Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-24 von insgesamt 24.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Freitag, 3. Mai 2019, 11:51

Forenbeitrag von: »blue4us«

Isola del Giglio, Cala di Lazzaretto, Ankern

Zitat von »Abyss« Ciao Robert, warum ankerst Du nicht einfach in der Cala Canelle, eine Bucht etwas südlicher? Die ist wesentlich geschützter...Oder bei O-Wetterlage auf der anderen Seite in der Cala Campese? Oder ganz wild-romantisch in der Cala Allume, auch andere Seite...dort Grund istz Sand auf 8m Tiefe... Viele Grüße Marian Ciao Marian, danke super Tipp . Hätte selber im Handbuch prüfen können. Cala Canelle ist klasse, da der Hafen mit ristorante per Beiboot erreichbar ist. Werden dort sic...

Donnerstag, 2. Mai 2019, 17:43

Forenbeitrag von: »blue4us«

Isola del Giglio, Cala di Lazzaretto, Ankern

Einen schönen Abend Seglerfreunde, wir haben auf unserem Elbatörn Anfang Juni vor, einen Abstecher zum porto Isola del Giglio, zu machen. Aus früheren Törns wissen wir, dass der Hafen oft überlastet und durch Vorbestellungen ausreserviert ist. Bei gutem Wetter bestünde die Möglichkeit direkt am Hafen in der Cala die Lazzaretto (Nomen est omen, leider in diesem Fall)) zu ankern. Das habe ich früher 2008 schon mal gemacht und lief gut. Leider hatte genau in dieser Bucht der famose Kapitän Scettino...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 10:32

Forenbeitrag von: »blue4us«

15.02.2019 Münchener SF-Stammtisch

Hallo zusammen, als Neuer war es für mich wunderschön die netten Teilnehmer kennenzulernen. Interessante Gespräche. Danke für die Organisation. Ich freu mich aufs nächste mal. April und Mai sieht gut aus. Im Juni bin ich beim segeln. Schöne Grüße Robert

Mittwoch, 13. Februar 2019, 16:00

Forenbeitrag von: »blue4us«

Überführung St.Tropez - Kroatien nach Bootskauf

Zitat von »blue4us« professionell planen und sich eine Strömungskarte für die italienische Küste in der Adria besorgen. Wenn ich mich richtig erinnere geht die Strömung ca, 2,5 sm vor der italienischen Küste entlang mit 0,5kn nach Norden, was bei Deinem Kahn echt Zeit sparen würde. Aber bitte anhand Strömungskarte überprüfen, die Info ist 11Jahre alt. Hallo zusammen, bevor ich hier falsche Tipps verbreite, hier die Korrektur: -Somit wäre besser über die Ostküste der Adria nach Norden. Zitat Eur...

Mittwoch, 13. Februar 2019, 13:15

Forenbeitrag von: »blue4us«

Überführung Cogolin nach Kroatien

Zitat von »J.Cousteau« Hallo Andreas, die Überführung habe ich schon mehrmals gemacht und es ist kein Hexenwerk. Wenn du eine Vorhersage für Mistral/Starkwind hast, meide die direkte Überfahrt nach Bonifacio oder an die SW-Küste Sardiniens und starte küstennah Richtug Genua-Livorno. Mistral ist zum Glück immer ablandig, die Welle baut sich erst draussen auf. Weiter unten finde ich die Liparischen Inseln sehr sehenswert. Am Stiefel gibt würde ich vor dem Übersetzen nach HR in Leuca halten. Und w...

Freitag, 8. Februar 2019, 12:31

Forenbeitrag von: »blue4us«

Optimales Zugfahrzeug finden

Hallo zusammen, zu Auswahl eines Zugfahrzeugs ist m.E. erst mal wichtig sich klar zu werden, wie weit Du trailern willst. Nur zur Marina oder den See in der Nähe oder weiter weg und ev. auch auf schlechten Straßen. Ich habe meinen Trimaran 8mal von München über die Alpen bis Castiglione della Pescaia, Italien, einfache Entfernung 880km, schlechte Straßen oder auch nach Trani 80km vor Bari, einfache Entfernung ca 1200km getrailert. Anhängelast war ca. 1.800kg. Das erst Zugfahrzeug war ein 530tdi ...

Montag, 4. Februar 2019, 18:07

Forenbeitrag von: »blue4us«

15.02.2019 Münchener SF-Stammtisch

Hallo Marcel, vielen Dank fürs Organisieren. Ich bin auf jeden Fall dabei. Muss , da ich den Stammtisch vor Weihnachten verpaßt habe. Seglerische Grüße Robert

Montag, 19. November 2018, 13:09

Forenbeitrag von: »blue4us«

05.10.2018 Münchner SF-Stammtisch

Hallo zusammen, leider habe ich den Oktoberstammtisch verpasst. Macht Ihr noch einen Weihnachtsstammtisch?? Für eine Info wäre ich dankbar. Grüße Blue4us Robert

Samstag, 3. März 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »blue4us«

Ionisches Meer Korfu Segeltörn Mitte September Anfänger

Zitat von »deschroe« Meine Crew besteht aus 2 Sportbootführerscheinbesitzern, 2 Bareboatskipper und Sportbootführerscheinbesitzern und vier weiteren Crewmitglieder. Wir alle haben neben der Ausbildung aber nur minimal praktische Erfahrungen und möchten daher in möglichst ruhigem Gewässer unterwegs sein. Persönlich habe ich bis dato auch immer nur an einer Boje festgemacht und bin nicht unbedingt vertraut mit der römisch-kathloischen Festmachmethode. Wie herausfordernd ist dies? Ansonsten wäre i...

Donnerstag, 1. Februar 2018, 10:15

Forenbeitrag von: »blue4us«

Trailerbare Boote mit max. 1.2to zGG (gebremst) - welche Alternativen gibt es?

Corsair Dash, Corsair 24 MKII, wenn Du top segeln willst. Vergiß die multihull-Voruteile. Die Schiffe werden in der Entwicklung in Neuseeland brutal getestet. Selbst 7 Jahre Erfahrung mit dem Corsair Dash. Bis Windstärke 7 u 2,5 m Welle problemlos gesegelt. Sieh Dir den Link an: http://www.segel-filme.de/boote/test-tec…fuer-jedermann/ Gebraucht musst Du mit Trailer rd 40K Euro rechnen. Die Boot werden i.d.R. nur zum Segelurlaub gewassert und sind sonst in der Halle, also meist in gutem Zustand. ...

Freitag, 26. Januar 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »blue4us«

Die Anreise zur Adria

Zitat von »Winterfalke« Ich überlege angesichts der z.T. doch horrenden "Wegzölle" und nervigen Grenzstaus nun auch schon, ob wir doch lieber den Flieger nehmen sollten oder "über Land" fahren. Servus zusammen, ich kann, ohne im Forum politisch lamentieren zu müssen, folgende Erfahrungen zur Anreise nach Kroatien weitergeben: - Bei Reise einer Person auf jeden Fall Flugzeug und ggfs. Bus, Taxi? Taxi bei einer Person kann teuer werden. - ab zwei Personen wenn mit dem Auto, dann nur über die Auto...

Samstag, 16. Dezember 2017, 12:40

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Zitat von »blue4us« Mir wurde nur 2x ein Problem Sicherungsbolzen vergessen, dann kam halt der Mast. Richtig geschrieben bzgl. selbst Mast stellen: Mir ist bekannt, dass in der ganzen Süddeutschland Trimaran-Szene (ca. 30 Boote) nur 2x ein Sicherungsbolzen vergessen wurde, dann kam der Mast beim Stellen mit Beschädigung am Mastfuß. Der Fehler ist vergleichbar, wenn jemand den Trailer nicht mit der Anhängerkupplung sondern nur dem Sicherungsseil anhängt.

Samstag, 16. Dezember 2017, 12:31

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Hi, habe mir in Deinem Link die Make 25 angesehen. Schönes Boot, ähnliche Segelfläche wie mein ehemaliger Corsair-Dash/jetzt Corsair 760, nur wohnlicher und schwerer. Bzgl. der Jüteinrichtung solltest Du es Dir nochmal überlegen. Ich war 7 Jahre in der Corsair-Trimaran-Szene/Süddeutschland/Corsair-Germany unterwegs. Die Grundregel für Alle Trimarane von 24 bis 37 Fuß lautete: Lasst nie Euren Mast mit Kran stellen, es kommt zu oft zu Beschädigungen am Mast oder Mastfuß. Alle haben ihren Mast mit ...

Freitag, 15. Dezember 2017, 20:05

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Zitat von »blue4us« Nachfolgend der Link der Werft, der zeigt deren Serviceleistungen: http://www.cantierenavalecastiglione.it Sorry mit Informationen über Werftleistungen ist leider nichts . Da hilft ggfs nur der e-mail Kontakt. Such Dir schon mal italienische Freunde Wegen des Textes

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:59

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Zitat von »Peterchen« Noch ne Frage. Auf den Bildern gibts weiter vorn noch einen Kran??? Selbe Situation? Meine Ausführungen beziehen sich auf den Autokran an der Tankstelle/Kranbecken. In 2013 waren dort noch zwei Autokrane, die Bilder aus 2017 zeigen nur einen. Mit "weiter vorne" meinst Du seewärts Richtung Westen. Dieser Kran gehört zur örtlichen Werft. Im Blog wurde auf der 1. Seite irgendwo vermeldet, dass die vor 12 Jahren Traileryachten nicht gekrant haben . Das könntest Du überprüfen. ...

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 20:10

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Zitat von »Peterchen« Danke @blue4us: Robert für die guten Infos zu Castiglione della Pescaia. Kannst Du vielleicht was zum möglichen Tiefgang sagen und was rufen die auf wenn man Kranunterstütung zum Maststellen benötigt? Mit dem Telefon haste recht, das gibts dort nur zur Deko... ;-) Servus zusammen, nach meiner Erinnerung waren im Fluß minimum 2m angezeigt. Ich habe einen 38 Fuß Dickschiffsegler getroffen, der seine Yacht in der örtlichen Marina am Fluß liegen hat., Tiefgang 1,70m und berich...

Sonntag, 26. November 2017, 18:21

Forenbeitrag von: »blue4us«

....der neue.....stellt sich vor

Servus Achim, schöne Grüße aus Bayern. Herzlich Willkommen. Robert

Sonntag, 26. November 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »blue4us«

Ich bin neu hier und seit gestern stolzer Besitzer einer LM 27.

Servus, schöne Grüße aus Bayern. Herzlich Willkommen. Robert

Sonntag, 26. November 2017, 18:18

Forenbeitrag von: »blue4us«

Barbara out of Rosenheim

Servus Barbara, schöne Grüße vom ehemaligen Trailer-Segler. Herzlich Willkommen. Robert

Sonntag, 26. November 2017, 18:16

Forenbeitrag von: »blue4us«

Neu hier !

Servus Tischler, schöne Grüße aus Bayern. Herzlich Willkommen. Robert

Montag, 20. November 2017, 12:26

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Zitat von »Abyss« Zitat von »blue4us« "...Anker mit mindestens 8m Vorlauf Ankerkette und 20m Trosse, also insgesamt 28m. Karten, -Seekarten Elba und Nordkorsika, Bootsscheine,Funkschein, Führerscheine, Versicherungsschein muß!!!! auf italienisch übersetzt sein. in Italien die 200m Abstand vom Strand beim Ankern einhalten, ggfs. hohes Bußgeld..." Zitat von »Abyss« Zum Ankern würde ich unbedingt eine längere Leine empfehlen, oft liegen die Ankertiefen im 10-20m Bereich. (Giannutri, Giglio) Die St...

Sonntag, 19. November 2017, 13:23

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Ciao Max, nun Teil 2 zu deiner Anfrage Beiboot. Unbedingt erforderlich. Deine Reise ist in der Hochsaison und in Italien. Du mußt wissen, dass der normale italienische Chartersegler sein Boot zum Wohnen am Wasser und als Fahrzeug zu den Stränden nutzt. Demzufolge bucht er lange im Voraus die marina für mehrere Tage. das stammt nicht von mir, sondern vom Hafenkapitän von Giglio, wo ich natürlich keinen Platz bekam. Es kommt deshalb ganz normal vor, dass man in der Nähe einer marina ankert. Porto ...

Sonntag, 19. November 2017, 13:14

Forenbeitrag von: »blue4us«

Törnplanung Elba&Korsika mit der eigenen, kleinen Traileryacht: Fragen...

Ciao Max, ich bin Richtung Elba/Korsika / Sardinien in den Jahren 2007 bis 2013 mit meinem Corsair 24fuß trailerbaren Trimaran insgesamt 5x in Castiglione della Pescaia gestartet. Castiglione della Pescaia ist ein Flußhafen, die örtliche marina hat keine Gästeplätze. An der Fischermole sind 2 Autokräne, die abwechselnd in der Saison jeden Tag in Betrieb sind, telefonische Anmeldung gibt es nicht. Das Kranen erfolgt in ein kleines Kranbecken neben der Tankstelle. Danach kann man unter tags an der...

Sonntag, 12. November 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »blue4us«

Ich bin neu hier

Hallo zusammen, mein Name ist Robert, habe am 3.11.zufällig im Großwirt Neuhausen, München, Mitglieder beim Saison-Abschlusstreffen kennengelernt und nehme die freundliche Einladung an der Community teilzuhaben gerne an. Ich segle aktiv seit 16 Jahren im wesentlichen im Mittelmeer, dort verschiedene Reviere. Davon 7 Jahre "segeln mit Stützrädern" auf einem Corsair 24Fuß -Trimaran im Camping-modus, danach als Skipper auf gecharterten "Einbäumen" . Nachdem ich inzwischen etwas Luxus gerne genieße ...

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegler finden bei Sailssquare