Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 19:52

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Ein neues Leben beginnt

Na dann, Happy Birthday! Warum nicht ohne Boot. Du lebst ja inmitten von Booten . Genieße die Lust ohne Pflichten

Samstag, 22. September 2018, 09:58

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Mit dem Containerschiff nach England...

Schön geschrieben und kurzweilig zu lesen. Toll. Eine echte Alternative als Kurztrip. Danke!

Samstag, 22. September 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Neulackierung

Gibt ja auch noch seidenmatte Lacke, wenn das matt genug ist. Gelcoat gibts auch zum Sprühen. Ist aber kein Lackersatz, muss man recht aufwendig verarbeiten. Das auf einem Deck ..... huiuiui. Würde einfach mal bei den Herstellern anfragen und Muster anfordern. Oder in die Donne stellen und 2 Jahre nicht pflegen ;-)

Samstag, 22. September 2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

@Philipp-K: Möchte Dich mal sehen wenn Du Dein neues Auto abholst und es ähnliche Mängel hat . Das Luk am Niedergang. Das wurde doch sicherlich vor Auslieferung mindestens einmal geschlossen. War dem Mitarbeiter aber wohl egal oder er kennt es nicht anders. Da musste ansetzen. Mehr Zeit pro Boot für QS und Nacharbeiten bzw. anständiges Problem Management. Das macht dann pro Boot dieser Klasse vielleicht 10.000,-, sorgt aber für einen besseren Ruf, irgendwann.......

Samstag, 22. September 2018, 09:06

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Neulackierung

Nicht Glanz ist aber nicht gleich matt. Oder willst Du es so richtig matt? Sag mal an.

Freitag, 21. September 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Wer hat Erfahrung mit PCO????????

Ja und? Ich lasse Dinge die alt sind auch reparieren. Re-Use Das Thema ist zeitlos

Freitag, 21. September 2018, 18:29

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Wer hat Erfahrung mit PCO????????

PCO ist lediglich eine Agentur die vermittelt. Allerdings sind die Angaben auf der Seite und die Auskünfte zum Charterobjekt, zumindest in meinem Fall nicht objektiv sondern verkaufsfördernd motiviert. Ich empfehle Barzahlung vor Ort am Objekt und immer nen Plan B. Habe einen Freund der schon lange zufrieden über PCO chartert. Für ihn ist allerdings Hauptsache billig am Wichtigsten.

Freitag, 21. September 2018, 14:50

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

Zitat von »Spaßbremse« Der Beißreflex auf Bavaria ist schon sehr ausgeprägt. Ich würde solche Dinge ja viel lieber in einem persönlichen Gespräch erörtern, dann kann man etwas mehr ausholen. Wenn ich hier im Forum ausführlich auf den Test eingehen würde, würde man mich als Fanboy beschimpfen, Teeren und Federn und anschließend sperren. Und das möchte ich nicht, ist nämlich prima hier. Ich kann das in der selben Form mit Jeanneau und das meine ich mit ordentliche Boote bauen. Vielleicht wäre es ...

Freitag, 21. September 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Silverrudder 21.09.2018

Zitat von »ronja-express« Gut, dass ich mir nach der letztjährigen Erfahrung noch einen grossen Spi besorgt habe mit 60qm. Das reicht wahrscheinlich für eine erdnahe Umlaufbahn... Ich bau schonmal das Teleskop auf Drück die Daumen!

Freitag, 21. September 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Gilt die 15 PS Führerscheinfreiheit nicht für den Rhein???

Zitat von »Skipper-Chris« Zitat von »rollef« Zitat von »Peterchen« haste jetzt einen Rechtsrelevanten Link......oder laberst du nur Genau rollef, nicht alles glauben! Lass uns noch einer Kontrolle wissen, wie es ausgegangen ist Das ist falsch zitiert. Das hat der Rollef gesagt.....

Freitag, 21. September 2018, 12:45

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

Nein, aber bei einem NEUEN 280K Boot (BTW: auch bei einem 50K Boot) müssen Wasserabläufe funktionieren, das Luk nicht hakelig sein, Teile fachgerecht eingeklebt sein und das haltbarer als 3 Jahre, Türen Feststeller vorhanden sein (ist Standard) und und und. Der Yacht Test (und andere im englischsprachigen Raum - youtube hilft) zeigt diese vielen ärgerlichen, eigentlich kleinen und vollkommen unnötigen Fehler die einen Ruf nachhaltig beschädigen können. Dann gibt man ein Boot mit 0815 Segeln zum ...

Freitag, 21. September 2018, 07:37

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Gilt die 15 PS Führerscheinfreiheit nicht für den Rhein???

das erklärt es natürlich vollständig. Oh Mann und ich hätte gedacht die 5 PS gelten noch immer nicht nur dort. Das wird @rollef sicher helfen. Sofern sich noch jemand findet der es ihm vorliest. Tanzen geht, bei entsprechender Ausbildung sicherlich auch!

Donnerstag, 20. September 2018, 23:09

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Gilt die 15 PS Führerscheinfreiheit nicht für den Rhein???

Hast Du keine Tastatur? Oder ist Dir Google (o.a.) unbekannt? Rhein, Führerschein, Boot ringeben und eines der ersten 20 Ergebnisse. Aber alles Fake! Eh ;-) Aber nicht nur das. Die Rheinschiffahrtspolizeiverordnung gilt. Gibts z.B. bei Elwis!

Donnerstag, 20. September 2018, 23:03

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Regattamalheur

Von der Initiierung des Kurswechsels bis zum Einschlag waren das keine 3 Sekunden. Vom neuen Kurs bis zum Einschlag, weniger als 2 Sekunden. Was soll da noch Manöver des letzten Augenblicks geschehen? Bis man realisiert, der wechselt den Kurs in meinen, vergeht ne Sekunde mindestens. Aber nur wenn Helm genau auf den Gegner achtet und nicht vielleicht grad nach hinten schaut weil er n Manöver fahren will.

Donnerstag, 20. September 2018, 21:03

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

Zitat von »Spaßbremse« Zitat von »Peterchen« Zitat von »Spaßbremse« ..... bei einem 280K Boot..... was kostet nochmal eine vergleichbar ausgestattete 45-er bei einer sogenannten "Qualitätswerft"? Darum gehts doch gar nicht. Die Fehler die in dem Testbericht gezeigt werden haben nichts mit echten Kosten zu tun sondern mit Pfusch in Reinkultur! Und wenn an solchen Stellen so gearbeitet wird, dann will ich nicht wissen ob das Vakuum beim Infussionsverfahren immer optimal war.... Ob jetzt die Yacht...

Donnerstag, 20. September 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Wie funktioniert eigentlich das German-Cupper-System bei der Großschot?

Zitat von »spliss« Naja, die Bavaria ist doch irgendwie kein Maßstab. Auf ner Hanse hab ich mich zuletzt über die Anordnung der Winschen geärgert. Aber das dokumentiert für mich irgendwie das untaugliche System. Wenn das leichter geht, super. Die grundsätzlichen Navhteile die ich sehe mavht das aber nicht weg. Wooling, Ständiger Wechsel auf der Winsch usw. Wenns mal hektisch wird. Bei 3 Bft, Sonne und flach ist das ja keine Challenge. Und ja, es ist kein German Cupper System per Definition aber...

Donnerstag, 20. September 2018, 18:23

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Silverrudder 21.09.2018

Zitat von »Robst« Am Montag dann Päckchenliegen in Svendborg bei bis zu 50 Kn. Bestimmt auch eine Erfahrung ... Drücke die Daumen! Wenns im Päckchen zu heiß wird, die Eisdiele Gelato Italia hat für mich das beste Eis ever! Fast am oberen Ende der Einkaufsmeile. Handbreit!

Donnerstag, 20. September 2018, 18:16

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Regattamalheur

Zitat von »Kokopelli« Zitat von »Peterchen« Das hier? Mag eben keine Steuerräder ;-) https://m.youtube.com/watch?v=KjSjsbHtV5A . Ein Start wird in der Regel gegen den Wind stattfinden, also brauche ich Höhe. Also ich finde das ganze Video irgendwie nicht schlüssig. Und Ausnahmen best........ Bei uns oft oder meist Downwind, leider. Vielleicht wars aber auch noch gar nicht soweit. …

Donnerstag, 20. September 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

Zitat von »Spaßbremse« Zitat von »Peterchen« Warum nicht einfach mal gute Boote bauen? Der war gut. Bavaria-bashing at its best. Und als Referenz ein Yacht-Test. Du hast ihn, den Test gesehen, oder? Und die offensichtlichen Mängel sind natürlich Fake...... bei einem 280K Boot.....

Donnerstag, 20. September 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Regattamalheur

Zitat von »bugi2910« genau wie der Herr am Niedergang, der seinen Kopf schön im Schwenkbereich des Großbaum hält. Die würden gut zu unseren Freunden der MoBo-Cool Fraktion passen..... https://m.youtube.com/watch?v=MO4ZTRbi7h4

Donnerstag, 20. September 2018, 16:52

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Bavaria Yachtbau ist gerettet

Der aktuelle C45er Yacht Test, den ich übrigens ziemlich gut aber schonungslos finde im Vergleich zu Tests von Werbepartnern, zeigt aber, sie machen den selben Mist weiter wie alle Stangenproduzenten. Warum nicht einfach mal gute Boote bauen? https://m.youtube.com/watch?time_continue=1476&v=OkeTUwwwpSE

Donnerstag, 20. September 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Wie funktioniert eigentlich das German-Cupper-System bei der Großschot?

Hatte ja so meine lieben Probleme mit der Gängigkeit des Systems. Wenn man sich jetzt mal das Video der Bavaria C45 anschaut https://m.youtube.com/watch?time_continue=1476&v=OkeTUwwwpSE dann sieht man, auf einer 45 er mit weit mehr Segelfläche geht es zwar auch nicht leicht aber viel leichter als bei unserer 34 Fuß Charterbratze. Die „Vorteile“ die hier als Einhand Vorteil gezeigt werden will ich mal sehen wenn es hackt und ordentlich Welle steht. Auch bei dieser Bavaria sind die Winschen viel z...

Donnerstag, 20. September 2018, 16:23

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Tipps: Dufour 2800, Kabel zur Decksdurchführung?!

Zitat von »Didira« Hast du das Problem mit der Decksdurchführung lösen können??? Sonst kann ich dir mal meine Lösung per Bild senden. Gruß Thomas Wären andere sicher auch daran interessiert

Donnerstag, 20. September 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Regattamalheur

Zitat von »Xtefan« @Quallenschubser: ich find das TP52-Video auch spektakulärer mit dem vom Bugspriet aus der Hand gerissenen Steuer.... Das hier? Mag eben keine Steuerräder ;-) https://m.youtube.com/watch?v=KjSjsbHtV5A

Donnerstag, 20. September 2018, 15:30

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Regattamalheur

Er wollte sich am Startschiff in eine bessere Position bringen, deshalb fällt er ab. Und ja, mit Steuerrad oder einfach mit mehr Umsicht wäre das nicht geschehen. Vorausgesetzt er kennt die Regeln. Und beide hatten den selben Bug! Das blaue Boot hatte nach dem Abfallen keine 3 Sekunden Zeit zu reagieren. Reicht wenn man genau im richtigen Moment den Fahrfehler sieht. Wenn nicht, dann werden aus 3, 2 Sekunden, dann eine und Kabooom! Warum die Gretel an der Großschot das nicht ganz kleine Boot nic...

Donnerstag, 20. September 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Regattamalheur

Er fällt ordentlich ab und macht einen auf cool anstatt sich umzuschauen, wäre ausweichpflichtig weil in Luv und selber Bug und steuert dem anderen direkt in den Kurs. Der wird wohl keine Zeit mehr gehabt haben auszuweichen. Glück im Unglück. Der Bug ging recht knapp an seiner Wirbelsäule vorbei.

Donnerstag, 20. September 2018, 12:34

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Relingstützen Befestigung ausgerissen

Relingsstützen 10 cm weiter vorn/hinten ordentlich anbringen und den Schaden richten. Denke an der Schadstelle kanst Du entweder fachmännisch alles aufmachen und neu aufbauen oder eben zumachen und an anderer Stelle neu befestigen.

Mittwoch, 19. September 2018, 20:35

Forenbeitrag von: »Peterchen«

B&G Zeus überhitzt nach Update

Zitat von »janni« Zitat von »Adrenalin« Da hätte ich aber eher auf NT getippt, haben vermutlich wieder mal gespart Geldautomaten laufen oder liefen übrigens gerne mit W2K. Ist schon interessant das man für solch wichtigen Anforderungen Wald und Wiesen Betriebssysteme einsetzt . Dazu sollte man aber beachten, dass die Betriebssysteme häufig "embedded" sind, d.h. um wesentliche Funktionen eines Desktop oder Server Betriebssystemen reduziert. Mailprogramme und Flash Player / Browser fehlen in dies...

Mittwoch, 19. September 2018, 19:58

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Nachweis MwSt. bei Gebrauchtbootkauf

Zitat von »Schebun« Im Grunde langt auch keine Ursprungsrechnung, sondern im Zweifelsfall nur eine lückenlose Dokumentation. Warum schreib ich jetzt nicht, hab ich schon zig mal geschrieben. Kann man Dich als Berater buchen? Ich finde das voll verwirrend und keine, für normale Menschen, verständlichen Gesetzestexte.

Mittwoch, 19. September 2018, 09:03

Forenbeitrag von: »Peterchen«

Tropischer Wirbelsturm im Mittelmeer ?

HeiaPopeia. Das wird dann spannend. Beim ECMWF werden solche Modelle ja ständig gerechnet und die Wahrscheinlichkeit, dass es dazu kommt wird von mal zu mal höher. Neneee, hat natürlich nichts mit dem Klimawandel zu tun. Ich kann die ECMWF Plattform / Organisation wärmstens empfehlen um die Entstehung solcher Wetterkapriolen zu verstehen und die Zusammenhänge kennen zu lernen. Ist aber viel Zeit notwendig um sich dort zurecht zu finden. Und Englisch eh. Lohnt sich aber! Was wohl die Versicherung...

Kontrollzentrum

Helvetia