Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 925.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Donnerstag, 11. Juli 2019, 17:59

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Großfall erneuern

Hallo Boris, Ich habe an dem alten Fall den Spleiß und den Schotschäkel (Befestigung für den Großsegelkopf) abgetrennt und das untere Ende des neuen Falls daran mit Takelgarn festgenäht. Außerdem habe ich noch eine Lage Panzerband um diese Stelle gewickelt. So konnte ich es problemlos durchziehen, bis das neue Fall richtig saß. Viele Grüße Dieter

Montag, 8. Juli 2019, 19:44

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Vagabunden

Hallo, vielen Dank für das Mitnehmen! viele Grüße! Dieter

Freitag, 28. Juni 2019, 12:18

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Seychellen

Hallo Hermann, das von Dir gewünschte Vergnügen hatte ich beim Lesen deines Berichtes und Betrachten der wunderschönen Bilder. Vielen Dank dafür! Unzählige Erinnerungen kamen hoch an unseren 2005 erlebten Seychellen-Törn. Wir waren im Juni mit einer gecharterten Gib Sea 43 auch von Mahe aus unterwegs, Praslin, La Digue. Auf La Digue hat es uns so gut gefallen, dass aus der geplanten einen Übernachtung fünf geworden sind. Ausgestattet, um im le Chevalier (Praslin) das Abendessen einzunehmen, sind...

Sonntag, 23. Juni 2019, 13:15

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Ein Hallo aus dem Kraichgau

Hallo Jochen, auch von mir ein herzliches Willkommen! Viele Grüße! Dieter

Sonntag, 23. Juni 2019, 13:07

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Hallo, ich bin nun auch dem Segel-Forum beigetreten.

Hallo Samba 123, willkommen im Segeln-Forum und viel Spaß hier! Wir haben vor langen Jahren die Türkei als sehr schönes Segelrevier kennengelernt, als wir zweimal für 14 Tage jeweils von Marmaris aus mit einem Charterschiff unterwegs waren. Golf von Fethiye mit seiner wunderschönen Landschaft usw. Wir sind also mehr an der Südküste unterwegs gewesen. Viele Grüße Dieter

Sonntag, 16. Juni 2019, 15:40

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Frage an die Waddenzee Gezeiten-Profis

Hallo Kai, Hat zwar nicht direkt was mit deiner Frage zu tun Du weißt vielleicht, dass es im Moment ziemlich voll auf Terschelling wegen des Oerolfestivals ist. Vielleicht willst Du ja auch deswegen dorthin. Unter Waddenhaven.nl und Terschelling kannst Du die Liegeplatzsituation sehen. Viele Grüße Dieter

Freitag, 17. Mai 2019, 09:23

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Wir sind dann mal wieder wech - Part 4

Hallo Wolfgang, vielen Dank! Wie immer sehr gerne gelesen. Wichtig auch an die Kriegsgräuel zu erinnern, die nicht vergessen werden dürfen! Viele Grüße! Dieter

Freitag, 17. Mai 2019, 08:49

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Problem Seewasserkühlung

Hallo, vielleicht hilft es auch, den Gummidichtring des Wasserfilters sowie die Stellen an Gehäuse und Deckel, an denen der Gummidichtring anliegt, gründlich zu säubern. Bei mir bilden sich dort während des Winters kristalline Bestandteile. Solange dort noch etwas Luft eindringen kann, wird das Wasser nicht angesogen. Viele Grüße Dieter

Freitag, 10. Mai 2019, 11:57

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Gasdruckminderer 50 mbar in Holland noch verwendbar?

Vielen Dank für die schnellen und guten Antworten! Wieder mal hat mir das Segeln-Forum zu etwas mehr Wissen verholfen. Ich werde mir hier einen 50 mbar Druckminderer für Boote, Camping zulegen und sie tauschen! Viele Grüße! Dieter

Freitag, 10. Mai 2019, 09:54

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Gasdruckminderer 50 mbar in Holland noch verwendbar?

Frage an die Gasspezialisten? Nachdem die Gasschläuche, Minderer usw. an unserer Gasanlage erneuert worden sind, laufen die Heizung (Webasto 2800 e) und der Gasherd nur noch mit verminderter Leistung. Die verminderte Leistung ist bei der Heizung stark, beim Gasherd kaum zu spüren. Die Ursache ist klar: Beide Geräte verlangen einen Arbeitsdruck von 50 mbar, in Holland sind meines Wissens nach nur noch 30 mbar Druckregler verwendbar, wie er nun in unsere Anlage eingebaut worden ist. Da ich keine n...

Freitag, 10. Mai 2019, 09:23

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Seit drei Wochen unterwegs

Hallo Klaus, viel Spaß auf Vlieland und alles Gute für den weiteren Törn! Gute Hinweise zu Vlieland hat Mail Dir ja schon gegeben. Ich würde mir ein Rad mit Anhänger für Meri leihen, um die Insel besser erkunden zu können! Lohnt sich. Wir bleiben auch immer ein paar Tage. Als erstes packen wir die Räder raus. Lohnenswert ist auch die Tour am Strand entlang bis ganz zum westlichen Ende der Insel mit einem Lkw der Vlietours. Viele Grüße! Dieter

Donnerstag, 25. April 2019, 19:31

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Wir sind dann mal wieder wech - Part 4

Hallo Wolfgang, vielen Dank! v.G. Dieter

Samstag, 13. April 2019, 10:13

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Wir sind dann mal wieder wech - Part 4

Hallo Wolfgang, Schön, dass Du nicht mehr alleine bist! Bin gespannt auf weitere Berichte! Viele Grüße Dieter

Samstag, 13. April 2019, 10:05

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Heute: der Tag der nach Klaus13 benannt wurde

Lieber Klaus, herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag und alles Gute von Waltraud und mir! Was das Schätzen Deines Alters anbelangt, da muss ich Manfred doch widersprechen! Ich würde so 69 sagen (hihi). Ich hoffe, ihr seid gestern mit eurer Maris auch gut ins Wasser gelangt, so wie wir vorgestern! Viele Grüße Dieter

Dienstag, 26. Februar 2019, 20:12

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Wasser im Getriebeöl - saildrive s110 Dichtungen tauschen

Hallo, ich kann zwar nichts zum Saildrive s110 sagen, habe aber bereits zweimal dasselbe Problem an meinem Saildrive SD 20 (Yanmar) gehabt. Beim SD 20 sitzen zwei Simmeringe auf der Welle. Eine hält das Öl, die andere das Wasser zurück. Sobald sie nicht mehr richtig abdichten, kann Wasser in den SD eindringen. Man sieht es an dem erhöhten Stand im SD (zuviel drin, über dem Peilstrich) und an der anderen Färbung (Kaffesahne) der durch Öl und Wasser gebildeten Emulsion (nach dem Laufen des SD). Di...

Montag, 25. Februar 2019, 14:11

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

YouTube Kanäle mit Segelvideos

Hallo Nico, super Idee! Ich stelle auch mal den Link des Paares hier rein, die mit ihrer HR 39, Mola Mola, zahlreiche schöne Ziele in der Nordsee, in Ärmelkanal und Atlantik (bis Portugal) aufgesucht haben, sehr interessante und kurzweilige Filme darüber erstellt und ins Internet gestellt haben. Besonders gut gefallen mir daran die guten Aufnahmen, die fundierten Informationen über Wege und Ziele. Das ganze wird dann noch in sehr unaufgeregter Form vorgetragen! Reisen mit SY Mola Mola-Youtube V....

Sonntag, 24. Februar 2019, 17:17

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Jack London - nicht nur Schriftsteller sondern auch Seemann

Vielen Dank! Sehr sehenswert. Viele Grüße Dieter

Dienstag, 22. Januar 2019, 20:00

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Kabel in Steuersäule einziehen

Hallo Jürgen, da noch nicht so viele Antworten da sind, führe ich mein Beispiel mal an, obwohl die Steuersäule nicht völlig identisch ist (Whitlock), aber ähnlich. Ich habe den Träger für den Kompass gelöst und nach oben angehoben, so dass ich an die Mechanik kam (Kette lief nicht ganz leicht). Hiernach war zu erkennen, dass ein Stegrohr für die Leitung eingesetzt ist. Bei unserer Compromis kommt man vom Motorraum aus an die Unterseite der Steuersäule. Viel Erfolg!

Sonntag, 20. Januar 2019, 21:13

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Erster Gehversuch.... noch ein Neuer

Hallo Ulli, willkommen hier im Forum und ganz viel Freude mit dem schönen Schiff! Vielleicht sieht man sich mal! Viele Grüße! Dieter

Freitag, 18. Januar 2019, 13:47

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Geruch in Achterkabine / Abeckung von Lüftungsschlitzen bei Etap 30i

Hallo, wie Jan bereits schrieb würde ich meine Aufmerksamkeit zuerst mal auf den Motor richten. Woher stammt dieser Geruch, wird er vielleicht zu heiß (Kühlproblematik), ist die Abgas- und Kühlwasserabführung in Ordnung oder ganz banal sitzt/sitzen Keilriemen richtig und haben die richtige Spannung? Erste Hinweise könnten sich bereits bei einer Nachschau zeigen, wie übermäßiger Staub durch Abrieb oder auch Rußablagerungen. Viel Erfolg bei der Lösung des Problems! Viele Grüße Dieter

Mittwoch, 16. Januar 2019, 23:39

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Verwendung von alten Seefunkgeräten

Hallo, nach einem erfolgten technischen Eingriff habe ich 2008 mein fest eingebautes Funkgerät (Shipmate RS 8300-15 Simrath) als Binnenfunkstelle zugelassen bekommen mit der Berechtigung am Seefunk teilnehmen zu können (ohne DSC). v.G. Dieter

Mittwoch, 16. Januar 2019, 23:21

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Ich bin ja eigentlich schon länger mal wieder weg.

Dank an Wolfgang für den sehr interessanten Vortrag über die Reise des vergangenen Jahres! Neben den seglerischen Aspekten kamen die kulturellen Eindrücke einer solchen Reise versehen mit fundierten geschichtlichen Hintergründen ebenfalls zu ihrem Recht. War sehr kurzweilig und hat richtig Spaß gemacht! Viele Grüße Dieter

Dienstag, 15. Januar 2019, 19:42

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Zeigt her Eure... Kartentische, Navi-Ecken

Nachtrag: ich habe noch ein weiteres Bild gefunden. zum drehbaren Sitz möchte ich noch nachschieben, dass er natürlich in der jeweiligen Endposition einrastet und so auch bei Lage und Wellengang einen sicheren Halt bietet. v.G. Dieter

Dienstag, 15. Januar 2019, 19:11

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Zeigt her Eure... Kartentische, Navi-Ecken

Hallo, werfe die Compromis-Lösung auch mal mit rein, obwohl dein Punkt "A" (Sitzen in Fahrtrichtung) nicht erfüllt würde. Ist aber wie beim Bahnfahren, man gewöhnt sich schnell daran. Diese Lösung hat den Vorteil, dass du nicht den zusätzlichen Platz für den Navisitz benötigst (zwischen Rückwand und Navitisch). Der Navitisch ist in einer Höhe, die es gestattet entweder stehend oder von dem erhöhten Sitz aus daran zu arbeiten. Bei unserer Compromis gibt es den drehbaren Sitz, der bei Nichtgebrauc...

Donnerstag, 10. Januar 2019, 00:56

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Einbau Warmwasserboiler

Hallo, bei meinem Yanmar 3 GM 30 FC (Zweikreis) sind Vor-/Rücklauf zum Warmwasserboiler so angeschlossen, wie es auf dem beigefügten Bild zu sehen ist. Wurde vom Voreigner so eingebaut. Funktioniert seit langen Jahren (Schiff wird in diesem Jahr 20, und wir haben es dann 11 Jahre). In dieser Saison fiel ein Riss an einer der Muffen auf. Beim Ersatz habe ich Teflonband zum Abdichten genommen. War auch zuvor verwandt worden. Vorrangig nutzen wir die Motorwärme und haben bereits nach kurzer Motorfa...

Montag, 7. Januar 2019, 12:08

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Kauf von Boots und Segelzuehör in GB

Hallo, wenn es bei der Kaufempfehlung für Boots- und Segelzubehör in GB auch um Seekarten und Segelliteratur (z.B. Revierführer) gehen sollte, kann ich www.bookharbour.com empfehlen! Kürzlich Imray-Seekarten bestellt und geliefert bekommen. Viele Grüße Dieter

Sonntag, 6. Januar 2019, 09:44

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Dieseltankanzeige (immer voll) Bavaria 33

Hallo, wir hatten das mal bei einem Charterschiff, da waren die Stecker verkehrt beim Geber aufgesteckt. Nachdem wir sie umgesteckt hatten, wurde der richtige Stand angezeigt. Viele Grüße! Dieter

Donnerstag, 3. Januar 2019, 10:51

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Segeln Port Zeelande nach Ostende

Hallo Ralf, eine gute Hilfe und mit allen notwendigen Informationen ausgestattet ist der Reeds. Allerdings deckt der ein riesiges Gebiet (Dänemark bis Portugal) ab, und Du brauchst ja nur einen sehr kleinen Bereich daraus. Außerdem ist der Reeds teuer. Von daher würde ich Dir den Rat geben Dir einen aus dem vergangenen Jahr zu besorgen. Zwar sind dann die Gezeitenangaben nicht mehr aktuell. Die kannst Du Dir aber im Internet oder in kleinen Heftchen besorgen. Die anderen darin enthaltenen Angabe...

Montag, 31. Dezember 2018, 15:33

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Bootskauf im Winterlager

Hallo Constantin, vom Lagerbock aus kauft man natürlich kein Schiff! Probefahrt, Überprüfung wichtiger Einrichtungen (z.B. Motor) im Betrieb und natürlich im Wasser, Segel usw. gehören dazu! Trotzdem ist der Kauf vom Winterlager aus ein guter Beginn. Man kann das Unterwasserschiff, evtl. mit einem Sachverständigen, inspizieren. Wir haben im Februar die erste Besichtigung unseres Schiffes (auf dem Bock im Außenwinterlager stehend) vorgenommen. Der Verkäufer (Ersteigner) -kein Makler dabei- hat an...

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 15:10

Forenbeitrag von: »H-Dieter«

Was ist das für eine Steuersäule?

Hallo, sieht das nicht nach einer hydraulischen Steuerung aus? V.G. Dieter

Kontrollzentrum