Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 195.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Mittwoch, 17. Juli 2019, 13:50

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Rumpfmaterial Stahl

Zitat von »zooom« Ferrozement, wurden sogar Regattayachten mit gebaut, setzt natürlich eine Material- und Werkzeugveränderung in der Backskiste voraus, ohne Moltofill und Hilti kommste da nicht weit. Ja und Mischmaschine und Maurerkelle.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 13:30

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Rumpfmaterial Stahl

Zitat von »bastus« UPS, da habe ich mich aber ordentlich verschätzt... Tröste mich damit , dass es auch schon Boote aus Beton und Edelstahl gab, das sind auch keine Materialien, die für diesen Zweck erdacht wurden. Edelstahl, da gebe ich recht, die wurden alsbald zum Sieb, aber Beton eignet sich schon, nur das Gewicht ist unterirdisch. Aber es gab,gibt sehr gut gemachte Betonrümpfe mit schönen Linien.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 09:57

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Rumpfmaterial Stahl

Aus eigener Erfahrung (ca. 30 Jahre her) ist das eigentlich wesentliche für Haltbarkeit und "wenig" Pflege die Vorbehandlung. D.h. fachgerecht sandstrahlen innen + außen bei geringer Luftfeuchtigkeit und SOFORT grundieren mit anschließendem Farbaufbau.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:24

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Flaggenritual

Das war jetzt aber Sarkasmus, oder ? Sag, sag, es war Sarkasmus.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:17

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Größeres Boot gesucht

Zitat von »he geiht« Moin, Danke für alles mitdenken, für Tipps und Hinweise, die Suche ist vorbei, unser Boot hat uns gefunden es ist eine Bavaria geworden. Am Montag besichtigt und gestern wurde der Vertrag unterschrieben. Im laufe der nächsten Woche ist die Übergabe, danach gibt’s Bilder, ja auch Innenbilder. Glückwunsch und allzeit gute Fahrt !

Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:24

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

MoB in der Kadetrinne nördlich Warnemünde

Zitat von »Riggse« Eh. Aber wer hat denn bei Alltagsfahrten eine Lifeline gesteckt? Da war die Rede von "schlechtem" Wetter mit entsprechender Wellenhöhe. Vermutlich war das Überbordgehen die Folge irgendeiner Aktion.

Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:01

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

MoB in der Kadetrinne nördlich Warnemünde

Ja es gibt heutzutage eine große Anzahl an guten Rettungsmitteln, aber meiner Meinung nach ist das sicherste erst gar nicht über Bord zu fallen. Dazu eben eine sichere Verbindung zum Boot ! (Lifeline, Stecktaue etc.) Nur meine bescheidene Meinung.

Mittwoch, 10. Juli 2019, 07:40

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

MoB in der Kadetrinne nördlich Warnemünde

Ja, sehr traurig. Aber es zeigt mal wieder wie wichtig es ist dafür zu sorgen das man erst gar nicht ungewollt von Bord geht. Das ist das Entscheidende !

Mittwoch, 3. Juli 2019, 10:35

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Kojencharter, Biolärm und Telebimm

Ja....die heutige Gesellschaft ist leider zunehmend geprägt von Egoismus, Intoleranz und Verantwortungslosigkeit. Gegenseitige Rücksichtnahme, Respekt und auch mal Eigenverantwortung übernehmen werden zur Rarität. Man könnte sich da noch weiter auslassen...... Muß wieder weiterarbeiten.

Donnerstag, 27. Juni 2019, 09:43

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Aus rechtlicher Sicht, welcher Führerschein ist erforderlich?

Zitat von »Hanser« Als mir ein doofer Engländer bei seinem verpatzten Anlegemanöver mit dem Ankergeschirr ein Loch in den Rumpf bohrte, wollte der griechische Hafenmeister zumindest Scheine sehen, um sie zu protokollieren. Hat mir geholfen als der Engländer sich stur stellte (ordentlich Wind, Leine vom Buganker muss sich wohl bei seinem RK-Anleger verfangen haben und war dann zu kurz). Volker PS: Nein, keine Geldscheine, sondern Bootsführerscheine Wie ist denn die Geschichte ausgegangen ? Gruß,...

Mittwoch, 26. Juni 2019, 09:25

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Update C Max Max Karten

Zitat von »Capri1992« Wann hast Du denn aktuelles Datum? Ich kann Dir Link geben für Dez 2012 CM93 weltweit. Gruss Moin, wäre an dem Link interessiert. Danke.

Dienstag, 11. Juni 2019, 08:27

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Reißfeste dünne Schnur gesucht

Moin, Angelschnur, bzw. Angelsehne ?

Dienstag, 21. Mai 2019, 13:31

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Fäkalienabsaugung in Friesland (Stavoren)

Moin, nur mal so: Letztes Jahr Boot gechartert in Holland. Anzeige Fäkalientank stand auf "halb voll". Darauf angesprochen Zitat vom Vercharterer: brauchst dich nicht drum kümmern, die Anzeige bleibt so, der Tank wird nie voll !!

Freitag, 26. April 2019, 11:40

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Stopfbuchse: Reparatur oder Komplettaustausch ?

Ich rate zu einem Komplettaustausch, auch vor dem Hintergrund deines anstehenden Törns. Eventuell eine Gleitringdichtung. Handbreit

Freitag, 26. April 2019, 10:21

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Lattenkappe angeln

Zitat von »odysseus« Mit einem solchen Greifer:https://www.amazon.de/Kraftmann-Flexible…3/dp/B001ILDASY[attach]index.php?page=Attachment&attachmentID=231018[/attach] Gruß Odysseus Moin, dürfte etwas zu kurz sein.

Donnerstag, 25. April 2019, 13:05

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Refit und Spiegel zuschneiden

Zitat von »Kartoffelbrei« Zitat von »Spaßbremse« Ich würde mal wetten, dass jeder Versuch das selbst zu machen, mit dem Totalverlust des Spiegels, zumindest aber mit einem schlechten Ergebnis bei überproportional hohem Zeitaufwand einhergeht. Wie kommst Du darauf? Glas kann man auch bearbeiten. Genau, ist kein Hexenwerk. Zum Rundschleifen der Ecken wäre ein Bandschleifer optimal (mit Wasser).

Donnerstag, 25. April 2019, 12:23

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Westküste Europas absegeln

Zitat von »Henning« Zitat von »frank_x« Unsinn - ein Visa brauchst Du erst bei Einreise in einen visa-pflichtigen Staat. Keine Ahnung, wo Du den an der europ. Küste findest ... Lass dir mal hier keinen Unsinn einreden! Du kommst aus Hamburg, also quasi aus Altona. Altona gehört zum Dänischen Königreich! Du darfst ohne Visum maximal die Elbe runter und entlang der Küsten Dithmarschens und Nordfrieslands zurück ins Reich. Wenn es unbedingt weit weg gehen soll, könntest du dann von einem dänischen...

Donnerstag, 25. April 2019, 12:15

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Sicherheitsausrüstung, was ist sinnvoll

Moin, eines der WICHTIGSTEN Dinge ist die Möglichkeit sich mit einer Sicherungsleine einzupicken um nicht ungewollt über Bord zu gehen UND diese auch zu nutzen.

Dienstag, 9. April 2019, 13:58

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Frühling

Zitat von »Quallenschubser« Zitat von »Schoner« und auch auf dem Deich ist wieder neues Leben Aber nur bis Ostern

Freitag, 5. April 2019, 09:55

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Individuelle Segel-Kleidung für Erwachsene und Kids | Crewshirts!

Zitat von »Tamako« Mir gefällt "Weltumsegelung 2036" - das ist dann zusammen mit dem Brexit und der Einweihung von BER

Dienstag, 2. April 2019, 13:50

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Seehandbücher

Moin, wenn Du des Englischen mächtig bist reicht der Reeds, der hat alles was benötigt wird. Alles andere nach persönlichem Wunsch.

Dienstag, 2. April 2019, 08:23

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Adria - Das Meer im Mai

Moin, wenn ihr etwas länger im Wassser verbringen möchtet, schnorcheln,tauchen, schwimmen, machen Neoprenanzüge auf jeden Fall Sinn. Auch wenn das Wasser schon wärmer ist verlängert sich die "Nutzzeit" erheblich. Für warme Gewässer reicht ja schon ein dünner Shorty.

Montag, 25. März 2019, 12:50

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Badeplattform elektrisch oder manuell?

Zitat von »MichaelK« Weder noch...fest installiert und in den Spiegel integriert. Aber das ist heute wohl "uncool".

Dienstag, 19. März 2019, 12:16

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Steuerfalle bei Auslandsversand von in D bestellen Waren

Zitat von »IngoNRW« Was ist denn,wenn jemand auf den Weltmeeren unterwegs ist? Da ist doch gar keine MwSt fällig? Würde mich mal interessieren. Zitat von »IngoNRW« Was ist denn,wenn jemand auf den Weltmeeren unterwegs ist? Da ist doch gar keine MwSt fällig? Würde mich mal interessieren. Zeitlich begrenzter Aufenthalt in einem Nicht-EU Land: Bei der Bestellung angeben "Yacht in Transit", dann nur Zollgebühren fällig, Event. je nach Land noch "diverse" Gebühren.

Donnerstag, 7. März 2019, 14:09

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

13 Mann auf 13 Meter oder Die Wollnys auf Weltumseglung

Man könnte auch eine Art Galeere daraus machen, Riemen verteilen und dann: Sport, Spiel, Spannung. Spart Diesel. Geht natürlich nur mit der richtigen "Musik" um im Takt zu bleiben.

Donnerstag, 7. März 2019, 08:52

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

13 Mann auf 13 Meter oder Die Wollnys auf Weltumseglung

Oh Mann, denkt mal realistisch: Sollte der Kahn mal wirklich für einen längeren Schlag ablegen, wo soll denn der Vorrat an Lebensmitteln und Wasser für 13 Personen gestaut werden ? Wenn mal ein wenig Wind aufkommt, wo sollen die denn alle hin um nicht über Bord gefegt zu werden ? Und Hygiene und überhaupt und so weiter.......Gibt's eigentlich vernünftige Bilgepumpen die auch die Kotze abpumpen ? Also mal wieder : Auffallen um jeden Preis ohne Sinn und Verstand.

Donnerstag, 28. Februar 2019, 11:34

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Ich hab Geburtstag!

Zitat von »Winterfalke« Mach Dir nichts draus @columbus488: , ich sehe heute auch nicht besser aus. index.php?page=Attachment&attachmentID=229440 Geburtstag du gefeiert hast, aussehen so wie ich du tust.

Mittwoch, 27. Februar 2019, 08:09

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

Ich hab Geburtstag!

Moin, auch von mir:

Dienstag, 26. Februar 2019, 13:38

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

WD40

Zitat von »Robst« Ballistol eher zum Konservieren und Pflegen. Haftet besser als WD40. WD40, um Dinge zu lösen. Hat bessere Kriecheigenschaften. Wegen der geringen Haftkraft zum Schmieren nur bei sehr regelmäßigem Nachschmieren. Geht auch gut, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Früher, zu Motorradzeiten ließen sich z.B. die Kettenfettspritzer gut mit WD40 von der Felge lösen. Mit Ballistol eher weniger ...

Dienstag, 26. Februar 2019, 13:01

Forenbeitrag von: »Gedönsrat«

WD40

Zitat von »pingu536« ist DAS Mittel der ersten Wahl bei mir. Das ist nicht nur technisch, sondern auch medizinisch zu verwenden. Wer es erst mal zur Anwendung gebracht hat, will es nicht mehr missen. gruß vom Arbeitsplatz hartmut Wobei es nach einiger Zeit doch zum "verkleben" neigt, daher für techn. Anwendungen bei mir WD40, für Anwendungen mit Hautkontakt Ballistol.

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegler finden bei Sailssquare