Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 917.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Donnerstag, 9. Mai 2019, 10:20

Forenbeitrag von: »TacXX«

Seit drei Wochen unterwegs

Wünsche Dir alles Gute, alter Mann Du wirst die Maris und Meri schon über die Meere schaukeln, die auf Deinem Weg liegen. Werde Dich auf Deinem Blog verfolgen und wer weiß, vielleicht trifft man sich ja sogar mal auf dem Wasser. So ganz aufgegeben habe ich die Saison noch nicht. Viele Grüße und fair winds, Wolfgang

Samstag, 13. April 2019, 11:42

Forenbeitrag von: »TacXX«

Heute: der Tag der nach Klaus13 benannt wurde

Happy birthday, Klaus. Mach et joot hück, äwwer nit ze vell Met rheinischem Jrooß, Wolfgang

Samstag, 16. Februar 2019, 18:39

Forenbeitrag von: »TacXX«

SSS Prüfungsaufgabe ATT. Wer Lust hat bei der Lösung zu helfen mal reinschauen - Danke

Zitat von »Hkss« Zitat von »TacXX« Überprüfe nochmal Deine Rechnungen/Tidenkurve. Meine Rechenformel ist definitiv richtig. Wenn das Wasser tatsächlich keine 2,60 fällt, dann ist Deine Musterlösung falsch. Es bleibt aber dabei, dass der “Fall” genau der Wert ist, den Du ermitteln musst. Siehe auch der Link den ich gepostet habe, etwas unten auf der Seite findet sich auch genau diese Rechnung mit einem anderen Beispiel. Wenn Du das Ganze zur Kontrolle aus der Tidenkurve abliest, evtl. auch Sprin...

Samstag, 16. Februar 2019, 10:21

Forenbeitrag von: »TacXX«

SSS Prüfungsaufgabe ATT. Wer Lust hat bei der Lösung zu helfen mal reinschauen - Danke

Überprüfe nochmal Deine Rechnungen/Tidenkurve. Meine Rechenformel ist definitiv richtig. Wenn das Wasser tatsächlich keine 2,60 fällt, dann ist Deine Musterlösung falsch. Es bleibt aber dabei, dass der “Fall” genau der Wert ist, den Du ermitteln musst. Siehe auch der Link den ich gepostet habe, etwas unten auf der Seite findet sich auch genau diese Rechnung mit einem anderen Beispiel. Wenn Du das Ganze zur Kontrolle aus der Tidenkurve abliest, evtl. auch Spring- und Nippkurve vergleichen, und di...

Samstag, 16. Februar 2019, 05:35

Forenbeitrag von: »TacXX«

SSS Prüfungsaufgabe ATT. Wer Lust hat bei der Lösung zu helfen mal reinschauen - Danke

Zitat von »Hauwie« HdG beim nächsten NW um 0656 ist 1,60 m (Quelle: Brainaid). Haben willst Du min. 2,80. Also muss deine KT am Ankerplatz 1,20 m sein. Du lotest also um 2200 HdG 2,40 zuzüglich KT 1,20 -> 3,60 m (mit deinem Wert der HdG um 0656 3,70). Die Musterlösung ist m.E. falsch. Woher kommt die Aufgabe? Sorry, aber so ist das nicht richtig. Er will nicht einfach mindestens 2,80 m haben, sondern soll genau so ankern, dass er beim nächsten NW noch 1,50 m unter dem Kiel hat. Die Kartentiefe ...

Freitag, 15. Februar 2019, 21:00

Forenbeitrag von: »TacXX«

SSS Prüfungsaufgabe ATT. Wer Lust hat bei der Lösung zu helfen mal reinschauen - Danke

Tiefgang der Yacht = 1,3 m + Sicherheitsreserve unter Kiel beim nächsten NW = 1,5 m. ==> zusammen also 2,8 m. Zu diesen 2,8 m musst Du jetzt noch hinzuaddieren, wie weit der Wasserspiegel noch bis zum nächsten Niedrigwasser wieder fällt (X). Ich kenne die Aufgabe ja nicht, aber das solltest Du ja bestimmen können. Laut Deiner Musterlösung muss X = 2,60 m sein. Die Rechnung lautet dann: Tiefgang (1,3 m) + Reserve unter Kiel (1,5m) + X (2,6 m) = 5,40 m Der Wert 5,40 m, der dabei rauskommt, ist die...

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »TacXX«

"Die Prüfungen sind für die Praxis nichts wert"

Zitat von »Rüm Hart« Ansonsten teile ich die Begeisterung für die englische Art der Ausbildung. Zwei Aussagen, die ich damals kurz nach der Prüfung abgelassen hatte, gelten immer noch: 1. 100% dessen was wir in den vorbereitenden Theorie-Wochenenden gepaukt hatten wurde tatsächlich auch später in der Praxiswoche gebraucht. 100 %! 2. Es war die anstrengendste Ausbildung - inkl. meiner beruflichen - die ich in meinem Leben gemacht habe. @Rüm Hart: Du musst durch eine gute Schule gegangen sein, Ma...

Dienstag, 13. November 2018, 11:16

Forenbeitrag von: »TacXX«

Nachteile eines Gaffelsegel

Zitat von »Moderboot« Zitat von »TacXX« Jetzt muss ich mal fragen: hast Du das selber erlebt, dass die Crabber nicht schnell sind? Ja, mehrmals. In NL sind etliche unterwegs. Die meisten werden recht gut gesegelt, sie gehen prima durch die Welle, alles tiptop, daran wird es nicht gelegen haben. Trotzdem sind sie selbst im Verhältnis zu den meisten Plattboden, denen man ja auch verminderte Sportlichkeit nachsagt, immer noch relativ langsam auf allen Kursen. Man sieht sehr, sehr wenige, die im Ve...

Samstag, 10. November 2018, 16:22

Forenbeitrag von: »TacXX«

Alleinsegeln

Zurück zur Ausgangsfrage: ein kardanisch aufgehängter Bierflaschenhalter ist auch ein sehr wichtiges Utensil beim Einhandsegeln. Den Flaschenöffner kann man übrigens gut im Rückenkratzer integrieren.

Freitag, 9. November 2018, 17:28

Forenbeitrag von: »TacXX«

Nachteile eines Gaffelsegel

Zitat von »Moderboot« Cornish Crabber 22 – Kaufen! Absolutes Traumboot! Da muss ich schlucken, obwohl ich sie schön finde. Die Verarbeitung ist legendär, was man selbst als ehemaliger Marieholmsegler zugeben kann, seetüchtig und stark gebaut ist sie auch ... aber gar nicht schnell. Das liegt weniger an der Gaffel, die bei anderen Booten andere Vortriebskräfte entfacht, sondern am Rumpf. Jetzt muss ich mal fragen: hast Du das selber erlebt, dass die Crabber nicht schnell sind? Ich kenne aus eige...

Donnerstag, 8. November 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »TacXX«

Nachteile eines Gaffelsegel

Zitat von »Henning« Kaufen! Absolutes Traumboot! Das stimmt zwar, aber probiere das vorher aus. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass die Gaffel beim Crabber 26 nicht so ganz einfach zu handeln ist, rein aufgrund des Gewichtes. Da braucht man schon etwas Kraft, vor allem dann wenn es mal etwas rauher ist, auch unter Sicherheitsaspekten nicht zu vernachlässigen. Der Crabber 22 ist um einiges kleiner und leichter, aber das heisst nichts. Ich bin fast 2 Meter groß und habe entsprechend Kraft,...

Freitag, 8. Juni 2018, 14:29

Forenbeitrag von: »TacXX«

Kondom als billi(gst)erTablet/Handy Wasserschutz

Zitat von »Hogla« ntschuldige unsere Blödelei. Ich habe mich nur echt gewundert, wie gut sich das bedienen lässt. War schwer verwundert, als mir jemand erzählt hat, dass das Wanderer schon lange machen. Das hab ich auch schon gehört. Der Verein der Wandervögel hat das mal bekannt gemacht. Aber die gibt es scheinbar nicht mehr, haben sich wohl im Streit getrennt. Der eine Teil wollte nur noch wandern, der andere nur noch .... naja, lassen wir das lieber. Nix für ungut. Schönes Segelwochende euch...

Dienstag, 9. Januar 2018, 11:18

Forenbeitrag von: »TacXX«

Wie kocht ihr euren Bordkaffee?

Zitat von »Trouw« Hallo, Wasser kochen, Bodrum-Kanne, lecker Kaffee Gruß "TROUW" +1, mach ich auch so, Frenchpress gibt wirklich sehr guten Kaffee. Wenn ich alleine unterwegs bin habe ich auch einen Bodum-Isolier-Becher. Der hat die Stempelkannenfunktion integriert und hält zudem auch lange warm. Viele Grüße, Wolfgang

Freitag, 22. Dezember 2017, 06:41

Forenbeitrag von: »TacXX«

Erfahrung Vercharterer?

Ich habe einmal vor 5 oder 6 Jahren ein Boot (Bav 38 ) gechartert, mit Abwicklung über Goor (gechartert direkt vom Eigner, der es ansonsten immer über Goor vermietete). Das war o.k., aber nichts besonderes. Das Boot war so lala in Schuss, rudimentäre Ausstattung, die gesamte Abwicklung soweit o.k.. Für uns gab es bei Goor nix zu meckern, allerdings auch nichts was ich besonders positiv herausheben würde. Mit anderen Vercharteren habe ich durchaus bessere Erfahrungen gemacht, bei den allermeisten...

Freitag, 22. Dezember 2017, 06:34

Forenbeitrag von: »TacXX«

Rom Hat brutzelt

Herzlichen Glückwunsch, Manfred. Ich wünsche Dir alles Gute. Lass Dich feiern!

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 18:25

Forenbeitrag von: »TacXX«

Mit dem Hund nach GB

Zitat von »Schebun« Keine Ahnung, ob Dir das Wissen, dass die in Carlisle sitzen etwas bezüglich der 18 Dialekte bringt und Du nun doch anrufen möchtest. Zitat von »Schebun« So oder so, lass hören was rauskam, aber das machst sicher ohnehin. Zitat von »Schebun« Gruß Zitat von »Schebun« Tim @Klaus13: Carlisle ist für Dich super. Da kommt Steve her, den Dialekt hast Du doch sicher noch drauf. .

Sonntag, 26. November 2017, 19:03

Forenbeitrag von: »TacXX«

Sinn und Unsinn von Bürgen bei Beitritt Segelverein

Tja, jeder Jeck ist anders. Für mich wär das wohl nix, so ein Club käme für mich eher nicht in Frage. Das tendiert für mich so ein bißchen in die elitäre Schiene und das ist einfach nicht meine Welt. Aber wenn das für andere o.k. ist, dann ist ja auch gut. Vielleicht haben sie ja auch mal schlechte Erfahrungen gemacht. Was sind denn die Gründe für dieses Vorgehen?

Mittwoch, 15. November 2017, 12:37

Forenbeitrag von: »TacXX«

Prüfungsmanöver für SKS bebilderte Darstellung

Bei der RYA Ausbildung gib es verschiedene Stufen: Competent Crew, Dayskipper und Coastal Skipper werden vom Ausbilder bescheinigt. Yachtmaster Coastal, Yachtmaster Offshore, Yachmaster Ocean werden von immer einem externen Examiner abgenommen. Das ist immer so, eine einheitliche Vorgehensweise und die ist für alle Schulen verbindlich. Auch wenn die Ausbilder bis einschliesslich Coastal Skipper ausstellen, dann ist das kein Selbstläufer für die Teilnehmer. Die RYA hat klare Richtlinien und Stand...

Mittwoch, 8. November 2017, 16:11

Forenbeitrag von: »TacXX«

Neues Boot: Moody 336

Zitat von »Mac« Zitat von »Klaus13« Glückwunsch zum schönen Boot, Mac. Die alles entscheidende Frage hat noch keiner gestellt: wer kocht demnächst bei Dirk? Oder fahrt ihr ab jetzt Flottille? Gruß Klaus Gute Frage - wir werden das über den Winter in Zierikzee ausdisputieren Das bißchen was ihr esst, könnt Ihr doch auch der Einfachheit halber trinken. Nochmals Glückwunsch auch auf diesem Wege, sieht wirklich schick aus.

Donnerstag, 2. November 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »TacXX«

Auffrischungskurs Watt und Gezeiten

Sorry, ich muss mich auch leider streichen. Tut mir sehr leid, aber jetzt ist etwas dazwischen gekommen, ich bin am 18.11. nicht im Lande: Fortgeschrittene: Segelvolker - Volker H-Dieter, Dieter balthasar212, Dirk Rüm Hart, Manfred Sandmann GL, Ulli mit ? Aquamarijn – Felix Schoner, Schonerin, Volker und Sabine Hepemaida, Helmut zak, Sven Pitter – Peter Dronte F&I, Inka und Fritz Dicke Christine, Heiko cloudseeker, Dietmar filliferum – Pierre TacXX, Wolfgang TillM, Till Fahrtenskipper, Gerrit So...

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »TacXX«

Interesse an RYA Shorebased Course (Yachtmaster Theorie)?

Hallo Till, Sorry, Du hast natürlich Recht. Das würde im Raum Solingen, Wuppertal bzw. Düsseldorf sein. Viele Grüße, Wolfgang

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 09:30

Forenbeitrag von: »TacXX«

Interesse an RYA Shorebased Course (Yachtmaster Theorie)?

Hallo zusammen, ich bin angesprochen worden, ob ich im kommenden Winter wieder einen RYA Theoriekurs durchführen kann. Das ginge auch, sofern genügend Interessenten zusammen kommen (ich bräuchte mindestens 4-5 Teilnehmer). Der Kurs würde stattfinden an 2 verlängerten Wochenenden (Samstag - Montag), insgesamt 6 volle Tage. Kosten: ca. 650-700 Euro p.P. (das muss ich wenn es konkret wird nochmal rechnen, hängt einfach von den Raumkosten und der Gruppengröße ab). Darin enthalten ist das Rund-um-Sor...

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:38

Forenbeitrag von: »TacXX«

Der dümmste Artikel, den ich seit langem gelesen habe.

@columbus488: great minds think alike ;-)

Dienstag, 10. Oktober 2017, 10:33

Forenbeitrag von: »TacXX«

Der dümmste Artikel, den ich seit langem gelesen habe.

Diese SVB-Werbung finde ich auch nicht besonders gelungen. Aber was solls. Ich mag auch die Seitenbacher-Bergsteiger-Müsli-Werbung im Radio nicht, und esse es auch nicht. Kennen tut das Zeug aber jeder, und zwar u.a. wohl weil die Werbung so bekloppt ist. Damit haben sie dann doch ihr Ziel erreicht.

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 22:10

Forenbeitrag von: »TacXX«

Praxisprüfung alle durchgefallen - ok - aber ich hätte da noch Fragen...

Zitat von »flensburger100« Sorry von jemanden der meint er ist so fit, dass er einen SKS machen kann, denn erwarte ich, dass er ein Schiff bei 5-6 Bft beherrscht! Du erwartest das vielleicht, ich denke die Realität sieht da oft anders aus. Ich hatte durchaus schon den einen oder anderen frisch gebackenen SKSler mit, das ist definitiv nicht immer so, dass das Schiff unter solchen Dingen beherrscht wird. Woher soll es denn auch kommen? Das sind oft immer noch Anfänger die vielleicht mal zwei Woch...

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 22:06

Forenbeitrag von: »TacXX«

Praxisprüfung alle durchgefallen - ok - aber ich hätte da noch Fragen...

Zitat von »grummel« Ich habe ja letzte Woche bei Yachtmaster gemacht. Da hieß es direkt bei der Vorstellung: Patenthalse = Ende der Prüfung. Nochmals Gratulation, Robert. Hast Du gut gemacht. Bei der YM Prüfung ist die Patenthalse tatsächlich eins der Dinge, die man sich absolut nicht erlauben darf. Der Hintergrund ist der dass es hier wirklich um sichere Schiffsführung / das sichere Skippern geht. Wer als Skipper eine Patenthalse zulässt, der ist da für die RYA einfach zu gefährlich unterwegs ...

Freitag, 8. September 2017, 22:01

Forenbeitrag von: »TacXX«

hamble school of yachting

Ja, kenne ich. Näheres gerne per PN. Bin allerdings momentan auf dem Wasser unterwegs und nur kurz online, von daher am Besten am Montag. Viele Grüße, Wolfgang

Donnerstag, 7. September 2017, 14:27

Forenbeitrag von: »TacXX«

Brücke Warns gesperrt

Zitat von »Segelalex« Danke allen für die updates! Gruß Alex Ditto...

Mittwoch, 6. September 2017, 18:37

Forenbeitrag von: »TacXX«

Brücke Warns gesperrt

Zitat von »Rüm Hart« So, die Brücke war zumindest probehalber wieder oben und den Wartenden wurden per Funk angeboten zu passieren. Ob das jetzt schon die Lösung war kann ich noch nicht sagen. Melde mich wieder. Jetzt geh ich essen ... Gruß, Manfred Guten Appetit, "keep it up" würden meine englischen Freunde sagen ...

Mittwoch, 6. September 2017, 11:58

Forenbeitrag von: »TacXX«

Brücke Warns gesperrt

Danke Manfred, das sind ja keine guten Aussichten. Ich will am Wochenende mit Sohnemann da raus. das Schiff liegt derzeit im Jachthafen De Pyramide. Das wäre echt Mist, wenn die Brücke nicht geht... aufs Ijsselmeer mag ich mit dem Junior nicht wirklich. ich hoffe die kriegen das Ding wieder flott. Viele Grüße, Wolfgang

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegelangebote finden bei Sailssquare