit dem Boot machen wollte und willi und er kannten sich wohl schon länger.... Am Ende...hat es nichts genützt. Das Boot wurde ja regelrecht "zermahlen"..... Aber auch ich denke, dass man das Boot mit leicht anders geformten Heck (nicht so schmal zusammen laufend) und leicht verändertem Innenraum, sowie Möglichkeit zur Selbstwendefock heute genau so w...

Montag, 11. Juni 2018, 22:22

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Manches sieht man erst nach Reinigung und Politur.

Zitat von »Bruk« - frisch laminierter Rumpf aus Platzgründen nach draußen gefahren, um einen neuen Rumpf in Angriff zu nehmen. Laminat dann über Nacht zu stark abgekühlt. Polymerisation unwiederbringlich unterbrochen (Hauptgrund für spätere Osmose). - Rumpf zu früh aus der Form genommen. Später verformten Rumpf gewaltsam mit Deck verbunden. Spannungsrisse vorprogrammiert. - Rumpf zu früh aus der Form genommen und dann ohne Deck zur Ausbaufirma auf LKW gefahren. Von Vornherein waren Delaminierun...

Dienstag, 5. Juni 2018, 09:51

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Nochmal Kielbolzen

Na vielen Dank... Wenn meine Frau das liest, bin ich vollends Solosegler....

Montag, 14. Mai 2018, 16:38

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Dürfen Segelclubs ohne Rücksicht alles?

Zitat von »horstj« Nachbarschaft ein gesetzesfreier Raum "Gesetze brechende Gemeinschaft oder Ansammlung gesetzebrecherischen Anwohnern", also wie die Einwohner von Gefängnissen beispielsweise. Aha. Denn ein Zitat von »horstj« gesetzesfreier Raum ist in Deutschland nicht existent, es sei denn, Du zähltest Dich zu den Reichsbürgern. Tja, also wenn es keine bindenden Vorschriften für die Auslegung von Tonnen gibt, die Anmeldung behördlich erfolgen muß, so sind meines Erachtens die Veranstalter be...

Montag, 14. Mai 2018, 13:58

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Dürfen Segelclubs ohne Rücksicht alles?

Ganz genau !! Interessant wäre, ob jemand weiss, ob es feste Regeln für das Legen von Regatta Bahnen in bezug auf angrenzende Fahrwege gibt. Wir sind ja schliesslich in Deutschland, woll...?!?! Da wird sich doch was finden lassen, oder?

Montag, 14. Mai 2018, 13:34

Forenbeitrag von: »Nightfighter«

Dürfen Segelclubs ohne Rücksicht alles?

Ganz genau! Deshalb passte der Vergleich mit dem nachbarschaftlichen Lärm nach 22.00 Uhr ja auch nicht, da DIESER ja gesetzlich geregelt ist. Bei den Optis und Regatten im Allgemeinen weiss ich nicht, ob es eine derartige Regelung gibt, die verbindlich ist. "Zimmerlautstärke" ist etwas gänzlich anderes. Die gilt in einigen Bundesländern ab 19.00 Uhr, in anderen ab 20.00, in weiteren - soweit ich weiss - gar nicht. Ähnlich der "Mittagsruhe". Und auch DIE ist (halbwegs) exakt geregelt. "Wahrnehmba...

Kontrollzentrum

Helvetia