Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 299.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Montag, 19. August 2019, 16:43

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Gartengeräteaußenborder

Hier gibt es einen Test: https://www.youtube.com/watch?v=kcglv9pk_0Y

Donnerstag, 1. August 2019, 15:00

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Bremerhaven: Anleger in der Geeste vor der Kennedy-Brücke ist endgültig weg

Ich habe die Frage mal direkt an das freundliche Team der Im-Jaich-Marina gestellt und zur Antwort erhalten, dass sich der Steg für sie leider nicht gelohnt hat. Ob die Stadt an der Stelle nun etwas plant sei nicht weiter bekannt. Man sei natürlich auch in der Marina herzlich willkommen. Die Sportbootschleuse kann man ja via Kanal 10 ab 22 Uhr von der großen Schleuse fernbedient öffnen lassen, so dass man auch des nachts rein und raus kann. Schade... war so schön bequem ohne Schleusung früh morg...

Mittwoch, 31. Juli 2019, 22:04

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Bremerhaven: Anleger in der Geeste vor der Kennedy-Brücke ist endgültig weg

Moin zusammen! Weiß jemand wo man nachlesen kann, ob der vom Im-Jaich betriebene Schwimmsteg gegenüber des Tonnenhofs ausliegt, oder nicht? Es ist jedesmal eine Überraschung: erwartet man ihn, ist er nicht da; wenn man hört, er sei weg, liegt er aus.

Montag, 22. Juli 2019, 17:10

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Habe ich Probleme mit dem Funk? Oder sind das die anderen...

Ich habe stark verrauschten Empfang wenn es regnet, weil das Antennenkabel an der Antenne oben auf dem Mast stark geknickt wird und durch UV und den Knick seine Isolierung eingebüßt hat. Senden hat auf Rückfrage nach Funkgespräch aber gut geklappt: mein Gegenüber konnte mich trotz Regens glasklar hören.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 14:42

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Oh wie schön ist Panama! Langzeitseglerin Neuzugang

Lasst Euch wegen sechs Verbrechern nicht Euren Traum zerstören! Das Schlimmste habt Ihr hinter Euch - so statistisch!

Mittwoch, 17. Juli 2019, 14:13

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Seltsame Farbflächen in Navionicskarten

Ich hatte zuerst vermutet, dass es dort mögliche Goldfunde geben kann, weil von Laboe aus ein Regenbogen gesichtet wurde, dessen beide Enden etwa dort das Wasser berührt haben. Aber das schließe ich mittlerweile aus.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 13:59

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Handwindmesser

Ich habe den Windmaster 2 von Kaindl und finde das Teil echt gut. Man es muss nicht genau in den Wind halten, weil der Schalenkranz von allen Seiten durch ein Gitter angeströmt wird. Letztendlich dient es auch nur dazu zu prüfen, wie viel Wind es "in echt" ist. Praktisch dann dazu, wenn man im Hafen andere Verhältnisse hat als außen auf der Mole oder vorm Deich.

Mittwoch, 10. Juli 2019, 17:05

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Passen diese Spring-Klampen?

Wenn der mm noch am Zollstock wäre, dann würde er noch weniger anzeigen.

Sonntag, 7. Juli 2019, 19:56

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Fenster in Hundekoje einbauen

Dem schließe ich mich an. Wenn Du die Internetseiten der Hersteller mal durchsuchst, wirst Du sicher die Mindeststärken finden. Gebo und Lewmar haben je nach Modell unterschiedliche Anforderungen, aber 10 mm halte ich auch für unkritisch! Habe im Winter alte Fenster (zum Öffnen) durch neue ersetzt. Zwei weitere werden nächsten Winter ersetzt.

Samstag, 6. Juli 2019, 14:52

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Wahl der richtigen Batterie

Votronic gibt bei den Ladekennlinien ja auch die jeweilige Abstimmung auf Batterien verschiedener Hersteller/Typen an. Vielleicht hilft ein Vergleich der Daten dort mit den Ansprüchen Deiner Batterien?  Dometic „eStore“  Victron LFP-BMS 12,8  TransWatt TH 12/xxx  Büttner Elektronik MT-Li – Professional Serie  Super B SB12VxxE  GNB/Exide SL12 xxxHC mit BMS  Super B SB12Vxx – M (Epsilon)  RELION „RB“ Typen

Samstag, 6. Juli 2019, 14:36

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Ufo- oder Solarlüfter?

Ob der Passive auch genug schafft, bestimmt der vorherrschende Wind. Bei wenig Wind schafft der eigentlich nichts, bei mehr Wind ist er natürlich davon abhängig, wie und wo noch Luft nachströmen kann. Wenn die Sprayhood im Wind steht oder von ihm abgewandt ist, dann drückt durch sie der Wind noch ins Schiff, oder saugt sie entsprechend heraus, vorausgesetzt, das Niedergangsschott hat Luftdurchlässe. Generell ist der passive Lüfter auf Dauer sicher ok, wenn er nicht das einzige Luftloch darstellt...

Sonntag, 30. Juni 2019, 20:30

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Umgang mit Windvorhersagen Windy

Ich komme mit den ganz gewöhnlichen Windvorhersagen von Wetteronline gut zurecht. Die Tendenz eher mal eine Windstärke zu viel vorhersagen als zu wenig, ist unkritisch. Richtungswechsel sind zeitlich sehr präzise!

Montag, 24. Juni 2019, 21:58

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Wahl des richtigen Ladereglers

Ich bin voreingenommen, weil ich das Votronic 45/30/350 habe. Ich mag die einfachere und saubere Verschaltung mit nur einem Gerät und insbesondere des starken Ladereglers. Dazu die mögliche Ergänzung einer späteren Solaranlage. Das ganze arbeitet ohne gegenseitige Störeinflüsse. Wenn "vorne" Strom benötigt wird, dann würde ich heute ein fettes Schweißkabel hinlegen, statt einer weiteren Batterie, auch wenn Verluste auf dem Weg nach vorne auftreten können. Dann braucht der Prozess halt eine Sekun...

Dienstag, 18. Juni 2019, 21:07

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Philippi BCM2 — 2. Batterieanzeige zeigt nichts

Kannst Du die Anschlusskabel mal umstecken?

Dienstag, 18. Juni 2019, 17:36

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Winschkurbel zu kurz / bin ich zu schwach?

Mit der neuen Schot einher kommt ein Tauwerkschäkel, dann geht es bestimmt schon geschmeidiger. Die Abweiserrollen hatte ich ja auch schon mal im Sinn, Muss es mir aber erstmal anschauen, wie es vorne bei der Wende aussieht. Ich habe auch einen Fein-Akkuschrauber mit vier Gängen und 75 Nm oder so, aber der würde mir auch nur den Arm verdrehen. Gegen Selbermachen habe ich ja nichts, wenn die Kraft reichen würde... und das ginge ja leider nur mit mehr Hebelarm.

Dienstag, 18. Juni 2019, 07:29

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Winschkurbel zu kurz / bin ich zu schwach?

Es hakelt tatsächlich immer am Babystag, das Kutterstag ist weggebunden. Wir wollen es dieses Jahr mit einer neuen Schot probieren, die auch hoffentlich geschmeidiger am Vorsegel angeschlagen ist. Ich habe noch größere Dreigangwinschen nahe dem Niedergang, leider nicht selbstholend, denen ich den Gummi-Winscher perpassen möchte. Vielleicht sind die ja besser, weil auch die Arbeitsposition bequemer ist.

Montag, 17. Juni 2019, 19:16

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Winschkurbel zu kurz / bin ich zu schwach?

Das Problem ist die Arbeitsposition. In Lee kann ich nur sehr doof auf den Sonst bequemen Bänken im Cockpit knien. Dazu noch Bandscheibe... mit elegant auf dem Süll reiten ist da leider auch nichts. Ich mache das meist alleine - meine Frau ist noch schwächer...! Anluven wäre zu einfach, wir verlieren eh noch zu viel Zeit bei jeder Wende.

Montag, 17. Juni 2019, 17:22

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Winschkurbel zu kurz / bin ich zu schwach?

Moin zusammen, gibt es eigentlich einen Grund, dass es die Winschkurbeln nur in 20 und 25 cm gibt? Ich muss nämlich gestehen, dass ich bei einer 2-Gang-Winsch in Lee beim Dichtholen an meine Grenzen komme. Ganz rumdrehen geht irgendwann nicht mehr, dann geht nur nich hin und her. Ich habe mir eine neue Kurbel mit "Power-Ball" gekauft, aber noch nicht ausprobiert. Eigentlich hätte ich für die "grobe Feinarbeit" gerne einen schönen langen Hebel. Das gibt es aber so leider nicht... Hast das mal jem...

Samstag, 15. Juni 2019, 20:07

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Was wird an Bavaria eigentlich so stark kritisiert?

Wir haben uns auf der Suche nach einem geeigneten Boot auch eine Bavaria angeschaut. Ich war erschrocken darüber, dass die Sonne von außen die Schränke innen beleuchtet. Aber ich glaube, dass das heute Standard auch bei anderen Werften ist. Ansonsten empfehle ich das hier: https://www.youtube.com/watch?v=myMQxngr03w

Sonntag, 2. Juni 2019, 17:29

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Großschot-Vorfach - schön geht anders -Nachlese

Zitat von »Pusteblume« Die Bav hat doch die ne wichtige Steuersäule in der Plicht rumstehen, kann das Ding nicht als Basis für nen Großschotfußblock herhalten? Die Bavaria von Guido Dwersteg hat die Schot oben auf der Steuersäule angeschlagen. Weiß einer, welches Modell fährt?

Freitag, 31. Mai 2019, 19:12

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Darf ich vorstellen: Pola

Zitat von »zweihand« wie man das nach hinten offene Cockpit absichern kann Wenn ich Bilder von solchen Cockpits sehe, dann denke ich immer, dass ich mir da ein Netz spannen würde, damit nur das Wasser hinten rausgeht...

Montag, 27. Mai 2019, 18:45

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Wasser im Boot - verschlossener Borddurchlaß undicht

Einer noch: Stelle Dir vor, das Boot wäre aus Holz und lass es die Pumpe richten. Im Herbst lässt Du alles gut trocknen machst das dann in Ruhe. Und noch einer: Gegendruck aufbauen: ein Kunststoffrohr anschäften, dass es von innen senkrecht über die undichte Stelle passt. Dann alles schnell trocknen und mit 5-Minuten-Epoxi anlaminieren. Wenn innen im Rohr genauso so viel Wasser steht, dass der Außenpegel erreicht ist, kommt auch nichts mehr nach.

Sonntag, 26. Mai 2019, 17:02

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Erlebnisbericht Unterwasserschiff Sanierung

Welchen Härter hast verwendet?

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:17

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Omega 42

Zitat von »Marinero« Freunde des gepflegten Fahrtensegelns, hier ein kleiner Clip vom vorletzten Sonntag: klick mich 20 Knoten Wind aus West. Groß hochgezogen, die Kiste bügelt mit 7,5 Knoten los. Da ich grundsätzlich stinkfaul bin und es ja nur 18 Meilen bis Sønderborg waren, dachte ich "reicht doch so, viel schneller wird man eh nicht" und hab nicht mal die Fock ausgerollt. Der Blick auf die "ORC sailboat data" verrät mir aber, dass unter den Bedingungen 8,44 bis 8,91 Knoten drin sein müssen....

Dienstag, 21. Mai 2019, 21:50

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Boot durch Toilette fluten?

Zitat von »Dronte F&I« die Druckseite der Pumpe als Schwanenhals mit Vakuumventil ausgeführt, das auch gut funktioniert. Über den so zwischen Pumpe und Toilette belüfteten Spülwasserschlauch kann das Wasser also nicht kommen. Liegt das Ventil auch unter der Wasserlinie?

Dienstag, 21. Mai 2019, 20:24

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Spirituskocher Origo 3000 - Produktion eingestellt?

Ich hatte einmal einen Spirituskocher ähnlich dem Salsa, der war aus den 60er Jahren oder so. War idiotensicher, aber die Heizleistung kam dem Origo nicht nahe. Der Salsa hat 1 kW, der Origo meines Wissens 2 kW. Aber auf dem Wasser hat man ja Zeit! Ich fasse mir immer noch an den Kopf, dass die Brenner aus dem Programm geflogen sind, weil es dem Investor zu gefährlich sei. Was ist denn an Gas weniger gefährlich? Den Spiritusbrand kannmal einfach mit Wasser löschen. Ich hoffe ja, dass die Stanzfo...

Montag, 20. Mai 2019, 22:39

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Offshore Windparks: wo findet man Befahrensregelungen?

Zitat von »Rüm Hart« ob meine elektr. Karten (die habe ich hier) entsprechende Informationen hergeben Dann bitte unbedingt mit uns teilen! Aber auch, wenn andere Karten oder Quellen was hergeben. Ich weiß es nämlich auch nicht.

Sonntag, 19. Mai 2019, 09:38

Forenbeitrag von: »Isjtar«

Problem Seewasserkühlung

Zitat von »fiete-34« selbstreinigende Sieb Wie ist das selbstreinigend?

Kontrollzentrum