Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 215.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Mittwoch, 15. Mai 2019, 10:57

Forenbeitrag von: »Solais«

Geonav 5 Touring stürzt nach Kartenupdate ab

Ich habe auch eine 4G Karte und das stellt auch kein Problem dar. Es sind die Datenmengen, die reduziert werden müssen. Wie gesagt. Lästig.

Montag, 13. Mai 2019, 18:45

Forenbeitrag von: »Solais«

Geonav 5 Touring stürzt nach Kartenupdate ab

Das Problem sind mit hoher Wahrscheinlichkeit die Daten-Größe der neueren Navionics-Karten. Das können leider die Geonav-Geräte nicht verarbeiten. Bei meinem Geonav Gibsy muss ich die Dateien nach Updates durchsuchen und Dateien (Fahrtgebiete) löschen, die ich nicht benötige. Früher machte das Hansenautic, die es ja nun leider nicht mehr gibt. Leider ist das try and error, da die Navionics-Karten keine erkennbare Logik bei der Bezeichnung haben und die Codes auch nicht rausgeben. Bei der England...

Montag, 6. Mai 2019, 11:37

Forenbeitrag von: »Solais«

BUKH DV 20 zu wenig Kühlwasser und weitere Fragen

Die Anleitung ist prima. Die Größe der Leitungen kann ich Dir nicht sagen. Frage bitte einmal bei Bukh in Bremen nach. Die können Dir das sagen und leisten auch gerne technische Unterstützung. https://www.bukh-bremen.de/ Viel Erfolg!

Montag, 6. Mai 2019, 10:26

Forenbeitrag von: »Solais«

BUKH DV 20 zu wenig Kühlwasser und weitere Fragen

Der Bukh hat diese Macke leider. Ich haben genau die gleichen Probleme. Das liegt aber weniger am Motor an sich, sondern an mangelnder Pflege in der Vergangenheit. Der Motor qualmt zwar, das ist aber nur Wasserdampf. Da die Überhitzung nicht anschlug gehe ich davon aus, dass die Temperatur erhöht war, aber nicht kritisch für das Öl. Allerdings fängt ab ca. 60 Grad das Salzwasser an auszuflocken und die Kühlkanäle zu belegen. Erster Ansatz, Reinigen der Kühlwasserwege. Das kann man mit Essigessen...

Mittwoch, 1. Mai 2019, 11:47

Forenbeitrag von: »Solais«

Rostumwandler

Rostumwandler ist überstreichbar. Sonst würde der ja keinen Sinn ergeben. Rostumwandler bewirkt eine chemische Reaktion, der das Material umwandelt. Danach kann wie beschrieben vorgegangen werden.

Mittwoch, 17. April 2019, 20:52

Forenbeitrag von: »Solais«

Atlantik Überquerung West nach Ost JETZT

Hallo, für eure Idee ist vielleicht der Verein Trans-Ocean der richtige Ansprechpartner. Einfach mal in der Geschäftsstelle anrufen, oder über die Website/das Forum die Anfrage stellen. https://www.trans-ocean.org/ https://www.trans-ocean.org/forum Vielleicht findet ihr auf diesem Weg auch ein Schiff. Viel Erfolg!

Mittwoch, 3. April 2019, 14:56

Forenbeitrag von: »Solais«

Wartung BUKH DV20

Jou, 7 mm.

Mittwoch, 3. April 2019, 14:01

Forenbeitrag von: »Solais«

Wartung BUKH DV20

Der Impeller ist ein 808 B1 von Johnson. So steht es in meinen Notizen für die Motorinspektion. Ich würde auch ein Markenprodukt nehmen, so viel teurer sind die nicht. Das Absaugen mache ich bei meinem DV 20 ME über die üblichen Vakuum-Ölabsaugpumpen, wenn der Motor Betriebswarm ist. Der Durchmesser des Absaugrohres ist in etwa 0,7mm. Ich käme bei mir nicht an die Schraube unter dem Motor heran. Der Schlauch sollte in den Ölwanne aufliegen. Vergiss dann nicht auch den Ölfilter zu wechseln.

Montag, 21. Januar 2019, 12:59

Forenbeitrag von: »Solais«

Silverrudder 21.09.2018

Ich fände das auch interessant. Vor allem die Begründung der Fahrlässigkeit würde ich gerne verstehen. Das hätte ja ggf. Bedeutung für andere Regatten und Segeltouren bei schwererem Wetter. Wird dies begründet mit den Wetterverhältnissen, (zu viel Wind, dabei zu viel Segel) oder wird die Fahrlässigkeit zunächst pauschal in den Raum gestellt? Gibt es eine konkrete Begründung? Sollten wir für das Thema nicht einen eigenen Thread (heißt das so?) eröffnen. Die Frage hat ja - so wie ich sie verstehe ...

Freitag, 21. Dezember 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Solais«

Baltic 500 - Doublehand ca 500sm ab Kiel durch die Ostsee

Ich finde die Idee super und wünsche den Durchführenden viel Erfolg. Es ist deren Recht, die Regeln festzulegen. Die vorgeschriebenen Sicherheitsregeln finde ich auch nicht übertrieben. Das müssen die schon aus Versicherungsgründen tun, was eigentlich gute Seemannschaft wäre. Die ISAF-Regeln sind ja aus gutem Grund entstanden. Manchmal ist das wenig nachzuvollziehen, wie z.B. der zweite Eimer bei Singlehanded, aber man wird gezwungen die Sichheit zu überdenken. Wenn jemand eine andere Regatta se...

Dienstag, 20. November 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »Solais«

Einsteiger Regatta am Ijsselmeer?

Unbedingt geeignet: Der Pott: http://www.derpott.de/ Teilnehmer sagen immer wieder, dass dies die einsteigerfreundlichste, kameradschaftlichste und schönste Regatta auf dem Ijsselmeer sei, bei der aber auch Leistung und Kampf auf dem Regattafeld im Vordergrund steht. Die Partys sind in der Regel auch sehr ausgiebig. Diese Rückmeldung kommt auch von Teilnehmern die mehrere Regatten auf dem Ijsselmeer segeln. Meine Top-Empfehlung. Übrigens bieten die Sponsoren auch Kurse zur Regattataktik, -regeln...

Mittwoch, 26. September 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »Solais«

Tod in der Eignergemeinschaft, Rechtsberatung

Ich fand den Hinweis schon sehr gut, dass ein Gespräch über die Sachlage immer hilft. Wir wissen nicht, was in der Familie des Verstorbenen alles so abgelaufen ist. Vielleicht hatten Sie nur das Gefühl vom Überlebenden der Gemeinschaft abgekocht zu werden. Vielleicht war der Verstorbene ein netter Mensch mit etwas merkwürdigen Anhang. Wie auch immer. Einen Anwalt würde ich nur im letzten Schritt einbinden. Zunächst heißt es Vertrauen aufbauen, Vertrauen aufbauen, Vertrauen aufbauen. Dann erst ka...

Sonntag, 23. September 2018, 07:56

Forenbeitrag von: »Solais«

Silverrudder 21.09.2018

Könnt ihr bitte zum Thema Trimaran/Monohull ein neues Thema aufmachen? Das Thema gehört hier nicht hin und ich finde die Diskussion banal und mit merkwürdigen Argumenten geführt. Ich will hier was zum Silverrudder lesen und nicht zu anderen Themen. Für mich gehört zur guten Seemannschaft zu prüfen, ob ich bei den Bedingungen raus kann oder nicht. Auch muss ich prüfen, ob ich die Bedingungen mi Stromversatz an der Brücke richtig einschätzen kann. Notfalls gehe ich an eine solche Sache defensiv ra...

Donnerstag, 20. September 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Solais«

Regattamalheur

Da wäre noch ein neues Argument für Pinne: Das Rad kann man offensichtlich klauen. Interessantes Manöver. Bei der nächsten Regatta versuche ich auch mal ein Ruder zu klauen. Ist erlaubt - dazu steht nichts in den Regattaregeln, oder?

Dienstag, 18. September 2018, 10:31

Forenbeitrag von: »Solais«

Schon wieder: Wetterwarnung NL

Dass da was kommt, ist doch eher wahrscheinlich. Daher finde ich den Hinweis gut, auch wenn ich meine dass jeder selbst die Wetterprognosen im Blick haben sollte. Und so nebenbei, mein Windy zeigt für Sonntag 17Uhr 7Bf in Stavoren, später zunehmend auf 8 Bf, an und draußen noch mehr. Meine Erfahrung ist eher, dass das Land dann doch nicht so viel Wind reduziert. Natürlich werden wir erst saubere Prognosen kurz vorher bekommen. Das hindert nicht daran, um sich auf die Situation ggf. vorzubereiten...

Montag, 2. Juli 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Solais«

Optimierung Mastrutscher

Ich glaube wir kennen alle das Problem, die diese Rutscher haben. Du brauchst definitiv keine neuen Rutscher. Am Anfang der Saison - wie hier schon beschrieben - mit einem Schwamm reinigen, innen und außen. Dann Teflon-Spray auf die gesamte Nut (innen und außen) und auf die Rutscher. Dann läuft das ganze Prozedere ganz leicht. Aktuell Jetzt hilft es die Rutscher und den Segelkopf zu besprayen. Manche ziehen auch einen getränkten Schwamm die Mastnut hoch - aber das kannst Du Dir für das Winterlag...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 06:58

Forenbeitrag von: »Solais«

Mast sackt ab

Ich würde einmal prüfen, ob das Schott am Mast durchgängig vorhanden ist.Wenn in diesem Schott eine Unterbrechung ist, können die Kräfte vom Schiffsrumpf nicht aufgefangen werden. in diesem Fall wird der GFK Rumpf seitlich hochgezogen und der Mastfuß drückt sich durch. Ich hatte das Problem auch. Bei machen Selbstausbauschiffen waren eben keine Schiffsbauer am Werk und haben diese Vorgaben ignoriert.

Mittwoch, 30. Mai 2018, 08:44

Forenbeitrag von: »Solais«

Überläufer auf der Winsch

Am rutschenden Untergrund kann es nicht liegen, da die untere (einlaufende) Umdrehung die obere hochdrücken sollte. Bei/kurz nach der Wende zieht man eigentlich so lange mit der Hand, bis die Schot stramm steht und nicht mehr gezogen werden kann. Erst dann beginnt das Kurbeln. Wenn die Schot nicht unter Last steht, kann sie sich unter die oberen Schoten legen, da diese nicht an der Winsch aufliegen. Ich hoffe das ist einigermaßen erklärt?! Andere Gründe kann zumindest ich so nicht nachvollziehen...

Mittwoch, 30. Mai 2018, 08:26

Forenbeitrag von: »Solais«

Nordwind 32

Ich habe Dir eine E-Mail mit meinen Kontaktdaten zugesandt. Für einen Austausch stehe ich gerne zur Verfügung.

Mittwoch, 28. März 2018, 12:33

Forenbeitrag von: »Solais«

Beschädigung am Mast

Von der Art des Schadensbildes ausgehend, würde ich einmal eine Schadensverursachung im Winterlager im Mastenlager prüfen lassen. Das sieht mir nicht nach einem typischen Mastschaden durch Belastung u.a. aus. Ein Rigger kann sicher eine qualifizierte Antwort geben.

Donnerstag, 1. Februar 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »Solais«

Kostenpflichtige Seefunkgespräche - sind die relevant für uns?

Ich finde es super, dass es DP07 und die Wetterberichte gibt. Auch finde ich es super, dass er diese "alte" Technik erhält und wieder aufbaut. Mit der gleichen Argumentation könnte man auch die Traditionsseglerei als überkommen abtun. Für die kurze Zeit an der deutschen Küste und in Dänemark, so alle zwei bis drei Jahre max. für 1-2 Wochen, lohnt sich eine Vollmitgliedschaft nicht. Wäre es mein Revier, so würde ich dafür auch gerne zahlen. Ich freue mich darüber, dass DP07 auch auf MW wieder sen...

Sonntag, 26. November 2017, 09:44

Forenbeitrag von: »Solais«

Suche kurzfristig Winterlager in Nähe Stavoren oder Warns

Marina Friesland Warns Tel.: +31 514 681432 Schönen Gruß von Ansgar

Donnerstag, 23. November 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »Solais«

schon gewusst....

Zitat Hinzu kommt: In Deutschland gibt es 53 Registergerichte für Schiffe. Zentrales Melderegister für Schiffe? Fehlanzeige. Um also herauszufinden, ob ein Schiff frei von Rechten dritter ist, müsste man alle Gerichte mit Schiffsregister anfragen. Da lobe ich mir Holland: Ein zentrales Register. Naja, Land ist ja auch kleiner... ... und die haben auch viel, viel weniger Schiffe, ...

Samstag, 14. Oktober 2017, 12:37

Forenbeitrag von: »Solais«

Nordwind 32

Wenn Du mir Deine Datenper PN zukommen lässt, gebe ich Dir gerne ausführlich Auskunft. Die Kojen sind nicht immer gleich. Alle meine Kojen sind 2m lang (gerade gemessen).

Samstag, 16. September 2017, 10:15

Forenbeitrag von: »Solais«

Wetterfrust

Damit wäre eindeutig bewiesen, dass die Erderwärmung durch Klimawandel totaler quatsch ist! Also, bei der Kälte ...

Sonntag, 10. September 2017, 11:23

Forenbeitrag von: »Solais«

Nordseetörn Ost-West

Es geht auch an einem Stück durch von Cux nach Kornwerderzand. Der eher herausfordernde Teil ist die Deutsche Bucht bis Wangerooge. Bis Borkum ist dann noch Verkehr und ab der Grenze NL gibt´s auch eher weniger Verkehr. Cux-Vlieland sind ca. 150nm. Vlie - Korn sind noch einmal ca. 25 nm. Im August habe ich diese Strecke in 31 h geschafft und das mit einem eher stäbigen 32Fußer. Die geplanten Zwischenhäfen bei ungünstigen Bedingungen sind bei mir: Langeoog, Borkum, Lauwersoog, Vlieland, Harlingen...

Freitag, 28. Juli 2017, 20:18

Forenbeitrag von: »Solais«

Pflanzenbewuchs Markermeer, wo genau?

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sucht die HISWA auch nach Lösungen und fragt alle nach Ideen an. http://www.hiswa.nl/voor-bedrijven/nieuw…plantenprobleem In unserem Club in Hoorn werden Schneidgeräte für die Schraube vorgestellt, die die Pflanzen zerschneiden sollen und so die Schraube freihalten. Da ich erst wieder Ende August auf das Revier zurück komme, war ich doch über die Dringlichkeit in unserem Verein überrascht. Vielleicht hat ja jemand eine Idee und kann sie auf der HISWA-Se...

Donnerstag, 20. Juli 2017, 14:59

Forenbeitrag von: »Solais«

Ist das Isselmeer wirklich das richtige Revier für mich?

Die Frage ist doch, welche Ansprüche hast Du an ein Revier? Das Ijsselmeer hat seine vor und Nachteile. Seit 1996 segle ich auf dem Ijsselmeer, in dieser ganzen Zeit hatte ich nur an einem Wochenende im Mai dieses Jahres eine Mückenplage (das sind übrigens Zuckermücken, d.h. die stechen nicht, sind aber nervig) und einmal Nachts vor Anker. Auch nur dann, wenn kein Wind wehte. Das Wetter kann Dich so an der Nordsee, der Ostsee, der Atlantikküste etc. finden. Darauf haben wir keinen Einfluss und d...

Sonntag, 16. Juli 2017, 07:31

Forenbeitrag von: »Solais«

Das Meer um Japan

Hast Du diese Frage auch schon mal im Forum des Vereins Trans Ocean gestellt? https://www.trans-ocean.org/ Dort findest Du sicherlich Deine benötigten Antworten.

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegler finden bei Sailssquare