Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 399.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 19:45

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Navionics 11.1 und AIS (welches?)

Zitat von »noopd« Opencpn auf Androit 6.0 Tablett mit oesenc Karten und AIS-Spotter + Empfangsantenne am Heckkorb. Funktioniert einwandfrei. @noopd: Hast du mal geschaut, ob auch wirklich alle angezeigten Ziele auch wirklich da sind bzw. richtig angezeigt werden? Sehe oftmals Ziele die nicht mehr da sind oder nie da waren (geisterschiffe). Oder auch Schife in mehr als 40 SM Entfernung.

Montag, 15. Juli 2019, 13:13

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Navionics 11.1 und AIS (welches?)

es gibt hier schon Treads zu dem Thema. Allerdings sind miene Erfahrung eher ernüchternd. Die AIS Lösung von Navinics ist faktisch grundsätzlich noch nicht zu gebrauchen. Falsche und unvolstänige Infoamtionen der Ais Ziele werden angezeigt. Meine Konstelation, Standard Horizon bzw. Nasa Ais Reciever und NMEA2Wifi bzw. VYacht Wifi Klappt mit anderen Apps hevorragend (z.B. Isailor) Nutze aber die die Navinonics Version 14.1 auf dem Ipad. Übrigend benötigt Navinonics einen UDP Broadcast auf Port 20...

Sonntag, 7. Juli 2019, 22:21

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Funktioniert eine Annode auch mit Algenbewuchs

Algen sollten den galvanischrn fluss nur wenig behindern. Abdchrubben und gut ist. Das die Saildrive Anode mehr verbraucht ist, spricht dafur, dass dort durch das Material ein höheres Potenial anliegt. Evtl. Im Winterlager schauen, ob die Rumpfanode auch tatsächlich mit dem Rumpf ((Kiel?) "kurz" geschlossen ist.

Sonntag, 7. Juli 2019, 22:06

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Navionics und AIS - NMEA Wifi Converter mit ESP32

Es geht auch mit jedem wifi nmea konverter der sich auf udp mit port 2000 einstellen läst. So z.b vyacht oder dieser hierlink. Sofern der AIS Reciever NMEA spricht klappt das. Somit ist Navionics in der Umsetzung nicht viel schlechter als Isailoor etwa (isailor ist flexibler in der Verwendung des Udp ports)

Donnerstag, 4. Juli 2019, 00:14

Forenbeitrag von: »Seaskip«

C-Map schickt mich um Fehmarn herum

Soweit mir bekannt, wird bei der Kalkulation des Autoruoting die Höhe des Bootes überhaupt nicht berückdichtigt

Montag, 17. Juni 2019, 11:59

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Kieler Woche, ran ans Getümmel!

Eckernförde ist auch ne alternative. 2 Häfen und Boyenfeld. Da findet sich sicher was. Und dann mit den Övis in 20 min direkt ins getümmel.

Montag, 10. Juni 2019, 16:05

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Hat jemand Erfahrung mit ,,Mola" Schadensabwicklung

Du schreibst nichts zum Unfallhergang. Für Schäden im Zusammenhang mit einer Yacht gilt nicht automatisch die Verursacher Haftung. Haftpflicht Schäden ähnlich wie beim Kfz gibt es so nicht. Evtl. ist Mola daher nicht zum Ausgleich des Schadens verpflichtet. Daher parallel auch deiner eigenen, hoffentlich vorhandenen, Kakaoversicherung melden.

Samstag, 11. Mai 2019, 16:02

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Europäisch beflaggt und abkassiert...

Zitat von »Rottweiler« In HR kostet die beschädigte oder verschmutzte HR-Internationale 1000 Kn Strafe, zu Recht, wie ich meine. Es gibt Staaten, da darf man für die Minderachtung des Staates ein wenig Zeit im Knast verbringen - und damit meine ich nicht nur die Türkei. Ach bin ich froh, noch hier zu leben. Und nicht dort wo Zucht und Ordnung herscht.

Freitag, 10. Mai 2019, 18:58

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Problem Navionics Kursvorauspfeil auf ipad2 seit neuer Boating App

Tippe eher auf GPS fehler des Ipad. Evtl. andere Navugationsapp probieren und sehen ob der Fehler dort auch passiert. Isailor oder TZ Boating mit den Standard Karten.

Donnerstag, 2. Mai 2019, 14:29

Forenbeitrag von: »Seaskip«

neue NV Charts App

Zitat von »kielius« Zitat von »Mulles1979« Als neue App verkauft aber an sich ist es nur ein Mittel zum Zweck...all die Leute die momentan noch mit "alten" Karten rumfahren, steigen auf die neue App um und ohne Vorwarnung sind die älteren Karten nicht mehr zum Download verfügbar... Das ist Quatsch. Ich habe gestern meine alten Karten von 2017 auf meinem Tablet neu eingelesen. Brauchte bloß den Freischaltcode einzugeben und alle waren verfügbar. Das einzig Schwierige war für mich, mich in den Me...

Donnerstag, 2. Mai 2019, 12:54

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Spirituskocher Origo 3000 - Produktion eingestellt?

Zitat von »thomasausbremen« Irgendwo las ich mal den Tipp, dem Spiritus ca 10 % Wasser zuzugeben, um das Rußen zu VERHINDERN. Hab ich ausprobiert und für gut befunden (Teekessel von unten deutlich rußfreier). Also: mehr Ruß kann eine weniger hochprozentige Spritsorte nach dieser Erfahrung eigentlich nicht erzeugen. Thomas so ist das mit Praxis und Theorie... Spiritus unter 90 % kann tatsächlich weniger rußen. Hängt aber vom Brenner und vom Teekessel ab. Da komme dann so Effekte wie Kondensat un...

Donnerstag, 2. Mai 2019, 09:23

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Spirituskocher Origo 3000 - Produktion eingestellt?

Zitat von »ohlson38« Zitat von »Kokopelli« Zitat von »txg« Zitat von »Isjtar« Zitat von »Bruk« reines Bio-Ethanol eines deutschen Herstellers Kannst Du mir sagen, welches Produkt es ist und wo es zu kriegen ist? https://www.bioethanol-versand.de/biofai…er-2x10l/a-102/ Das ist super und die Preise incl. Versand sind sehr gut. index.php?page=Attachment&attachmentID=231167 Das stimmt mich doch etwas nachdenklich. Ein Lebensmittel, das zum Erwärmen von Lebensmitteln verfeuert wird? Ich kann darin k...

Donnerstag, 2. Mai 2019, 09:13

Forenbeitrag von: »Seaskip«

neue NV Charts App

Ein kurzer Bericht in der letzten Palstek sagt aus, dass es die Papierkarten ehemals nur als Rasterkarten jetzt auch als Vektorkarten gibt.

Mittwoch, 1. Mai 2019, 12:08

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Spirituskocher Origo 3000 - Produktion eingestellt?

Zitat von »Isjtar« Was mich dahingehend nur wundert, wie Ethanol mit gelber Flamme brennen soll. Ich dachte immer, dass Alkohol mit blauer Flamme brennt. Ist das Gelbe nicht ein Hinweis auf Kohlenstoff oder unsaubere Verbrennung? Chemiker vor! Gelbe, beser orange, Flamme kann verschieden Gründe haben. Verunreinigter Brenner, Art der Vergällung oder einfach (See-) Salz. Allerdings auch tatsächlich unvolltändige Verbrennung. Das sollte beim Origo aufgrund der Brennerkonstruktion aber eigentlich a...

Mittwoch, 1. Mai 2019, 12:00

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Spirituskocher Origo 3000 - Produktion eingestellt?

Zitat von »Kokopelli« Zitat von »txg« Zitat von »Isjtar« Zitat von »Bruk« reines Bio-Ethanol eines deutschen Herstellers Kannst Du mir sagen, welches Produkt es ist und wo es zu kriegen ist? https://www.bioethanol-versand.de/biofai…er-2x10l/a-102/ Das ist super und die Preise incl. Versand sind sehr gut. index.php?page=Attachment&attachmentID=231167 Das stimmt mich doch etwas nachdenklich. Ein Lebensmittel, das zum Erwärmen von Lebensmitteln verfeuert wird? Ich kann darin kein BIO erkennen. Da ...

Mittwoch, 1. Mai 2019, 11:56

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Spirituskocher Origo 3000 - Produktion eingestellt?

Zitat von »Bruk« Bin auch sehr interessiert an Bioethanol. Welche Unterschiede bestehen denn zu gewöhnlichem Spiritus? Habe das bisher nicht verwendet. Vielen Dank im Voraus! Klaus wichtiger als Bio ist die Konzentration des Spiritus. „normaler“ Spiritus bewegt sich zwischen 92 und 96%, durch das enthalten Wasser sinkt der Heizwert und die Rußgefahr steigt. Durch die Vergällung sollte es im allg. nicht zum Rußen kommen. Allerdings durch sonstige Verunreinigungen kann die Geruchsbelästigung stei...

Dienstag, 30. April 2019, 15:19

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Motoralarm vor dem Starten

bei uns, ebenfalls Volvo MD 2030, kein Arlarm beim einschalten bzw. starten, Alarm nur beim ausschalten,

Sonntag, 28. April 2019, 10:18

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Lighthouse 3.9 Laylines

unter anderen hat die Android App Sailgrip WR hat eine umfangreiche Sammlung von Polardiagrammen. Evtl. passt eines, was ähnlich zu Deinem Boot ist.

Donnerstag, 25. April 2019, 22:09

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Bruno

moin moin nach Damp und herzlich Willkommen!

Dienstag, 23. April 2019, 09:23

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Wärtsilä iSailor

Zitat von »Brynja« Sowohl iSailor als auch Navionics hätten anlässlich ihrer jeweiligen Übernahme mit geringen Optimierungen den Markt aufrollen können. Schade, aber der Markt scheint nicht lukrativ genug zu sein. Derzeit bleibt ernsthaft nur OpenCPN mit den o-charts, wenn man auf AIS nicht verzichten will. Oder TZ Boating. Bietet auch das AIS Modul und hat Nvionics vergelichbare Karten.

Dienstag, 16. April 2019, 23:28

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Hafentrailer auf Straßentrailer umbauen: geht das und macht das Sinn?

Zitat von »jugocaptan« Zitat von »Seaskip« Nur als Hinweis: Hinsichtlich Straßenzulassung wäre noch zu klären, welche Zuggeschwindigkeit für dich notwendig ist. Wenn es nicht 25 kmh sein müssen sondern nur 6kmh, sind ide Anforderung nicht so hoch, die erfüllt werden müssen um auf der Straße fahren zu dürfen Dazu gibt es unterschiedliche bundesland abhängige Vorgaben. Bei uns in Schleswig Holstein gibt es Abweichungen von de StVzO die echt hilfreich sind. Evtl auch bei Dir. Wie gesagt, nur als H...

Dienstag, 16. April 2019, 11:50

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Hafentrailer auf Straßentrailer umbauen: geht das und macht das Sinn?

Nur als Hinweis: Hinsichtlich Straßenzulassung wäre noch zu klären, welche Zuggeschwindigkeit für dich notwendig ist. Wenn es nicht 25 kmh sein müssen sondern nur 6kmh, sind ide Anforderung nicht so hoch, die erfüllt werden müssen um auf der Straße fahren zu dürfen Dazu gibt es unterschiedliche bundesland abhängige Vorgaben. Bei uns in Schleswig Holstein gibt es Abweichungen von de StVzO die echt hilfreich sind. Evtl auch bei Dir. Wie gesagt, nur als Hinweis. alles andere bereits gesagte, will i...

Samstag, 13. April 2019, 20:54

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Heute: der Tag der nach Klaus13 benannt wurde

Auch von mir die besten Glückwünsche!

Samstag, 13. April 2019, 08:58

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Navionics app verlängern

Zitat von »Stups« Zitat von »Peter-Piranha« Verlängerung von Kattegat & Skagerak kostet nach der Umstellung der App nun das 3-fache. Bin sauer. Gruß Peter. Ich habe für die gleiche Karte mit der neuen App 48,99 € bezahlt, vorher war das etwas über 30 €. Für die „gleiche“ Karte habe ich weiterhin den günstigen Updatepreis bekommen. ca. 25€ Skagerak und Kattegat. das was für IOS. Auf Android hatte ich „Denmark und Grönland“, gibt es nicht mehr, heißt jetz ebenfalls Skag. und Kat.. bessere Abdecku...

Dienstag, 9. April 2019, 21:18

Forenbeitrag von: »Seaskip«

elektr. Seekarten: Navionics vs. NV-Verlag

Zitat von »baruk« Ich weiss, es ist hier semi-offtopic, sorry dafuer, aber kann es sein dass navionics (die app) kein XTE beherscht? Oder bin ich nur zu dusselig es zu finden? In der NV app ist es offensichtlcih einfach vorhanden und zu finden... Danke, Michael Du hast recht. XTE kennt die App nicht. Empfehle hier nach Navionics zu suchen. Gibt einige Thread die solche und ähnliche Fragen behandeln.

Mittwoch, 3. April 2019, 16:15

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Ostsee im September

wir waren uralubsbedingt die letztn vier Jahre vier Wochen im Ende August bis September unterwegs. positiv realtiv llehre Häfen, aber alle zufridenstelende Versorgung noch relativ warmes Wasser schöne Sonnenuntergänge neutral spürbar kurze Tage Bootsheizung in der Nacht sinnvol negativ untster Wind, von wenig bis ganz viel (siehe letzt Saison während der Zeit des Silverruder) Doch häufige Hafentage, weil es mal regnet jeden Morgen feuchtes Boot durch den Tau Aber wer einmal in einem überfüllten ...

Mittwoch, 3. April 2019, 13:07

Forenbeitrag von: »Seaskip«

"Kriechstrom" am Saildrive

Zitat von »Erlkönig9-5« Moin Jürgen, schutzisolierte Geräte haben kein metallendes Gehäuse, die sind nach VDE Schutzklasse I und brauchen einen Schutzleiter. Was mich interessieren würde, kannst du an deinem Saildrive eine Spannung messen? Ich gehe davon aus, dein Boot steht noch an Land. Oder? Handbreit, Ansgar Danke erstmal für alle Antworten! Spannung messen bzw. welches Potenzial genüber was? Ja, das Boot steht noch an Land. Vermutest Du einen Fehler?

Mittwoch, 3. April 2019, 09:59

Forenbeitrag von: »Seaskip«

"Kriechstrom" am Saildrive

Moin, Bei der Demontage meines Saildrives zum wechseln der Simmerringe ist mir aufgefallen, dass über die Welle ein leichter Kriechstrom fließt (leichtes Kribbeln im Finger als ich den den Inbusschlüssel in die Welle steckte). Das Phänomen habe ich nur mit Landstromanschluss. FI Schalter löst nicht aus. Deutet das auf einen Fehler im Stromanschluss hin oder ist es her "normal" und währe eine Galvanische Trennung / Zinc Saver eher das richtige Mittel zu Behebung? Gibt es evtl. eine Möglichkeit de...

Montag, 1. April 2019, 11:37

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Navionics app verlängern

Ansonsten den Navionics Support anmailen. oftmals fehlt die Syncronisation der Kundendaten oder erfolgt zeitverzögert. Nach einer Mail stoßen die die Sync an.

Sonntag, 31. März 2019, 14:08

Forenbeitrag von: »Seaskip«

Plattenboden für Schlauchboot machen

Zitat von »Isjtar« @Moderboot: die Brettchen sind unnütz? Ist der offene Folienboden doch so strapazierfähig? Zu den Hochdruckböden: ich habe das Boot mal beim Ankern genutzt, und das nur unter Rudern. Bei Wind und etwas Windwelle war das echt anstrengend! Bei häufigerer Nutzung soll der Honda 2,3 dran, der noch im Keller liegt. Ein etwas V-förmigerer Boden ist sicher nicht schlecht, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Folie das aushält, wenn er nicht dafür gemacht ist. Ich hatte hier auf der...

Kontrollzentrum

Sailsquare

Handbuch für den Segelurlaub