Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 709.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Samstag, 22. September 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »mde«

Alte Weser - Tonnen A5 und A5-O

Zitat von »thomasausbremen« Ziemlich genau südlich in der Neuen Weser gibts bei Tonne 13 da gleiche Beitönnchen. Hab ich mir nie viel Gedanken drum gemacht, weils rundherum tief genug für mich ist. Es wird der Groß-Schiffahrt irgendwelche markanten Stellen ansagen. Bei Tonne 13 ist es die letzte Tonne vor einer notwendigen Kursänderung. Dort beginnt dann auch der güne Sektor des Feuers Alte Weser. Ähnlich wird es sich verhalten bei der Tonne A5. Ab dort würde ich mit einem großen Dampfer einlau...

Samstag, 22. September 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »mde«

Alte Weser - Tonnen A5 und A5-O

Hallo zusammen, neulich wurden die beiden Tonnen Alte Weser A5 und A5-O verlegt. Kann mir jemand sagen wozu die Tonne A5-O gut ist? Gruß Martin

Mittwoch, 15. August 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »mde«

Spiekeroog anfahren

Zitat von »mde« Die Ansteuerungstonne liegt jetzt ca. 1,6sm östlich der bisherigen Position Quelle: BfS 163/18 WSA Emden vom 13.08.2018 Gruß Martin Ernaute Änderung: Tonnen OB1A und OB2A wurden hinzugefügt und die Positionen der ersten Tonnen noch geändert. Quelle: BfS 164/18 WSA Emden vom 14.08.2018

Montag, 13. August 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »mde«

Otzumer Balje bis einschl. Tonne 6 nach Osten verlagert

Die Ansteuerungstonne liegt jetzt ca. 1,6sm östlich der bisherigen Position Quelle: BfS 163/18 WSA Emden vom 13.08.2018 Gruß Martin

Sonntag, 12. August 2018, 10:05

Forenbeitrag von: »mde«

Software SeaTrack

@r_a_mueller: Moin Richard, Seatrack habe ich nie eingesetzt. Zusammenfügen geht auch wie folgt: BS = Windows In das Windows Kommandozeilenfenster gehen und dort in das entsprechende Unterverzeichnis. Hier den Befehl: copy /b 1.trc+2.trc+3.trc alle.trc Wobei 1 bis 3.trc die Tracks sind, die in alle.trc zusammen geführt werden sollen. Ich habe lange nicht mehr mit Seaclear gearbeitet, aber es gibt auch die Möglichkeit die Tracks mit Hilfe von Seaclear zusammen zu fügen. Geht in etwa so: 1. Track ...

Freitag, 10. August 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »mde«

OpenCPN Version 4.8.6 erschienen

Überarbeitete Version Gruß Martin

Freitag, 3. August 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »mde«

Prüfungsankündigung durch die Bundesnetzagentur

@hafengärtner: Mach dir man keine Sorgen. Das Verfahren ist normal. Waren neulich auch bei uns im Hafen und haben einen Stegnachbarn geprüft. Wie schon gesagt wurde, wird die zulässige Leistung gemessen und wieviel davon abgestrahlt wird. Wenn du ein DSC Gerät hast wird auch die MMSI geprüft. Auch wenn das Gerät schon ziemlich alt ist, du es aber angemeldet hast als es noch zulässig war darfst du es weiter verwenden wenn es technisch in Ordnung ist. Sorge für guten Zugang zum Gerät und Antennena...

Donnerstag, 19. Juli 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »mde«

Colin Archer Memorial Race (CAMR) --- Lauwersoog/NL - Larvik/N, 21 juli 2018

Zitat von »Heiko« Wir sind mit der AGLAIA ganz in der Nähe: Da habe ich wohl die falsche Aglaia observiert Jetzt seid ihr ja vor Ort habe ich gesehen und somit dicht an einer Quelle von Informationen. Noch einen schönen Aufenthalt dort oben. Zitat von »ams-christian« Zitat von »mde« Nasipan-maaltijd Zitat von »ams-christian« Ok Nasi ist indonesisch fuer Reis. Pan in der Topf oder die Pfanne. Und Maltijd ist die Malzeit. Was also gemeint ist ist Nasi Goreng (gebratener Reis) Heel erg bedankt voo...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:23

Forenbeitrag von: »mde«

Colin Archer Memorial Race (CAMR) --- Lauwersoog/NL - Larvik/N, 21 juli 2018

Zitat von »NorthL23« Also CA Form habe ich, Sollte ich da mit machen ? Ist nen Kutter von7,60 ergo nix dickes aber kann man uns nachmelden? Beste Grüsse aus Schw eneck. Marin Da musst du dich mit den Organisatoren in Verbindung setzen, aber ich denke das es etwas spät ist. CA-Form wäre m.W. nicht erforderlich. In Stavern ist Zieleinlauf der Regattateilnehmer. In Risor soll wohl ein Treffen alter Holzschiffe sein: Zitat Es gift in Risor wohl ein treffen vond alte Holzschiffe. Sehr interessant da...

Dienstag, 17. Juli 2018, 09:01

Forenbeitrag von: »mde«

Colin Archer Memorial Race (CAMR) --- Lauwersoog/NL - Larvik/N, 21 juli 2018

Zitat von »ams-christian« Meiner Meinung nach ist das CAMR nur alle zwei Jahre Sorry, habe ich dann wohl falsch übersetzt? Zitat De wedstrijd wordt sinds 1982 om het jaar gevaren. Zitat von »Heiko« Wann werden die Boote in Larvik eintreffen? Ist dort ein besonderes Programm geplant? Wir werden mit einem "New CA40" vor Ort sein. "auf den Spuren von Colin Archer". Am Mittwoch findet Preisverleitung und Barbeque statt. Ich versuch telefonisch genaueres zu erfahren. Würded ihr ja gut zum Empfang re...

Montag, 16. Juli 2018, 09:56

Forenbeitrag von: »mde«

Colin Archer Memorial Race (CAMR) --- Lauwersoog/NL - Larvik/N, 21 juli 2018

Am Samstag den 21. Juli 2018 um 16:30Uhr startet das Rennen. in Lauwersoog. Das Colin Archer Memorial Race ist ein See-Segelwettbewerb von Lauwersoog nach Larvik in Norwegen. Die Distanz, auf zwei unterschiedlichen Routen, beträgt 390 oder 450 Meilen und wird in den Klassen Two Handed, IRC, ORC und SW gefahren. Die Regatte findet seit 1982 jedes Jahr statt. Näheres unter http://www.camr.nl/ Eine deutsche Übersetzung der Ausschreibungsbedingungen gibt es auf der Seite von SY Playmobil. Gruß Marti...

Dienstag, 10. Juli 2018, 09:42

Forenbeitrag von: »mde«

Frage zum Wattenmeer

Mit dem Strom raus und mit dem Strom rein. Drei Stunden nach HW Borkum würde ich anfangen "abzurödeln" und mich mit dem Ebbstrom die 14sm bis durch das Riffgat ziehen lassen. Dann 20sm weiter Richtung Osten bis zur Schluchter Ansteuerung. Bei 5Knoten wärst Du gut 2 Stunden vor HW dort. Dann den Rest, ca 7-8sm weiter nach Norderney. Die ganze Zeit Strom mit. Wahrschau! Deine Karte ist nicht aktuell. Die Schluchter Tonne S6 und die D5/S8 liegt etwas weiter nördlich. Wurden im April 2018 verlegt. A...

Montag, 25. Juni 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »mde«

Kühlschapp zu kalt

Zitat von »eckstein« Weitere Stellschrauben sind im Inneren des Reglers nicht. Wäre auch widersinnig, da ja außen bereits ein Knopf zum Regeln ist. Ich werden es mir dem TSM 125 versuchen, wie smaugi es beschrieben hat. Das scheint mir eine gute Lösung zu sein. Danke für die guten Tipps! Lutz Na ja, widersinnig ist das nicht. Es stand ja sicher nicht dabei, dass die Kühlbox die und die Isolierung haben muss. Du kannst mit dem Equipment wahrscheinlich auch einen Pappkarton kühl halten. Dann wird...

Montag, 25. Juni 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »mde«

Kühlschapp zu kalt

@eckstein: Moin Lutz, parallel dazu würde ich den Hersteller/Verkäufer anschreiben und das Problem schildern. Ich hatte mal das gleiche Problem. Mir hatte man damals gesagt: "Sie brauchen einen Torx 5?. Nehmen Sie das Gehäuse vom Regler ab und drehen die Schraube eine viertel Umdrehung nach links/rechts". Genau weiß ich das nicht mehr. Es sollte auf jeden Fall nicht zuviel auf einml gedreht werden. Ich denke dasss der Regelbereich verschoben werden kann. Gruß Martin

Montag, 18. Juni 2018, 08:48

Forenbeitrag von: »mde«

Welches Öl/welchen Ersatzmotor: Volkswagen Golf Diesel Industriemotor 068.2 / M 344 / 1471cm³

@zoom: Danke für deinen Beitrag. @Kartoffelbrei: Zitat von »Kartoffelbrei« Zitat von »mde« Er leckt nämlich schon. Wo denn? Meist ist die Ventildeckeldichtung als erste undicht, die läßt sich ja leicht und schnell wechseln. Wenns einer der Wellendichtringe ist, gibts auch Additive, die die Weichmacher zurückbringen. Oben rum ist er dicht. (Foto). Er leckt unten. Funktioniert das mit dem Additiv wirklich? Gruß Martin

Sonntag, 17. Juni 2018, 12:50

Forenbeitrag von: »mde«

Welches Öl/welchen Ersatzmotor: Volkswagen Golf Diesel Industriemotor 068.2 / M 344 / 1471cm³

@Kalkgrund: Zitat von »Kalkgrund« also ein Golf Diesel Motor der ersten Generation (zweite Generaton war dann der 1,6 Liter Motor) aus dem Golf 1. Die von Dir genannte Ölspezifikation geht schon in Ordnung. Wichtiger wäre die Angabe, welche Viskosität und ob mineralisches oder (Teil)synthetisches Öl bisher benutzt wurde. Bei dem alten Schätzchen würde ich nur 15W40 mineralisches Öl verwenden. Auf kein Fall Synthetisches oder Teilsynthetisches Öl. Wenn dann auch noch "für Dieselmotoren" draufsteh...

Samstag, 16. Juni 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »mde«

Welches Öl/welchen Ersatzmotor: Volkswagen Golf Diesel Industriemotor 068.2 / M 344 / 1471cm³

Hat jemand von euch zufällig noch die Betriebsanleitung für diesen alten IndustrieMotor (Baujahr ca. 1980) und kann mir die Spezifikation des vorgeschriebenen Öls nennen? Der Voreigner hat ACEA A2/B2; API CG-4/SH; eingefüllt. Zitat Der Spezialist für ältere Fahrzeuge: Leistung für PKW-Otto- und Dieselmotoren. · Mehrbereichs-Motorenöl auf Mineralölbasis · Abgestimmte Additiv-Kombination für Fahrzeuge mit höherer Laufleistungen Welchen baugleichen VW Diesel könnte man als Ersatz nehmen? Er springt...

Freitag, 15. Juni 2018, 09:36

Forenbeitrag von: »mde«

NMEA0183 ->WLAN Bridge

@glowntiger: Zitat von »glowntiger« @mde: Wir unterstützen I2C von Nasa-Clipper-geräten (Hab ich selber ) ohne NMEA. Das von Silva kenn ich leider nicht weißt Du ob I2C anschluss vorhanden?. Kann ich leider nicht sagen. Im Bedienungshandbuch steht darüber nichts. Das Nasa Clipper hatte ich bei einem anderen Boot. Da stand allerdings auch nichts von I2C.Kann man das im Gerät nachschauen? Gruß Martin

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:31

Forenbeitrag von: »mde«

NMEA0183 ->WLAN Bridge

Ich benutze zur Zeit eine kleine NMEA to WiFi Bridge womit ich AIS und GPS Daten zum Laptop mit OpenCPN übertrage. Habe ich das richtig verstanden, dass mit dem I2C Anschluss auch Daten von "alten" - also ohne NMEA-Ausgang - Echoloten per WiFi übertragen werden können? Würde das auch mit dem Echolot SILVA 3200 funktionieren? Gruß Martin

Montag, 11. Juni 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »mde«

Nach Norderney

@uschalt: Die Tonnen S6 und D5S8 wurden am 20.04.2018 nördlich verlegt. Also von S4 aus Richtung Backbord suchen, falls deine Karten noch nicht aktualisiert sind. Den Verlauf habe ich dir mal angehängt. Gruß Martin PS: Komm gerade von Norderney. Es gab in diesem Jahr einen Fragebogen, was gefällt, was zu verbessern wäre. Ist aber eigentlich alles Tippitoppi dort. WLAN haben sie allerdings seit Jahren nicht im Griff. Funktioniert in der Regel nur im bzw. dicht am Gebäude.

Freitag, 1. Juni 2018, 09:00

Forenbeitrag von: »mde«

Abschlepper in der Kaiserbalje?

Zitat von »querbeetrutscher« Können uns doch freuen, dass mal wieder echte Peilungen durchgeführt werden! Stimmt, hier das Ergebnis: Quelle Elwis Stammt allerdings schon vom 29.05.18. Die haben anschließend sicher noch ein paar Eckpunkte kontrolliert. Gruß Martin

Montag, 7. Mai 2018, 09:03

Forenbeitrag von: »mde«

UKW Funk Leistung gemessen....wer hilft

@peti: Zitat von »peti« Das Gerät heißt SWR-PRO UHF/VHF für 120-500 MHz, sollte eigentlich passen. Ja, das müsste passen. Wie hast Du gemessen? oberen Schiebeschalter FWD/REF auf FWD geschobenunteren Schiebeschalter auf SWRLeistung am Funkgerät auf 1 WattPoti/Drehknopf ganz nach links drehenSendetaste drücken und Instrument mit Poti auf Vollanschlag regelnSendetaste und Poti loslassenoberen Schiebestalter auf REF schiebenSendetaste drückenSWR auf der unteren Skala ablesenGruß Martin

Sonntag, 6. Mai 2018, 17:34

Forenbeitrag von: »mde«

UKW Funk Leistung gemessen....wer hilft

Zitat von »mde« @peti: Direkteinstrahlung in das Stehwellenmessgerät? Ist das Gerät für VHF-Frequenzen geeignet? Gruß Martin @peti: Welches Stehwellenmessgerät hast Du verwendet?

Sonntag, 6. Mai 2018, 09:16

Forenbeitrag von: »mde«

UKW Funk Leistung gemessen....wer hilft

@peti: Direkteinstrahlung in das Stehwellenmessgerät? Ist das Gerät für VHF-Frequenzen geeignet? Gruß Martin

Donnerstag, 3. Mai 2018, 14:51

Forenbeitrag von: »mde«

OpenCPN - was mache ich falsch...?

@Andreas29: Zitat von »Andreas29« Verwunderlich ist, dass auf COM5 eine Ausgangssequenz gesendet wird, die gleich darauf auf COM3 als Eingang aufgeführt wird. Eigentlich müsste doch der Eingang an dem die GPS-Maus hängt erst eine Eingangssequenz auflisten, dann erst diese Sequenz als Ausgang auf dem COM-Port an dem der Ausgang hängt. liegt wahrscheinlich an der Reihenfolge der Daten-Verbindungen. Da steht COM5 über COM3. Ist aber jetzt reine Vermutung. Gruß Martin

Sonntag, 22. April 2018, 10:19

Forenbeitrag von: »mde«

Open seamap mit ocpn auf tablet

Zitat von »hansi2502« Hallo, kann man lizenzierte oeSENC karten auf mehreren Android Geräten betreiben, oder gilt die Lizenz nur für 1 Android -Gerät. Bin neu im Forum und habe nur Erfahrung mit open cpn unter Windows auf PC Gruß Hans @hansi2502: Moin nach Emden und willkommen im Forum, Du kannst dir maximal zwei sogenannte Fingerprints erstellen. Die sind auf das jeweilige Gerät bezogen. Wenn dein erstes Gerät den Geist aufgibt, kannst Du dir mit einem Neugerät einen zweiten Fingerprint erstel...

Freitag, 20. April 2018, 09:15

Forenbeitrag von: »mde«

Aktuelle Vektorkarten für OpenCPN - die oeSENC Kollektion - Umfrage zum Interesse an Karten DK / SW / Norge

Hallo zusammen, ich hatte neulich Kontakt mit Hubert. Dabei erwähnte er: Zitat Es wird nach Norwegen wohl auch bald Schweden und Dänemark als oeSENC Vektorkarten geben. Er wird sich sicher bald selbst melden. Gruß Martin

Samstag, 31. März 2018, 18:08

Forenbeitrag von: »mde«

Juist

Der Hafen ist noch bis Mitte/Ende April geschlossen. Der aktuelle Stand soll auf der Homepage veröffentlicht werden. Gruß Martin

Mittwoch, 28. März 2018, 09:21

Forenbeitrag von: »mde«

Open seamap mit ocpn auf tablet

Ja, geht. Hier derLink zum Download Die Tonnenpositionen sind allerdings überholt. Wo segelst Du? Nordsee? Ich schick dir dann eine Anleitung wie du die Tonnen aktuell halten kannst. Gruß Martin Nachtrag: Sorry, Android habe ich leider keine Erfahrung mit, bzw. habe es mit meinem Schwatzphone noch nicht probiert.

Kontrollzentrum

Helvetia