Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 191.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 13:37

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland, Binnenhafen gesperrt

OK, tut mir leid, das war Silvester. Habe ich sogar in den Helgoland News auf unserer Homepage. Beste Grüße, Gerrit

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland, Binnenhafen gesperrt

An dieser Stelle möchte ich etwas Aufklärung leisten: Die Liegemöglichkeiten sind zurzeit gut. Der Binnenhafen war nie ein Übernachtungshafen für Wassersportler. Helgoland als Fuselfelsen zu bezeichnen empfinde ich als Beleidigung. Fusel trinkt man eher woanders. Hier gibt es ganz erlesene Spirituosen. Der Ausdruck stammt von Personen, die Helgoland nicht mögen. Dann bleib doch einfach weg! Gruß Gerrit

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:18

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland, Binnenhafen gesperrt

Wir haben heute eine Einwohner-Information bekommen. Danach wird der Binnenhafen gesperrt und der Tankbetrieb ist nicht möglich ab KW 42 - 14.10.18 bis KW 22 2021 Schaut auch mein Titelbild auf der WSCH-Homepage. Aber keine Sorge, Diesel kann immer in Kanistern getankt werden und größere Yachten und CTVs werden im Vorhafen versorgt. In einem Punkt irrt Kamerad Aries: die Mole wurde wurde am 1. Januar 2018 demoliert. Gruß von Helgoland Gerrit

Samstag, 6. Oktober 2018, 18:43

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland,muß das sein........

Soweit ich beobachten konnte ist die Liegeplatzsituation ist derzeit sehr entspannt. Ich meine den Südhafen! Die Helgoländer haben heute diverse Boote herausgenommen, die Pontonanlage liegt noch bis zum 20. Oktober Auf die Versorgung mit Diesel, Zigaretten/Zigarren, hochwertigen Alkoholika und Parfümerien brauche ich wohl nicht nochmal hinweisen. Ein paar Bilder von unserem Saisonschluss habe ich gerade eingestellt: http://www.wsc-helgoland.de/diesunddas/diesunddas.html Gruß Gerrit

Dienstag, 11. September 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Austausch Autohelm ST50 Anzeige / Raymarine i50

Hallo Thomas, das ist alles nicht ganz einfach, ich habe mich mal ein Winterhalbjahr theoretisch und praktisch damit herumgeschlagen. Nach Ausfall habe ich die Ursache nicht gekannt und das Anzeigegerät testen lassen. Das macht die Firma Marineelekronik Benkert & Jorczik GmbH in Wedel gegen Gebühr. Das Anzeigegerät war in Ordnung. Die Firma tippte auf Defekt des Gebers, den sie mir auch teuer verkaufen wollten. Ich befasste mich sodann mit Kompatibilität - eine schwierige Materie, da kommt man a...

Montag, 21. Mai 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Nordseewoche, der Spuk ist vorbei

Mit den Rückregatten und dem Start 'rund Skagen' ging ein turbulentes Regatta-Event auf Helgoland zu Ende. Infos und Ergebnisse dazu gibt es unter "Nordseewoche.org" Hier ein kleiner Eindruck von Helgoland (Die BIlder waren bei mir nicht blaustichig!):

Mittwoch, 2. Mai 2018, 19:06

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland Südhafen

@Uli Gut liegen kann man auch am Steg, der unter Post 3 beschrieben ist, ferner bei der Segelsparte und bei der Motorbootsparte im Nordosthafen. Die Handy-Nrs. der Hafenmeister sind auf unserer Homepage bekanntgemacht. Die Reparatur der leichten Brücke, von der die äußeren 2 Beinpaare abgefahren wurden, soll erst nach Pfingsten erfolgen! Dann werden dort auch wieder Pontons hingelegt. Die ungeliebten (vom Betreiber) Stromsäulen haben wir in Eigeninitive am 5. April verlegt. Gruß Gerrit

Mittwoch, 2. Mai 2018, 15:17

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland Südhafen

Heute beobachtete ich den Beginn der Arbeiten. Das Problem war wohl, dass ein Ponton mit der "Circe" als Puffer dazwischen zerstört war und dieser Typ nicht mehr gebaut wird. Die Spezialanfertigung ist aber nun da und wird integriert. Beste Grüße an die Nordseeküste, Gerrit

Mittwoch, 28. März 2018, 09:43

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Britain Round - Ein Video als Dank

Hallo Rainer, auch von mir herzliche Glückwünsche an Dich und Gert für die Leistung, für die Preise und für das VIdeo. Gerrit

Samstag, 24. März 2018, 13:47

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland Südhafen

Diese Mitteilung könnte Eddi als Fragesteller interessieren, auch wenn er sich auf meine Auskunft hin nicht wieder meldete und andere Nordseesegler auch nicht. Die Segelsparte des Wassersportclub Helgoland hat heute seine Pontonanlage in gewohnter Weise, allerdings verkürzt, verlegt. Es stehen damit auf der öffentlichen Seite 3 Päckchenliegeplätze zur Verfügung und auf der Clubseite für Gäste etwa 12 Boxenliegeplätze. Da vorerst noch kein Boot der Mitglieder ins Wasser kommt, gibt es allerhand L...

Freitag, 16. Februar 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Helgoland Südhafen

Hallo Eddi und Kameraden von der Nordsee, das wird tatsächlich eng! Die Behebung der Schäden ist noch in der Diskussion. Wiederherstellung der leichten Pier ist meiner Ansicht nach zeitlich nicht zu schaffen. Wenn die Räumung der umgefallenen Beine und des Deckwerks vorgenommen worden ist, will der WSCH seine Anlage in verkürzter Ausführung termingerecht verlegen. Allerdings fehlen dann Club-Gastliegeplätze. Und auch auf der öffentlichen Seite fehlen dem WSA 2 "Päckchen". Aber auch an der Ostkaj...

Freitag, 5. Januar 2018, 21:06

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

MS Helgoland ebendort havariert

Die Seite über alle Seenotfälle weltweit hat sich auch dieses Falls angenommen und gibt Details wider, die noch nicht durch die allgemeine Presse gegangen sind. http://www.esys.org/news/sos.html Ich habe diese Seite lange schon unter Beobachtung und bin erschreckt, wie viele Havarien auf der Welt so geschehen. Während die Reederei von geringen Schäden am eigenen Schiff berichtet, hat die Havarie im Hafen schwere Schäden verursacht. Ich bin gespannt, wie das alles reguliert wird. Die Segelsparte ...

Montag, 1. Januar 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

MS Helgoland ebendort havariert

Liebe Nordseesegler, der Fall ist mir auch bekanntgeworden und ich habe den Titel unserer Homepage damit geschmückt http://www.wsc-helgoland.de/ Durch Anklicken dieses Titelbildes gelangt man auf die "Helgoland-News", wo ich eine Darstellung gebe. Die Linkzeilen auf den NDR und Eichler sind aktiv. Die Passagierbeförderung hat die FUNNY GIRL übernommen. Beste Grüße, Gerrit

Montag, 16. Oktober 2017, 09:51

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

"Halunder Jet" machte den letzten Ausflug nach Helgoland

Am 15. Oktober machte "Halunder Jet" die letzte Reise mit Touristen nach Helgoland. Das Schiff geht nun nach Emden, wo es verladen wird und durch den Panama-Kanal an die Westküste der USA gebracht wird. Dort wird der Katamaran weiterhin für die FRS eine Fährlinie zwischen Canada und USA bedienen. Der "Neue" wird derzeit in Australien gebaut und soll zur nächsten Saison auf eigenem Kiel überführt werden. Eine Bildtafel von dem rührenden Abschied ist hier zu sehen: http://www.wsc-helgoland.de/dies...

Samstag, 9. September 2017, 19:04

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Nordseetörn Ost-West

Den Törn zum Ijsselmeer habe ich mal gemacht. Wenn Du über Helgoland durchkommst, können wir drüber sprechen. Beste Grüße, Gerrit

Donnerstag, 27. April 2017, 19:55

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Dauertrööt DTSCH. NORDSEEKÜSTE

Man kann ... Das hat weniger damit zu tun, ob Ostsee- oder Nordsee erfahren, ein Segler sollte überall zurechtkommen, unabhängig vom Salzgehalt. Wichtig ist, dass man das Boot beherrscht, dass Seekrankheit nicht die gesamte Crew befällt und dass man die Orientierung hat. Die Fragestellung zeugt jedoch von Unsicherheit. Deshalb, weil der Wind weitgehend von vorn kommen soll und das Wasser noch sehr kalt ist, würde ich von dem Törn abraten! Mit den besten Grüßen von Helgoland, Gerrit

Freitag, 21. April 2017, 09:24

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Nationalflaggen von Schiffen auf Helgoland

Im Helgoländer Hafen sind an den Schiffen und Yachten viele Nationalflaggen zu beobachten, die man meist kennt. Nun lage einige Tage lang ein Schoner mit einer ganz seltenen Flagge im Hafen. Es ist die "Avontuur" mit Heimathafen "Port Vila" und das ist auf dem Inselstaat im Südpazific "Vanuatu". Heute ist der Frachtsegler nach "Blexen" unterwegs und hat dann Programm in Bremen. Das Anliegen ist ganz interessant und hier dargestellt: https://timbercoast.com/en/2017/04/12/av…l-voll-program/ Beste ...

Freitag, 17. März 2017, 17:06

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Nordseehilfe

Hallo Dirk, keine Angst vor dem Nordseetörn. Wenn Du mit dem Boot klarkommst, wirst Du das auch allein schaffen. Die Besonderheit Bremerhaven bis Brunsbüttel ist, dass große Strecken anstehen, dass Du unbedingt die Tide und bedingt das Wetter berücksichtigen musst. Die Flußmündungen können unangenehm sein. Geeignetes Kartenmaterial setze ich natürlich voraus. Die Kommentare auf Deine Anfrage hin sind allesamt richtig. Liegeplätze sind um die Jahreszeit reichlich vorhanden. Selbst auf Helgoland s...

Sonntag, 26. Februar 2017, 19:06

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Törnplanung 2017 - Deutsche Nordseeküste?

Hallo Eckart, wo Du hinwillst "bin ich zu Haus". Die angesprochenen Häfen kenne ich alle. Selbst bis Lemmer bin ich gewesen. Wenn Du spezielle Fragen hast, melde Dich. Ich kann und will Dir allerdings keinen Törnplan machen. Das aktuelle Wetter spielt ja wohl auch eine Rolle - und ob Du auch Langstrecken über Nacht machen willst. Meine Bavaria 30 hat 1,42 m Tiefgang, womit ich gut überall hinkomme. Beste Grüße von Helgoland, Gerrit

Sonntag, 13. November 2016, 18:55

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Anfang November von Hamburg nach Helgoland

Der Diesel auf Helgoland ist nach meinem Wissen von ausgezeichneter Qualität. Übrigens: Große Abnehmer können künftig im Vorhafen unterhalb der 3 Windkraft-Niederlassungen tanken. Beste Grüße, Gerrit

Sonntag, 13. November 2016, 16:58

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Anfang November von Hamburg nach Helgoland

Die "Roaring Forty", die Julian in dem Blog so nebenbei erwähnte, war und ist auf dem Weg, eine Einhand-Nonstop-Weltumsegelung zu starten. Sie ist heute in Brest angekommen. Von dort will Jan Hamester starten und mit einer Rekordzeit in die Geschichte des Yachtsports eingehen. Beste Grüße, Gerrit

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 17:16

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Hafenbeschreibungen von Nordseehäfen

vielen Dank für Lob, Kritik und weiterführende Diskussion. Einige Überlegungen dazu möchte ich noch beisteuern (vielleicht abschließend), die ich mich für den Skipperguide bewogen: * Über den Hinweis von "Yachtcoach" zu den Hafenführern der Wassersportverbände könnte man mal nachdenken. Es ist mir allerdings kein Aufruf zur Mitwirkung bekannt. In einer Fachbuchhandlung bekam ich einmal eine neue Ausgabe vom "Revierführer Nordsee" in die Hand und schlug gleich mal Helgoland auf. Darin war als Ans...

Sonntag, 23. Oktober 2016, 18:51

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Hafenbeschreibungen von Nordseehäfen

Moin Kameraden von der Nordsee und Durchreisende, in einem Nordsee-Forum machte ich früher einmal den Vorschlag, Hafen- und Revierbeschreibungen durch die Mitglieder zusammenzutragen. Meine Vorstellung war, durch dieses geballte Wissen einen umfangreichen und stets aktuellen Informationspool zu schaffen. Man hätte eine neue Datenbank schaffen -, die ADAC-Beschreibungen -, Portmaps oder Sailing-Yachting ergänzen - oder mit Sejlerens kooperieren können. Leider wurde dieser Vorschlag "zerredet". Ic...

Dienstag, 11. Oktober 2016, 19:18

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Bavaria 30 Bj. 1986

Zitat von »Dipo790« kann mir jemand etwas zu dem bootstyp sagen? diese Anfrage wurde doch erfüllt - und was ist nun? Beschäftigung der Forumsmitglieder? doch nicht so wichtig? oder keine Zeit für eine Äußerung?

Montag, 10. Oktober 2016, 08:09

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Bavaria 30 Bj. 1986

Auch ich besitze eine und kann "perole" voll zustimmen. Von meinem Boot gibt es eine Wiki-Seite: http://www.yachtseite.de./index.php?title=Bavaria_30_Plus Nicht ganz so öffentlich habe ich meine Erlebnisse stehen. Auf Anfrage schicke ich den Link. Gruß, Gerrit

Donnerstag, 4. August 2016, 10:42

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Was schwimmt da in der Ostsee?

Bei derartigen Beobachtungen wäre es nützlich, eine Makroaufnahme zu machen (ein gutes Glas damit füllen und im Durchlicht fotografieren) Ansonsten bleibt die Identifizierung Spekulation. Auftreten von Algen ist normal. Wenn die in Massen auftreten, haben sie gute Bedingungen für die Vermehrung gefunden. Wenn eine solche Blüte zusammenbricht, führt das allerdings zur Sauerstoffzehrung. Beste Grüße, Gerrit (ich kenne ein wenig vom Plankton der Nordsee)

Dienstag, 2. August 2016, 09:23

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Bremerhaven - Meldorf

Der "logische" Weg ist der, von Bremerhaven nach Helgoland zu fahren. Das ist zwar eine gehörige Strecke, machen die aus Bremerhaven aber so. Unterwegs kann man nirgendwo einlaufen. Positive Strömung über eine weite Strecke macht den Törn erträglich. Nach der Erholungsphase (den Zoll- und Mehrwertsteuerfreien Einkauf und das Tanken nicht vergessen) von Helgoland nach Büsum/Meldorf, das sind dann nochmal 35 sm. Aus Helgoland kann man zu jeder Tidenphase rausfahren, bei dem Törn fährt man ja bei N...

Freitag, 29. Juli 2016, 14:43

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

B&G Vulcan 7

Hi Christian, wie schaltet man die Tiefenangaben zu? Ich habe auch einen Vulcan 7 und vermisse die. Gruß Gerrit

Dienstag, 26. Juli 2016, 08:42

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Cuxhaven - wo liegen?

für eine Auskunft muss ich mich wiederholen. Schau hier rein: http://www.skipperguide.de/wiki/Cuxhaven Dort ist Cuxhaven von der wassersportlichen Seite ausführlich beschrieben und bebildert. Acadrian muss ich korrigieren. Der SVC hat eine freundliche, umsichtige Hafenmeisterin namens Petra Brück. Gruß Gerrit

Samstag, 23. Juli 2016, 09:38

Forenbeitrag von: »Skiirskott«

Die Schwinge ist nun auch dicht.....

war gerade da, das ging gut und es war nett dort. Gruß Gerrit

Kontrollzentrum

Helvetia