Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Freitag, 21. Juni 2019, 19:29

Forenbeitrag von: »Marinero«

Großer Besuch in Lübeck

Zitat von »ronja-express« Das interessanteste an dem Boot ist für mich ja, warum das Ding überhaupt in der Ostsee ist Man weiß es nicht. Manchmal ist es was ganz profanes: 2007 lag eine 51 m Yacht in Hankö vor Anker und ne Woche später in Skagen an der Mole. Der australische Eigner war mit dem Kahn um den halben Globus geeiert um seine Farr 40 bei der Regattaserie zu begleiten. http://skagensiden.dk/skagensiden/asp/pa…7&data=tblskibe Dass das schon wieder 12 Jahre her ist. Beunruhigend.

Freitag, 21. Juni 2019, 19:05

Forenbeitrag von: »Marinero«

MoB

Hm. Der war 81. Da muss man sich so kurz anbinden, dass man auf keinen Fall die Reling überqueren kann. Ich kenne keinen 81-jährigen, der außenbords hängend wieder an Deck käme.

Freitag, 21. Juni 2019, 18:25

Forenbeitrag von: »Marinero«

Die längste Ostseeregatta der Welt

Vor 5 Stunden war Start. Und 9 von den 20 sind nicht angetreten!?

Mittwoch, 19. Juni 2019, 14:46

Forenbeitrag von: »Marinero«

Auswahl zwischen zwei Booten

Zitat von »Simlex« Häufig wird hier abfällig gesagt, dass die Dinette Wohnmobilcharakter besitzt. Da Frage ich jetzt mal ganz ketzerisch: Was ist daran so schlimm? Wir (meine Eltern) hatten ne Dinette (auf einer Nautica 24). Das war gar nicht so schlimm. Nutzung war aber Binnen / Daysailing. Auf See / für unterwegs / bei kleineren Schiffen würde ich immer eine Salonkoje in Längsrichtung und in Lee haben wollen.

Mittwoch, 19. Juni 2019, 12:03

Forenbeitrag von: »Marinero«

Gebo Standard Luke mit Flansch bleibt nicht auf / Scharnier nachziehen?

Ja, ist doof mit den Schrauben. Wir hatten immer so einen Assi-Mini-Billig-Baumarkt-Steckschlüsselsatz an Bord, also so ein Ding, was man eigentlich besser nicht zum Arbeiten nehmen sollte. Aber die Dinger passten so gerade in die Löcher rein.

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:49

Forenbeitrag von: »Marinero«

Was wird an Bavaria eigentlich so stark kritisiert?

Zitat von »MaGu« Bavaria 56 Cruiser (...) ließ sich auch von bis zu 35 Knoten Wind und bis zu 3m hohen, kabbeligen Wellen nicht mal ansatzweise beeindrucken (…) Das war für mich eine positive Überraschung. über 16 m und Leergewicht 19 Tonnen. Überraschend?

Mittwoch, 19. Juni 2019, 11:35

Forenbeitrag von: »Marinero«

Schleimünde Anholt Challenge

Zitat von »Marinero« Vom Termin her würd das glatt passen..... Hat sich soeben erledigt..... ich könnte

Dienstag, 18. Juni 2019, 18:24

Forenbeitrag von: »Marinero«

Auswahl zwischen zwei Booten

Zitat von »fellow« Es kommt nicht nur auf die Geschwindigkeit bei mittlerem Wind an und ob man eine halbe Stunde früher oder später ans Ziel kommt Halbe Stunde ist gut. Bei 3.000 Meilen heisst so was drei oder vier Wochen. Zitat von »Simlex« Mein Traum wird eine Einhand- Atlantiküberquerung sein

Dienstag, 18. Juni 2019, 16:53

Forenbeitrag von: »Marinero«

Auswahl zwischen zwei Booten

Zitat von »westwind1« Was mir garnicht gefällt, ist die Salonaufteilung bei der Fibocon. (...) Da sind die beiden Längsbänke auf der Contest einfach besser, auch für den Fall, dass jemand unten in der Schiffsmitte bei schwerem Wetter Wachpause nehmen kann jou

Dienstag, 18. Juni 2019, 15:56

Forenbeitrag von: »Marinero«

Schleimünde Anholt Challenge

Vom Termin her würd das glatt passen.....

Dienstag, 18. Juni 2019, 12:29

Forenbeitrag von: »Marinero«

Die längste Ostseeregatta der Welt

Zitat von »just sail« Das Feld wird jedes Jahr größer wenn ich das richtig sehe 2016: 1 2017: 5 2018: 4 2019: 20 Und irgendwie habe ich damit gerechnet, dass das Feld dieses Jahr größer wird, nachdem letztes Jahr einer allein alle 3 Preise (= 3.000 EUR) abgeräumt hat.

Montag, 17. Juni 2019, 18:28

Forenbeitrag von: »Marinero«

Karver Reffhaken

Ja, die dünnen Bedienleinen für den Haken. Eine herkömmliche Reffleine zieht nach unten und nach hinten. Der Haken steht aber still an einer Stelle (muss auch noch gegen verrutschen gesichert sein) und Zug wird nur über das Fall ausgeübt. Ich denke, dass Unterliek bekommt man so nicht flach.

Samstag, 15. Juni 2019, 16:31

Forenbeitrag von: »Marinero«

Strandung auf Anholt

jou Das im Hintergrund müsste der Sønderbjerg sein. Ist also gar nicht so weit weg vom Hafen.

Samstag, 15. Juni 2019, 16:17

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hallberg Rassy 34 - ich fall vom Glauben ab.

Zitat von »ronja-express« Die schnellste HR29 hier bei uns hat ein gutes bis sehr gutes U-Schiff, gute, junge Segel, einen oversized-Spi und wird engagiert gesegelt. Dann sollten wir klipp und klar Fahrten- und Rennmodus unterscheiden. Wenn ich unsere Kiste Regatta-konform leergeräumt hätte, da wäre etliche Kilos an Land geblieben und das Boot wäre ein anderes gewesen. Mit 3 - 4 Mann auf der Kante (statt 1 Frau in Lee unter der Sprayhood) dasselbe. Zitat von »ronja-express« Der Eigner ist frühe...

Samstag, 15. Juni 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »Marinero«

Pieske im Pazifik gekentert und gerettet

bei YACHT: https://www.yacht.de/aktuell/panorama/bu…et/a121405.html

Samstag, 15. Juni 2019, 12:41

Forenbeitrag von: »Marinero«

Segelwechsel auf der Rollanlage

Zitat von »norbaer« Wenn ich im Frühjahr immer das Gequietsche im Hafen höre wenn Segler ihre Rollfock mit der Winsch in das Profil zerren so true

Samstag, 15. Juni 2019, 12:33

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hallberg Rassy 34 - ich fall vom Glauben ab.

Wenn jetzt einer (durchschnittlich) 100° gesagt hätte, da wär ich mitgegangen. Aber echte 90°, immer? Wir hatten normal sauberes/glattes Unterwasserschiff, Faltpropeller, gute Segel. Aber eben auch Urlaubsbeladung. Ich wüsste nicht, wann wir das mal geschafft haben, kann man wahrscheinlich an einer Hand abzählen. Ich meine auch nicht kneifen bis der Arzt kommt, sondern so fahren dass die Kiste läuft. Ein Blick auf die Anhänge der 29er, dann weiß man eigentlich was man erwarten kann.

Samstag, 15. Juni 2019, 11:49

Forenbeitrag von: »Marinero«

Sicherheit, Windjacke über Weste

Zitat von »reinglas« Welche Vor- und Nachteile hat es, wenn jeder an Bord Wollsocken (s.g. Übersocken) über seine Schuhe zieht ? Bestes Mittel bei Glatteis

Samstag, 15. Juni 2019, 10:32

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hallberg Rassy 34 - ich fall vom Glauben ab.

Zitat von »naseimwind« Wendewinkel ist 90* Da ist aber schon ein bisschen Wunschdenken im Spiel? Zitat von »naseimwind« ... kann die Genua recht eng gescholtet werden solange das Achterliek vorlich von den Salingen geschnitten ist Hab mich schon gewundert, wie man die bis 7 voll fahren kann. Ohne Überlappung ist das ja mehr die Größe der Fock. In der Vor-Rollfock-Zeit hatten wir die vier Standard-Größen Genua I (31 qm) Genua II (26) Normalfock (19) Kreuz-/Starkwindfock (12) an Bord. Die große h...

Samstag, 15. Juni 2019, 09:42

Forenbeitrag von: »Marinero«

Sicherheit, Windjacke über Weste

Zitat von »ronja-express« viel schlimmer finde ich das Bild, das Marinero von sich gepostet hat. Das kriegste nich mehr ausm Kopp... welcome to the Popoclub Bernie und Ert

Freitag, 14. Juni 2019, 14:48

Forenbeitrag von: »Marinero«

Sicherheit, Windjacke über Weste

das Thema erinnert mich an

Donnerstag, 13. Juni 2019, 18:48

Forenbeitrag von: »Marinero«

Welche Textil-Stagreiter taugen was?

Zitat von »ohlson38« Die willst du nicht haben Alle nicht? Oder welche davon? #fullquote @Robst Ich find die Clipse interessant:

Donnerstag, 13. Juni 2019, 18:37

Forenbeitrag von: »Marinero«

Sperrholz versiegeln

Zitat von »Joop« wenn da die Innenverkleidung drauf geklebt wird, kannst Du das Holz meiner bescheidenen Meinung nach unbehandelt lassen 4 mm Deckenplatte, die noch beklebt / bezogen wird? Würde ich auch gar nichts machen.

Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:12

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hat jemand Erfahrung mit ,,Mola" Schadensabwicklung

Zitat von »Kartoffelbrei« Du, ich hatte belegbare Erfahrungen dazu geschrieben. Wie soll das belegbar sein? Das wäre nur möglich, wenn du zweimal exakt den gleichen Schaden mit der gleichen gegnerischen Versicherung erlitten hättest und die Fälle wie von dir beschrieben unterschiedlich gehandhabt wurden. Zitat von »Mussi1975« ... es ist einfach müssig hier noch etwas zu schreiben.... Genau. Du gehörst doch zu den Bösen. Also eh unglaubwürdig.

Donnerstag, 13. Juni 2019, 13:17

Forenbeitrag von: »Marinero«

Hat jemand Erfahrung mit ,,Mola" Schadensabwicklung

Zitat von »Kartoffelbrei« Leider gehört es mittlerweile zum Geschäftsmodell der Versicherer den Geschädigten um einen Teil der Kosten zu prellen Zitat von »Kartoffelbrei« Geh ich sofort zum Anwalt (...) die Versicherung weiß Bescheid und reguliert Es lebe das gepflegte Vorurteil

Mittwoch, 12. Juni 2019, 17:10

Forenbeitrag von: »Marinero«

Yanmar 2GM20F startet nach 12h schlecht

Zitat von »christian73hl« Naja, hier hast du nichts zur Problemfindung beigetragen... Zitat von »fiete-34« selbstverständlich habe ich mit dem Beitrag am 01.07.2017 (!) zur Lösung beitgetragen Zitat von »christian73hl« Nein, war es nicht Nicht locker lassen! PS: Der passt noch besser:

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:53

Forenbeitrag von: »Marinero«

67. Giraglia Race, Start heute 12:00 MESZ

Lustig. Sonst gibt's immer Antirutsch an Deck und Teak im Cockpit, hier ist es genau umgekehrt.

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:20

Forenbeitrag von: »Marinero«

Lautes Klackgeräusch beim Vorwärtsgang einlegen, Volvo Penta mit Saildrive

Statt Öl & Getriebe.... Zitat von »pupsel1a« Wenn ich den Vorwärtsgang einlege, dann höre und spüre ich oft einen harten Schlag (ist nicht immer), beim Einlegen des Rückwärtsgang hört und spürt man garnichts Wie wäre es, wenn es der Propeller beim Auffalten ist? Würde auch zum Unterschied Vor/Zurück passen. pupsel, definiere mal "harter Schlag"

Kontrollzentrum

Sailsquare

Handbuch für den Segelurlaub