Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 20:15

Forenbeitrag von: »Peterchen«

B&G Zeus überhitzt nach Update

Zitat von »Adrenalin« Zitat von »Louise70« In einem meiner PKW-Oldies werkelt seit 21 Jahren die Motorsteuerung. Perfekt ohne Update... Naja wenn du Windows 95 im Auto hättest würde die Kiste nur noch im 3. Gang bei Leelaufdrehzahl zuckeln und die Blinker würden "schwerer Ausnahmefilter" morsen. Wenn ich Dir jetzt sage, dass in vielen AKWs noch zig Win95 Rechner zur Steuerung von Ventilen und anderen Steuerungsaufgaben usw. werkeln. Was sagst Du dann?

Gestern, 20:12

Forenbeitrag von: »Peterchen«

E Bike oder E Scooter

Hatte kurze Zeit ein(e) Carla von Blaupunkt (bei der Yacht gewonnen). Das E-Bike hat voll Spaß gemacht und das bei nur 13.5 Kilo. Für unser kleines Boot aber, trotz Mini-Packmaß, zu groß. Ich kann das Teil wärmstens empfehlen!

Gestern, 20:08

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Nachweis MwSt. bei Gebrauchtbootkauf

Hat man nicht, als verantwortungsvoller Eigner, einen Ordner in dem alle Papiere fein säuberlich enthalten sind, inklusive einer ursprünglichen Rechnung die die MwSt. belegt? Dieses Papier ist flexibel, bedruckbar, geduldig und nach 20 Jahren oder auch nur 10 Jahren nicht ohne massive Aufwände zurückverfolgbar. Das schiere Vorhandensein solch einer Rechnung ist für den Zoll bei Prüfung ausreichend. Das Gegenteil beweißen? Man schaue sich mal die extrem mangelhafte Schlagzahl des Zolls an....... ...

Gestern, 14:04

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Das ganze noch visualisiert..... Video: http://www.youtube.com/watch?v=7ZgvCuDIux4

Gestern, 10:23

Forenbeitrag von: »Peterchen«

GPS Empfänger zum Tracken des Törns

@Abyss: Marian, wie hast Du das in Deinen Videos realisiert. Finde das ist sehr gelungen!

Gestern, 10:20

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Elektro Außenborder

@Schoner: Theoretisch ja aber nicht mit 12V Batterien. Die externen Lithium Batterien von T sind mit 25.9V nicht kompatibel zu Dienem Vorhaben. Du brauchst eine Landegerät welches die entsprechenden Werte und Kennlinien liefert. Bei den kleinen T´s (Travel/ultralight) gibt es die Option via 12V ladekabel. Ob das während des Betriebs geht hängt wohl mehr von der physikalischen Zugänglichkeit der Ladebuchse ab als von der technischen Möglichkeit. Aber sinnvoll ist sicher ein Wechselakku.

Montag, 17. September 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »Peterchen«

B&G Zeus überhitzt nach Update

Zitat von »Alchimist« Du hast bestimmt ein Virus in das System mit erwischt. Deshalb halte ich grundsätzlich von Updates gar nichts, sie sind in der Regel überflüssig. Der Schaden kann größer sein als marginale Verbesserung, jetzt weißt du das für die Zukunft. Ich denke, du wirst das Gerät ausbauen und zu B&G schicken müssen. Kannst Du Deine Antwort bitte mit entsprechenden Tags versehen (Ironie, Sarkassmus, ernst gemeint...) damit man da entsprechend drauf reagieren kann...... :-| @wellensplin...

Montag, 17. September 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »Peterchen«

GPS Empfänger zum Tracken des Törns

Zitat von »Patrick1990« Zitat von »columbus488« hast du kein GPS-Gerät an Bord ? Die meisten habe eine Plott-Fkt aus der du dann die Daten auslesen kannst.... Die Charteryachten haben das, müsste ich mich halt dann vor Ort mit auseinandersetzen. Da würde ich mich jetzt nicht darauf verlassen. iRegatta Pro liefert Dir super Performancedaten im Track. Aber nur die ipad Version als pro version. Am Ende, wenn Du Logbuch führst, kannst Du den Track ja auch von Hand pinseln

Montag, 17. September 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Elektro Außenborder

Pufferlader: https://www.fraron.de/dc-dc-wandler/12v-…-tr/a-85860038/

Montag, 17. September 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Zitat von »Hanser« So einen "Erholungsurlaub" wünsche ich euch kein zweites Mal! Dass man bei Vercharterern in Südeuropa (am MM) auch Mal unangenehme Überraschungen erleben kann, war mir klar. Aber das ausgerechnet die deutschen Ostsee-Vercharterer das ganze noch toppen ... Wie geht's Hundchen und dem neuen Rigg? Volker Danke Frieda ist wieder zu 95% die Alte. Neus Rigg ist im Bau, Versicherung (yachting24) bezahlt anstandslos. Von daher am Ende alles ziemlich glimpflich ausgegangen.

Montag, 17. September 2018, 10:39

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Gut! Hatte NO nicht auf der Whitelist.

Montag, 17. September 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »Peterchen«

GPS Empfänger zum Tracken des Törns

Hi! Ich hab einiges probiert. Bei den Apps fürs Smartphone bin ich bei Fast Track gelandet. Wichtig ist das Format, welches Du verarbeiten willst. IdR können die aber alle, alle gängigen. Ins Video rein per Google Earth?

Montag, 17. September 2018, 08:59

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Zitat von »Kalkgrund« Moin, daran kann es liegen. Ich gehe über einen Provider aus Norwegen rein. Jörg Probiers mal jetzt....

Montag, 17. September 2018, 08:44

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Zitat von »Kalkgrund« Moin, weder bei Firefox, Chrom noch Internet Explorer funktioniert es. Bei allen drei die gleiche Fehlermeldung. Hattest Du mal auf "refresh" geklickt? Nicht dass es bei Dir noch im Cache steht. Jörg Nenee, funktioniert. Aus welchem Land versuchst Du zuzugreifen? @Odysseus: Natürlich sind nicht alles schwarze Schafe. Du musst das auch nicht überbewerten. Wir hatten unseren Spaß auch mit diesen Booten. Aber es ist für uns eben erwähnenswert. Schlecht mache nicht ich einen V...

Sonntag, 16. September 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Zitat von »odysseus« Wenn ich das so lese: wer ein Charterschiff in diesem Zustand übernimmt ist selbst dran schuld. Auch wenn der Urlaub dran hängt. Da kann man durchaus an der Charterbasis Druck machen. Vertrag unterschrieben oder nicht. In dem Vertrag wird ja auch der Zustand des Objektes beschrieben. Ist nicht einseitig. Aber jeder wie er mag. Gruß Odysseus Danke für den Finger in der Wunde! Aber Du hast natürlich recht.

Sonntag, 16. September 2018, 21:04

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

Man will immer nach den Sternen greifen aber kommt selbst kaum auf den nächsten Hügel. Vielleicht schaffen sie es, vielleicht nicht. Wenn sie so weiter machen, dann schaffen sie es nicht. Immer billiger, schneller und noch mehr Modelle. Alle sehen gleich aus und die Verarbeitung ist unterirdisch. You get what you pay for! Meine Frage wäre, wenn ich etwas weniger bekomme, dafür aber Qualität, ist das kein Argument jenseits des Chartermarktes? 5 Modelle, jeweils als Charter-Billig, Performance und...

Sonntag, 16. September 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Zitat von »janni« Hoffentlich wiederholt Ihr Euren Ostseeversuch mit Lunguini - im nächsten Jahr? Es kann bei uns viel schöner sein - wenn die Umstände stimmen. Jan Auf jeden Fall. Und wir hatten, wenn wir segelten und in den Häfen sehr viel Spaß und Freude. Und das mit Kiel...... ich melde mich dann bei Dir! @kielius: ich würde da eher sagen StehaufFrauchen!

Sonntag, 16. September 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere Ostsee Odyssee 2018

Moin! Wir sind zurück und haben eine etwas ungewöhnlichere Reise hinter uns. Der Bericht ist etwas länger geworden um nicht zu sagen ein halbes Buch in mehreren Teilen. Vorneweg erstmal Danke an @Turmpeter: der auf uns gewartet hat und in den diversen Dramas zur Seite stand. An @Squirrel: für die guten Tipps zur Contest und an alle die im zweiten Teil mit Hilfsbereitschaft zur Seite standen. Hier gibts die Einstiegsseite die auf die weiteren 3 Teile verlinkt. Ich hab noch viele Videos die ich da...

Freitag, 14. September 2018, 22:08

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Kennt jemand die üblichen Windverhältnisse am Breitenauer See?

Lernen tut man ja sein ganzes Leben lang. Auch beim Segeln. Von daher, fahr 70 Minuten weiter an den Brombach See. Ich seh es grad wieder. Flensburger Förde heute mit 6+ Bft gegenan und für Nordlichter "total böig" *grins*. Wenn Du die Böen am See bei 6+ Bft. gesegelt bist, dann lässt Dich die Förde kalt. Nimm Dir dort beim Greubel ein Boot und segle! Breitenauer zum Lernen..... ja, die Grundlagen. Mehr nicht!

Freitag, 14. September 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Stärke des Außenborders

Sehr chic! Warum der Wechsel? Midlife? Da nimmt man sich doch nen roten 68er Spider und tauscht den Beifahrer Sitz durch Wir haben uns die Scalar 34 angeschaut. Geht innen auch in hell und modern! Allles geht! Absolutes Traumboot. Ab 2019 gibts ne 34er zu chartern (gleich vormerken lassen). Ahh ja, wir sind leicht von breit und Yoghurt abgekommen ...... Zitat Eine von den Scalaren ist unsere ehemalige. Aber nun ist halt grün angesagt

Freitag, 14. September 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Navionics oder NV Charts?

Wenn Du ohne digital navigieren kannst sind beide ok. NV gibts noch gutes Papier dazu Habe beides. Navionics Vorteil ist der Sync mit Plottern. NV Vortril ist Papier und die IMHO besseren navigatorischen Features. Vergisss Auto Route!

Donnerstag, 13. September 2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Unsere neue, Banner28mkII getuned

Das findet man wenigstens in großen Marinas gleich wieder.

Donnerstag, 13. September 2018, 09:42

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Heizung kills Kühlschrank

Jepp, ab sofort steht der Ausdruck „jeanneause“ für vollkommen fehlgeplante, billig verarbeitete, feuchte und leblose Boote.

Donnerstag, 13. September 2018, 09:40

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Stärke des Außenborders

Zitat von »he geiht« Moin Scalar, wo liegst Du in Kappeln? bei Hennigsen und Steckmest wie es Dein Nick vermuten lässt? Dort liegt zumindest gerade nix grünes dafür viele hammer schöne Scalare *träum*

Donnerstag, 13. September 2018, 09:13

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Stärke des Außenborders

Ja klar. Bei Strom und Hack.... . Ich geh mal davon aus, der TO will vielleicht auch trailern. Und, der Attersee ist ja nicht soo klein. Wenn man da mal von einem zu, anderen Ende will/muss...... und keinen Wind hat.... Hast Du die Welle noch im Boot? Dann wäre ein Elektromotor Einbau easy und braucht kaum Platz. Ansonsten, wenn es nur fürs Anlegen ist, ein xyz E-Quirl mit min. 1200 Watt Leistung. Das sind idR 24 Volt Motoren. 12V kann man knicken sobald Du mal richtig Wind hast. Kommt am Atters...

Donnerstag, 13. September 2018, 08:26

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Sønderborg führt neue Preisstruktur für Tagesgäste ein

Schlechter geht immer. Daran sollte sich eine große Marina wie Sonderborg nicht orientieren. Svendborg fand ich ausgesprochen klasse. Klar, wenn jeder einzeln ins Badezimmer geht. Zu zweit, zumindest bei uns, ist man 50% schneller. Als Familie noch mehr. Blöd natürlich wenn einer den Thron nach 10 Stunden Fahrt besteigen muss...... welche Familie will da Zeuge sein

Donnerstag, 13. September 2018, 08:21

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Stärke des Außenborders

Zitat von »scalar« überhaupt einen motor ? das ist doch überschaubar Du legst in Kappeln unter Segel an?

Mittwoch, 12. September 2018, 23:04

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Sønderborg führt neue Preisstruktur für Tagesgäste ein

Zitat von »ex-express« Segeln war noch nie billig. Und wir wollen gute Sanitäranlagen, gute Steganlagen, geschützte Häfen durch aufwendige Molen, Wifi, Strom für Fernsehen, Handyladen, Mikrowelle, Heizlüfter, Grillplätze... das geht nicht billig! Und wenn es in Hørup und Sønderborg zu teuer ist, dann geht halt ankern, in die Schlei oder dahin, wo es billig ist. Fertig! Fast alle Hafenpreise sind online oder im Sejlerens einsehbar und so kann man "teuer" aus dem Wege gehen. Bin voll bei Dir. Abe...

Mittwoch, 12. September 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Leichtwind Trimm

Zitat von »Moppelender« ? Lass uns an deiner Weisheit (oder Verwirrtheit) teilhaben ! Neee!

Mittwoch, 12. September 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Staubsauger an Bord, eine reinliche Frage

Zitat von »Tamino« Der Dyson ist m.E. mit Abstand der beste Akkusauger. Wir haben auch zuhause in jedem Stockwerk einen Dyson-Akkusauger. Vor einigen Jahren hatte ich einen Dirty Devil , der während meiner kurzen Abwesenheit beim Laden anfing zu brennen. Durch Zufall haben unser Kinder es rechtzeitig entdeckt und Hilfe geholt. Das heißt, Du kennst alle?!

Kontrollzentrum

Helvetia