Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Sonntag, 16. September 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Seeventile abdichten....

Wenn das Boot undicht ist, muss es raus. Neue (!!!!) Borddurchlässe und Kugelhähne aus CW602 Messing oder Bronze oder TruDesign. Wenn es dicht ist, kann es drin bleiben, weiter nichts machen. Sowas kann auch mal aus dem Waschbecken kommen oder so. Aber: Keine halben Sachen. Und auch nicht solange hier fragen und diskutieren, bis einer sagt, was du hören willst. Wo ist der Unterschied ob du es jetzt oder später rausholst? Irgendein Zeugs auch noch von innen drauf schmieren ist völlig sinnfrei. Ba...

Sonntag, 16. September 2018, 09:22

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Nachfolger Hanseboot

17.-21.10. hamburg-boat-show.de Gruß Alex

Samstag, 15. September 2018, 13:59

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Yacht App - wie funktioniert das?

Ganz ehrlich: Ich finde die Anmelderei auch kryptisch bei der App. Hab ich auch schon mehrfach gesagt, mit dem Wechsel auf den neuen Anbieter sollte das besser werden, wurde es nicht wirklich. Naja. Wir geben uns Mühe etwa die Bildergalerien für die App nochmal hübsch zu betexten, ist einiges an (für mich) unbezahltem Extraaufwand. Naja. Du kannst als Abonnent nahezu alle Artikel als PDF gratis Downloaden. Das geht auf der Website. Dazu brauchst du nur deine Abonummer. Als nicht Abonennt kostet ...

Samstag, 15. September 2018, 13:53

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Uups?! Bavaria-Yachtbau vor dem Aus?!

Investor ist da. Geht weiter. Gruß Alex

Freitag, 14. September 2018, 17:48

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Uups?! Bavaria-Yachtbau vor dem Aus?!

Ich wollte früher immer eine Bavaria haben, einfach weil die Komponenten die verbaut sind, die gleichen sind wie bei den anderen auch (auch HR hat Volvos drin und Selden drauf), weil ich nicht Unsummen für Markenreputation zahlen wollte und weil ich auch kein Geld ausgeben wollte, weil die Werft ihre Prozesse nicht im Griff hat und deshalb die Fertigung viel aufwändiger ist, als erforderlich. Dass man auch schlechte Dinge kauft wie zu kleine Winschen und simple Ruderlager war ich bereit in Kauf ...

Freitag, 14. September 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Yacht App - wie funktioniert das?

Zitat von »Quallenschubser« Was mich an Anfragen wie diesen immer wieder aufs Neue wundert: warum fragst Du nicht zuerst den Emittenden direkt? Danke. Einmal an: Mail@yacht.de schreiben. Da werden Sie geholfen. Ganz bestimmt. Gruß Alex

Freitag, 14. September 2018, 11:00

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Uups?! Bavaria-Yachtbau vor dem Aus?!

Zitat von »janni« Hat Bavaria im operativen Geschäft Verluste geschrieben? Zeitweise schon. Da fuhren mit jedem Schiff nochmal rund 10.000 Euro vom Hof. Dazu dann noch die Verluste aus dem Finanzergebnis. Dann macht das irgendwann keinen Spaß mehr. Und man kann eine 33er nicht aufeinmal 20.000 Euro teurer machen. Da spielt der Markt nicht mit. Es war töricht zu glauben, man könne die Fertigung weiter optimieren, als das, was Herrmann da rausgekitzelt hat. Ich war 2003 für meine Diplomarbeit bei...

Donnerstag, 13. September 2018, 04:40

Forenbeitrag von: »Segelalex«

07.08.2018 Treffen linker Niederrhein

Cool!

Donnerstag, 13. September 2018, 04:39

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Uups?! Bavaria-Yachtbau vor dem Aus?!

Zitat von »Kokopelli« Ja, dann mach das mal, wenn sich hinter diesem Luk die Kette staut und die Segellast voller Fender und Segelsäcke sowie Festmacher ist. Wenn ich es recht gesehen habe, ist das Luk oben angeschlagen, wenn man es öffnet, fällt einem die Kette auf die Füße. Was ein Chaos in so einer Segellast...

Mittwoch, 12. September 2018, 19:23

Forenbeitrag von: »Segelalex«

07.08.2018 Treffen linker Niederrhein

Na Jungs und Mädels, wer ist dabei? http://www.extra-tipp-viersen.de/kreis/d…n-aid-1.7646846 Ich kenne die Band, die sind schlicht großartig. Gruß Alex

Freitag, 31. August 2018, 09:26

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Diesel in der Bilge, Aluschiff

Zitat von »zooom« Aber wer mag Kaffe mit Dieselgeschmack? Ich würde die Mannlöcher nicht mit Pantera dichten, nimm ne Butyldichtmasse, dann kriegste den Deckel leichter wieder auf. Hihi. Ich meine mich zu erinnern, dass man sowas gar nicht mit Dichtmasse macht, sondern mit Gummi. NBR oder Viton. https://www.hermannwendler.de/industrieb…ungsmaterialien Gruß Alex

Freitag, 31. August 2018, 07:58

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Volvo Penta Service

Zitat von »88markus88« Wiso denn sowas? Sind wir als Kunden denn Bittsteller, damit wir unser Geld abliefern dürfen? In NL mitunter leider schon. Zumindest fühlt es sich manchmal so an mit älteren Booten.

Freitag, 31. August 2018, 07:56

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Diesel in der Bilge, Aluschiff

Hmmm, hab die ganze Zeit gedacht, könnte es sein wie bei meinem Wassertank. Der ist neu mit zwei Mannlöchern. Die sind bei Lage immer dicht, kein Problem. Nur wenn ich den Tank zu hoch befülle bis in den Zulaufschlauch, also irgendwie Druck von innen wirkt, dann beginnen sie leicht zu schwitzen. Die Lösung dann: Kaffee kochen. Dann ist bißchen Wasser raus, der Druck weg und die Tanks dicht. Viel Erfolg weiter. Lese gespannt mit und halte die Daumen. Gruß Alex

Donnerstag, 30. August 2018, 18:56

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Volvo Penta Service

OK, hätte vielleicht ergänzen sollen: Wenn das Werkstatthandbuch dazu ausreichend klar ist.

Donnerstag, 30. August 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »Segelalex«

24 Uurs - Was war das denn?!?

Zitat von »beautje« Also: Hat´s (viel) gezuckt und wenn ja, hat es irgendwas kaputtgezuckt? Am Anfang haben wir aufm Marifoon noch Wetter gehört, nachher kam nix mehr. Denke, das Ding ist jetzt im Gewitterhimmel. Gruß Alex

Donnerstag, 30. August 2018, 14:26

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Volvo Penta Service

Ein Problem mit dem man sich auseinandersetzen müsste? Dann für Fremdarbeit den Kopf hinhalten, wenn die Pumpe woanders repariert wird? Da kann er an anderer Stelle einfacher mehr Geld verdienen. Und dann an einem uralt Motörchen, wo schon der nächste Fehler wartet. Mit noch mehr Arbeit. Alle haben wegen des schönen Wetters Urlaub im eigenen Land gemacht, da sind viele Motoren kaputt gegangen. Die wissen gar nicht wo ihnen der Kopf steht, klar suchen die sich die leichten Fälle aus. Würd ich auc...

Mittwoch, 29. August 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Tiedenslip ... Gezeitenslip ... oder wie nennt man das ?

Ich meine mich zu erinnern, dass es in Otterndorf sowas gibt. Gruß Alex

Mittwoch, 29. August 2018, 07:38

Forenbeitrag von: »Segelalex«

24 Uurs - Was war das denn?!?

Ich hätte mit dem eigenen Schiff wohl auch abgebrochen. Aus Sorge vor Schäden dann weniger, als eher, weil es irgendwann bei wenig Wind nach den Gewittern und dann recht hohen Wellen einfach voll ätzend ist an Bord. Die Schauern sieht man kommen, refft, zieht Ölzeug an und wartet ab. Gewitter ist natürlich blöd, wegen der Blitze. Das ist nicht kalkulierbar. Auf dem Wasser hat mir das, was ich gesehen habe sehr gefallen. Die die da noch unterwegs waren, waren das nicht durch Zufall. Da wusste man...

Dienstag, 28. August 2018, 13:37

Forenbeitrag von: »Segelalex«

24 Uurs - Was war das denn?!?

Zitat von »beautje« Wer weiß, vielleicht sehen wir das ja in 2019. Ist bislang aber nur ein Bierlaunen-Gedanke. Bier bring ich mit...

Montag, 27. August 2018, 19:39

Forenbeitrag von: »Segelalex«

24 Uurs - Was war das denn?!?

Zitat von »beautje« @Segelalex: Seid das zufällig ihr auf dem Foto im 4. Post im Forum der NL-Kollegen, so hübsch unterm Regenbogen Nee, ich glaub nicht. Sieht aus, als ob die gerefft haben, das haben wir nicht getan. Alte Plattiregel: Hou de gang daarin... Schönes Foto. Mit so ner 10.10 macht man auch mal schnell 140-150 Meilen... Gruß Alex

Montag, 27. August 2018, 08:36

Forenbeitrag von: »Segelalex«

24 Uurs - Was war das denn?!?

Sind mit einer 15 Meter Lemsteraak durchgesegelt. War allerdings heftig. Wir haben aus einem Klüver zwei kleine gemacht, ansonsten außer einer Winschkurbel und ein paar blauen Flecken keine Schäden. Nach dem Start in Hind gab es keine besegelten Rakken außer nach Süden. In die Gewitterzelle rein. Gerade gestartet und dann gleich sowas drüber zu kriegen ist knackig. Die Windstärken waren korrekt gemeldet (Predictwind, Windy, KNMI) nur die Richtung stimmte nicht immer. Logisch, bei solcher Häufung...

Mittwoch, 8. August 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Schiffskauf Holland mit was für einem Sachverständigem?

Moin, ich habe mit Hoogendoorn Experts aus Enkhuizen gearbeitet. das war sehr zufriedenstellend. http://www.hoogendoorn-experts.nl/ Gruß Alex

Mittwoch, 25. Juli 2018, 17:11

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Gesucht: Startschiff am 8. September vor Lemmer für "Spaßregatta"

Zitat von »Paul b« Ich habe da so eine Idee! Ich glaub, die hab ich auch...

Dienstag, 24. Juli 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Gefälschter SSS?

Die Anforderungen an den praktischen Teil des SSS sind gestiegen. Die Prüfung zielt seit etwa einem Jahr vielmehr auf die Fähigkeit zur FÜHRUNG der Yacht samt Crew ab. Das heißt, dass jemand der die Manöver perfekt fahren kann, aber nicht mit der Crew umgehen, durchfallen wird. Andersrum kann auch einer, der die Manöver nicht selbst fährt, aber seine Crew dazu perfekt anleitet, bestehen. Ich finde das gut. Gerade als Voraussetzung zum kommerziellen Gebrauch des Scheins. In der Theorie kommt das ...

Montag, 23. Juli 2018, 09:16

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Ijsselmeer spontan im Sommer?

Und dazu die 45 Grad Platte verzehren. Hmmm. Lecker (wenn man Fleisch mag). Und eine Spende für die KNRM ist da auch drin. Gruß Alex

Freitag, 20. Juli 2018, 11:22

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Harlingen Häfen

NW Vlie sollte später sein als NW Harlingen. Nach NW läuft die Tide noch ca 1 h nach. Das sollte passen. Außerdem: Auf dem allerletzten Stück ist auflaufendes Wasser durchaus wünschenswert. Gruß Alex

Freitag, 20. Juli 2018, 08:08

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Harlingen Häfen

Die Wasserstandsschwankungen kommen soweit ich weiß, wenn an der Schleuse "Gespuit" wird, also Wasser durch die Kammern gen Watt abfließt. Das ist allerdings bei der Trockenheit derzeit nicht zu erwarten, denke ich. Gruß Alex

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:15

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Harlingen Häfen

Ist je nach Wind und meist nur bei Springtide. Einfach den havendienst anrufen per Funk, die helfen. Der Beste Liegeplatz in Harlingen imho: Harlinegn Wassersport. Geht bis ca. 1,8 Tiefgang. Hinter der Tsjerk Hiddes Sluizen, dann gaaaanz scharf rechts in die Mini Einfahrt. Super WCs/Duschen und gleich in der Stadt, aber super ruhig. Und von dort mit dem Dingi eine Grachterundfahrt machen. Großartig! Gruß Alex

Donnerstag, 19. Juli 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Dirk gerissen an einer Dehler 22

Mast legen ist einfacher. gruß Alex

Dienstag, 17. Juli 2018, 10:20

Forenbeitrag von: »Segelalex«

Sprayhood Experte in der Kappelner Ecke gesucht.

EMW. Die beste Arbeit, die ich je bei einem Canvas-Menschen gesehen hab. Etwas eiegnwillig zu erreichen, aber feinste ARbeit. Er geht nur vor 10 Uhr morgens ans Telefon, weil er danach nicht mehr seine Arbeit an der Nähmaschine unterbrechen mag. Das sieht man dann aber auch im Ergebnis. Gruß Alex

Kontrollzentrum

Helvetia