Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Samstag, 12. September 2015, 12:10

Forenbeitrag von: »Olaf«

Busetief

Aktuelle Tonnenpositionen B 1 grüne Spitztonne 53° 41,984' N 007° 07,231' E B 3 grüne Spitztonne 53° 41,671' N 007° 06,999' E B 4 rote Leuchttonne 53° 41,954’ N 007° 07,523’ E B 5 / M 32 grün-rot-grüne Spitztonne 53° 41,257' N 007° 06,983' E B 6 rote Leuchttonne 53° 41,641' N 007° 07,270' E B 8 rote Spierentonne 53° 41,257' N 007° 07,253' E B 7a grüne Spitztonne 53° 40,206' N 007° 07,045' E B 10 rote Leuchttonne 53° 40,840' N 007° 07,234' E B 9 / BG 12 gn.r.gn. Leuchttonne 53° 39,742' N 007° 07,...

Samstag, 12. September 2015, 12:05

Forenbeitrag von: »Olaf«

Harle Wattfahrwasser

Aktuelle Tonnenpositionen: H 11 53°45,6221'N 007°51,9116'E H 13 53° 45.255' N 007° 51.621' E H 17 53° 44.670' N 007° 51.023' E H 19 53° 44.586' N 007° 50.748' E H 19a 53° 44.500' N 007° 50.477' E H 21 53° 44.377' N 007° 50.271' E H 23 53° 44.171' N 007° 50.161' E NEU: Bekanntmachung für Seefahrer 25/15 WSA Wilhelmshaven, 10.09.2015 Deutschland.Nordsee.Ostfriesische Inseln.Harle, Änderung der Schifffahrtszeichen aktuell gültig: ja , Karte(n): D2 (INT 1456) ,Geografische Angabe in: WGS 84 ,Frühere...

Mittwoch, 15. Juli 2015, 23:54

Forenbeitrag von: »Olaf«

Schluchter

Aktuelle Tonnenpositionen r.w. Ansteuerungstn. Schluchter 53°44,700 N 007°05,211 E Glt.8s S1 gn. Leuchttonne 53° 44,374' N 007°06,236' E Ubr.(2) S2 r. Spierentonne 53° 44,240' N 007° 07,146' E S4 r. Spierentonne 53° 43,911' N 007° 07,895' E S6 r. Spierentonne 53° 43,531' N 007° 08,160' E D5/S8 gn.r. Leuchttonne 53° 43,127' N 007° 08,176' E Gültig von: 23.06.2015 Gültig bis (einschl.): 24.07.2015 Die gn. Leucht-Tn S1, Kenn. Ubr.(2) auf 53° 44,374' N 007°06,236' E wurde wieder ausgelegt. Bekanntma...

Mittwoch, 15. Juli 2015, 23:48

Forenbeitrag von: »Olaf«

Accumer Ee

Aktuelle Tonnenpositionen: LT Accumer Ee r.w. 53°46,798' N 007°24,733' E A 1 grüne Spitztonne 53°45,559' N 007°25,465' E A 3 grüne Spitztonne 53°45,085' N 007°25,719' E A 5 grüne Leuchttonne 53°44,620' N 007°25,973' E A 2 rote Spierentonne 53°46,366' N 007°25,178' E A 4 rote Spierentonne 53°45,965' N 007°25,454' E A 6 rote Leuchttonne 53°45,583' N 007°25,717' E A 8 rote Spierentonne 53°45,119' N 007°25,964' E A 10 rote Spierentonne 53°44,665' N 007°26,205' E A34 rote Spierentonne 53° 42, 425' N ...

Freitag, 10. Juli 2015, 07:36

Forenbeitrag von: »Olaf«

Welches Segel zuerst hoch? Warum?

Zitat von »svensk.tiger« Da war mal was mit "Das Groß stabilisiert den Mast, nie Vorsegel allein ..." Zitat von »Segelalex« Gibbet nich mehr. Masten halten heute auch ohne Großsegel. Kann sein, dass das was für Holzriggs war, oder? Nö, das kann nicht sein, denn dann wäre mein 50 Jahre alter Holzspargel schon längst unten. Ich segel durchaus auch mal nur unter Vorsegel. Das nicht nur aus Faulheit, sondern manchmal muss ich es auch, wenn ich z.B. über ein Wattenhoch mit evt. noch zu wenig Wasser ...

Donnerstag, 9. Juli 2015, 10:58

Forenbeitrag von: »Olaf«

Fischer auf dem Ijsselmeer - ein Traumjob

Moin Christian, Zitat von »smaugi« Originell finde ich auch die abgewandelte Reuse als Fischzeichen *klugscheissermodusan* Die in sich verdrehte Reuse war schon immer das Ursprungszeichen der fischenden Zunft - erst in unserem Plastikzeitalter wurde daraus ein Signal aus Plastik *klugscheissermodusaus* Aber das was er da oben hat ist doch keine Reuse, oder?

Dienstag, 7. Juli 2015, 07:57

Forenbeitrag von: »Olaf«

Kunststoff- oder Hartgummikugeln

Zitat von »ugies« Moin Olaf, gestern war ich in der S-Bahn und nur mit dem Handgerät unterwegs. Ich hatte mir die Norm wohl falsch gemerkt. Hier ist sie nocxh einmal richtig: https://www.ganter-griff.de/de/produkte/…rch-Aufschlagen Grüße Uwe

Dienstag, 7. Juli 2015, 07:37

Forenbeitrag von: »Olaf«

Kunststoff- oder Hartgummikugeln

Zitat Zitat von »Louise70« easy: Kugeln Zitat von »pks« Zitat von »smurfi« Der gute alte Baas-Ball - unnütz aber historisch interessant, gelle? Aber schützen wenigstens gut das Schiff und verhindert dass sich der Anker richtig eingräbt, gut zum Einholen, Sch**?*? bei Beanspruchung Das ist im Wattenmeer schlicht und ergreifend falsch und wird seit x Jahrzehnten durch tägliche Praxis widerlegt. Zitat von »Lerigau« Zitat von »querbeetrutscher« aufgesteckt, um Kratzer am Rumpf zu vermeiden! Aha... ...

Montag, 6. Juli 2015, 13:47

Forenbeitrag von: »Olaf«

Kunststoff- oder Hartgummikugeln

Danke euch beiden! In Ostfriesland würde man sagen: Dee beid sind ja ruch! Prima Idee! Danke schön!

Montag, 6. Juli 2015, 13:28

Forenbeitrag von: »Olaf«

Kunststoff- oder Hartgummikugeln

Moin mitnanner, ich bin auf der Suche nach Kunststoff- oder Hartgummikugeln mit einem Durchmesser von 30 - 50 mm (größer ginge auch, kleiner eher nicht). Die Hartgummikugeln am Ankerstock meines Eigenbau-Plattenankers lösen sich nach 40 Jahren Wattenmeereinsatz nun leider langsam auf. Die damals verbauten Kugeln stammen aus der Schrottkiste - irgendwas von einem Hanomag war das. Als Ersatz finde ich da nix - ausser Bosselkugeln für Kinder oder Sonderanfertingungen aus Delrin, die wohl in Gold au...

Freitag, 3. Juli 2015, 11:15

Forenbeitrag von: »Olaf«

wo guten 12 PS Außenborder?

Zitat von »Moderboot« Sonst ist mein Eindruck, dass Mercury das beste Händlernetz hat. Auch bei älteren Motoren ist heute die Ersatzteilversorgung relativ problemlos. Das hängt sicher davon ab, wo man unterwegs ist. Hier in der Nordwest-Region sind die meisten Schrauber auf Yamaha eingeschossen. Somit ist die Ersatzteilversorgung für Yamaha hier besser. Merc Teile müssen dagegen oft erst bestellt werden.

Donnerstag, 2. Juli 2015, 08:16

Forenbeitrag von: »Olaf«

Juist - Baggerungen im Sportboothafen eingestellt !!!!

Moin Hendrik, wenn ihr nicht mehr einsinkt, dann bildet sich jetzt doch harter Sand unter dem weichen Schlick?! Das wurde Ende 14 / Anfang 15 nämlich harter Diskussionsstoff. Die einen sagen, der Hafen versandet (statt "nur" zu verschlicken), die anderen streiten das vehemment ab.

Donnerstag, 2. Juli 2015, 08:03

Forenbeitrag von: »Olaf«

Dauertrööt DTSCH. NORDSEEKÜSTE

Den 6m Wal haben die schon wieder geborgen..... Und Ulli, gibts bei euch jetzt wieder Lebertran? *duckundwech*

Donnerstag, 2. Juli 2015, 07:59

Forenbeitrag von: »Olaf«

Emden: Schleuse zu klein?

Zitat von »Sehbeer« Die hätten ja fast noch alle in die Kesselschleuse gepasst. Wenigstens einer mit Sinn für Ironie, dann ist die Welt ja noch nicht ganz verloren...

Donnerstag, 2. Juli 2015, 07:40

Forenbeitrag von: »Olaf«

Juist - Baggerungen im Sportboothafen eingestellt !!!!

Moin Onno, z.Zt. nur hörensagen (schick ich Dir per PN). Wenn Du noch bis Montag warten kannst, schick ich Dir meine eigene Lotung.

Mittwoch, 1. Juli 2015, 15:04

Forenbeitrag von: »Olaf«

Emden: Schleuse zu klein?

Mit zunehmenden Bootsgrößen werden auch die Schleusen langsam zu klein, munkelt man an oder unter so mancher Theke. Das es auch anders geht sieht man in dem Video unten - und damit war die Schleuse noch lange nicht an der Grenze des Fassungsvermögens angekommen. Da kann man in der Kammer dann auch mal Kringel drehen: Video: http://www.youtube.com/watch?v=o_U0UMj5ERs

Dienstag, 30. Juni 2015, 14:02

Forenbeitrag von: »Olaf«

Sonar-Charts

Moin Jens, da magst Du Recht haben. Mich hat das Thema auch interessiert. Daher war ich Gestern zum loten draussen und hab in meinem Hausrevier ein paar neuralgische Punkte abgesegelt. Die Werte der Sonarcharts stimmten bei 3/4 aller überprüften Stellen nicht. 50% zeigten nach Bereinigung (was bei +/- 0 einfach war) sogar eine Abweichung von über 40cm. Ich bezweifle daher, dass die dortigen Daten tatsächlich von Skippern aus der Region stammen (das würde nämlich ein regelmässiges Update bedeuten...

Dienstag, 30. Juni 2015, 07:15

Forenbeitrag von: »Olaf«

Ansteuerung Harle

Zitat von »bonobo« In den Gatten würde ich nie jemandem folgen, von dem ich nicht weiß, ob der sich hier auskennt, vertrauenswürdig ist, Seemannschaft beherrscht und mehr Tiefgang hat.

Sonntag, 28. Juni 2015, 12:27

Forenbeitrag von: »Olaf«

Dovetief

Aktuelle Tonnenpositionen B4 rote Leuchttonne 53° 41,676' N 007° 07,732' E D1 grüne Spitztonne 53° 43,6474' N 007° 10,6228' E D6 rote Spierentonne 53° 43,5577' N 007° 10,7410' E D 7a grüne Spitztonne 53° 42,140' N 007° 07,810' E D5/S8 grün-rot-grüne Leuchttonne 53° 43,065' N 007° 08,123' E D 11 grüne Spitztonne 53° 42,019' N 007° 07,894' E D 9 / B 2 grüne Leuchttonne 53° 41,726' N 007° 08,393' E D 30 rote Spierentonnetonne 53° 41,411' N 007° 15,577' E D 32 rote Spierentonnetonne 53° 41,542' N 00...

Sonntag, 28. Juni 2015, 12:17

Forenbeitrag von: »Olaf«

Otzumer Balje

Aktuelle Tonnenpositionen LT Otzumer Balje rot-weiße Leuchttonne 53° 48,287' N 007° 38,000' E OB 2 rote Spierentonne 53° 47,938' N 007° 37,993' E OB 4 rote Leuchttonne 53° 47,547' N 007° 38,277' E OB 6 rote Spierentonne 53° 47,044' N 007° 38,410' E OB 7 grüne Spitztonne 53° 44,977´ N 007° 39,987´ E OB 8 rote Spierentonne 53° 46,550' N 007° 38,537' E Gültig von: 23.04.2015 Es wurden verlegt: •r. Spierentonne OB 2 nach 53°47,954' N, 007°38,395' E, •r. Leuchttonne OB 4, Kennung Occ.(2)r.9s, nach 53...

Freitag, 26. Juni 2015, 08:33

Forenbeitrag von: »Olaf«

Ansteuerung Harle

Moin Martin, was erwartest Du? Jeder, der in einem Forum öffentlich sagt "Das geht problemlos, mach man!" legt spätestens seit der Madame Pele seinen Kopf in eine gefährliche Schlinge. Was man am Thresen beim Bier dann sagt steht auf einem anderen Blatt. Ich möchte auf jeden Fall nicht wegen Postings von der BSU zum Diktat gebeten werden. Und Sonarcharts im Wattenmeer sind für den Allerwertesten, solange man nicht das Datum der Lotung dazu erhält. Jede Lotung älter als 2-3 Tage kann immer nur ei...

Donnerstag, 18. Juni 2015, 08:29

Forenbeitrag von: »Olaf«

Pockenbefall - reicht abschaben für den Rest der Saison?

Moin Frank, naja, die Larvenzeit der Pocken ist zwar durch und der Neubefall dürfte deutlich geringer ausfallen. Aber trotzdem würde ich das Boot nicht ohne AF ins Wasser setzen. Sind ja auch nicht nur Pocken, die gerne bei Dir wohnen möchten. Erst recht nicht in der gut gedüngten Ostsee.

Dienstag, 16. Juni 2015, 10:30

Forenbeitrag von: »Olaf«

Fendergröße

Zitat von »pf« Kugelfender kämpfe ich noch mit mir, weil praktisch beim Ablegen bei Starkwind, aber doch bei unseren kurzen 8,5 m ein Stauproblem... Moin Peter, wir haben sogar auf 22 Fuss neben einigen 20er Fendern auch einen Kugelfender an Bord (wahrlich nicht den kleinsten!) und möchten ihn nicht mehr missen. Seine Freizeit verbringt er am Heckkorb. Den Burschen haben wir richtig schätzen gelernt. Insbesondere bei Spring-Manövern macht er überall dort eine richtig gute Figur, wo die Langfend...

Dienstag, 16. Juni 2015, 08:21

Forenbeitrag von: »Olaf«

Borkumer Wattenfahrwasser

Zitat von »Schreinerlein« Hallo Olaf, in drei Wochen kommen wir wieder bei Dir vorbei. Wir wollen wieder nach Norderney und Helgoland. Diesmal also nicht durch das Borkumer Fahrwasser mit 1,65 m Tiefgang. Im letzten Jahr hat das gerade mal so funktioniert. Ist das Juister Fahrwasser auch etwas flacher als im letzten Jahr? Zitat von »querbeetrutscher« Moin Wilhelm, hier die letzten Daten >>http://www.wattenschipper.de/Aktuelles.htm Zitat von »Schreinerlein« Ja super Leute. Da hatte ich noch nich...

Montag, 15. Juni 2015, 12:35

Forenbeitrag von: »Olaf«

Borkumer Wattenfahrwasser

Zitat von »Brynja« Leider ist die Versorgung mit frischen Daten ja in Deutschland miserabel. OT: Naja, wir tauschen unsere Daten schon untereinander aus. Das gibt dann auch ohne die Tonnenleger ein weitreichendes Geflecht - zumindest von der Ems bis zur Elbe. Bei den Süddänen wird das dann in der Tat dünner. Die Daten irgendwo hinzuschreiben hat allerdings keinen großen Nährwert, denn deren Haltbarkeit ist extrem kurz. Zudem scheuen einige auch die Michel-Mentalität und geben die Daten und Tipp...

Montag, 15. Juni 2015, 07:43

Forenbeitrag von: »Olaf«

Borkumer Wattenfahrwasser

Ich bin zwar dieses Jahr noch nicht komplett durch, sondern nur n-lich rein und hab dann n büschen rumgeschnippelt, aber schon der Anfang ab Evermannsgatt war deutlich flacher als letztes Jahr. Daher würde ich - wenn ich ein Untiefensuchgerät hätte - der Empfehlung von 1,5m Tg max. folgen.

Mittwoch, 10. Juni 2015, 13:52

Forenbeitrag von: »Olaf«

Sicherheit an Bord (Rettungskragen-Alternative)

Also wir haben den gleichen Vogel wie Ina am Heckkorb - nur wesentlich älter. Schwimmleine dran, anderes Ende an einem festen Pütting an Deck (bewusst nicht an der Reling!). Wir tragen trotzdem Westen. Warum also den orangenen Vogel? Ganz einfach: Versuch mal mit aufgeblasener Rettungsweste zu schwimmen! Da kannst Du besser den Kragen über Bord schmeissen, einen Kringel um den Schwimmer fahren, mit der Leine einfangen, so eine Leinenverbindung herstellen und dann in aller Ruhe überlegen, wie man...

Mittwoch, 10. Juni 2015, 07:48

Forenbeitrag von: »Olaf«

Segeln nach Norderney

Zitat von »Segelvolker« Gibt es eigentlich brauchbare Lektüre zu dem Thema "Segeln im Watt" die sich mit der Gezeitenberechnung beschäftigt und von den Wattprofis empfohlen werden kann? Neumann - ist aber (wenn überhaupt) nur noch im Antiquariat zu haben. Alle anderen (Werner und Co.) haben bei ihm abgeschrieben - und das auch noch schlecht und unvollständig.

Dienstag, 9. Juni 2015, 11:29

Forenbeitrag von: »Olaf«

Segeln nach Norderney

Moin Malte, in Greetsiel gibt es eine frei zugängliche Sliprampe. Von hier aus kommt man in einer Tide auch gut nach Ney. Mit 4 PS wirst Du hier nicht viel, solltest also gut segeln können und auf jeden Fall alle sicherheitsrelevanten Dinge beachten. Ob die Tour mit dem angegebenen Kenntnisstand und der übernommenen Verantwortung allerdings sinnvoll ist, musst Du selbst entscheiden. Vermutlich wäre es klüger in Neßmersiel reinzugehen (ich glaube allerdings, die haben keinen Slip) - so würdest Du...

Freitag, 5. Juni 2015, 07:33

Forenbeitrag von: »Olaf«

Meine Neue eine Victoire 26

Uwe, schickes Schiff!

Kontrollzentrum