Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

Montag, 14. Juni 2021, 21:04

Forenbeitrag von: »Astro«

Furlex 200 verheddert sich manchmal

ich bestätige meine Vorposter - Leine nicht ausrauschen lassen. Und wie ist das Anbringen deiner Reffleine von Furlex vorgesehen? Bei meiner Facnor ist es wichtig, dass der Festmacherknoten oben auf der Trommel nicht direkt geführt ist. Denn das ist eine Quelle von Verwurschtelungen und Schwergängigkeit. Es soll zuerst eine Wicklung auf die Trommel und dann der Knoten von unten um die eine Wicklung nach oben.

Donnerstag, 27. Mai 2021, 20:26

Forenbeitrag von: »Astro«

Infos zum Segeln unter Corona-Regeln in Schleswig-Holstein

Zitat von »cmingus« Zitat von »Astro« Zitat von »cmingus« Zitat von »Astro« Zitat von »cmingus« Zitat von »Astro« Gelting; in dieser Saison keine Übernachtungsmöglichkeit für Kurzzeitgastlieger @Astro: Auf der Internetseite von Gelting kann ich diese Aussage nicht finden, da wird nur die aktuelle Situation beschrieben. Wie kommst du darauf? Du solltest nicht nur teilweise lesen. Ich hatte meine Aussage extra für dich noch unterstrichen. Ah ok, du hast also mit dem Hafenmeister gesprochen? Auf d...

Montag, 17. Mai 2021, 13:16

Forenbeitrag von: »Astro«

Infos zum Segeln unter Corona-Regeln in Schleswig-Holstein

Zitat von »cmingus« Zitat von »Astro« Zitat von »cmingus« Zitat von »Astro« Gelting; in dieser Saison keine Übernachtungsmöglichkeit für Kurzzeitgastlieger @Astro: Auf der Internetseite von Gelting kann ich diese Aussage nicht finden, da wird nur die aktuelle Situation beschrieben. Wie kommst du darauf? Du solltest nicht nur teilweise lesen. Ich hatte meine Aussage extra für dich noch unterstrichen. Ah ok, du hast also mit dem Hafenmeister gesprochen? Auf deren Homepage kommt es ganz anders rüb...

Montag, 17. Mai 2021, 09:17

Forenbeitrag von: »Astro«

Infos zum Segeln unter Corona-Regeln in Schleswig-Holstein

Zitat von »cmingus« Zitat von »Astro« Gelting; in dieser Saison keine Übernachtungsmöglichkeit für Kurzzeitgastlieger @Astro: Auf der Internetseite von Gelting kann ich diese Aussage nicht finden, da wird nur die aktuelle Situation beschrieben. Wie kommst du darauf? Du solltest nicht nur teilweise lesen. Ich hatte meine Aussage extra für dich noch unterstrichen.

Sonntag, 16. Mai 2021, 11:17

Forenbeitrag von: »Astro«

Segeltörn in SH mit Tests

Ab 17. Mai gibt es ja in SH Möglichkeiten zu Hafenübernachtungen. Ein Törn mit Hafenetappen ist also ab morgen möglich. Wichtig ist aber zuvor die jeweiligen Bestimmungen laut Hafenbüro zu kennen und die jeweilige Nähe eines Testcenters. Hier der Beginn einer Liste von Nord nach Süd mit der Bitte um Ergänzungen: - Gelting; in dieser Saison keine Übernachtungsmöglichkeit für Kurzzeitgastlieger - Kappeln; 24h-Test; Testmöglichkeit in der Stadt - Damp; 48h-Test; Testcenter? - Strande ja; ?h-Test; T...

Montag, 3. Mai 2021, 09:43

Forenbeitrag von: »Astro«

Reiner INFO-Thread Segeln und Arbeiten in Dänemark unter Corona

Das FL-Tageblatt meldet heute, dass SH-Bewohner nun nach Antigen oder PCR-Test 72h nach DK dürfen und danach nicht in Quarantäne müssen.

Dienstag, 27. April 2021, 19:56

Forenbeitrag von: »Astro«

Reiner INFO-Thread Segeln und Arbeiten in Dänemark unter Corona

Zitat von »Kalkgrund« Moin, habe ich jetzt gemacht. Marina Minde geht keiner ran, aber aus Sonderborg folgende Aussage bekommen: Marina Sonderborg ist weiterhin für deutsche (auch Schleswig-Holsteiner) Tagessegler gesperrt. Ab dem 01. Mai dürfen deutsche Segler den Hafen anlaufen, wenn sie geimpft sind. Ab Mitte Mai wird der Hafen wohl auch für nicht geimpfte geöffnet. Dieses jetzt alles ohne dem Hintergrund der Einreiseverordnungen, sondern nur um die Öffnung des Hafens. Diese Aussagen kamen v...

Mittwoch, 21. April 2021, 10:22

Forenbeitrag von: »Astro«

Ölextrakter von PELA sehr langsam

Das Beste im Norden ist unsere Geduld. Aber im Ernst. Ich hatte Druck aufgebaut, dann kam wenig Öl. Dann habe ich weiter mit Kraft gepumpt und gepumpt. Aber es ist wenig Öl geflossen. Und so habe ich mit viel Mühe maximal 3/4 des alten Öls rausgekriegt. Richtigerweise geht's aber ganz leicht. Man muss nämlich kurz Druck aufbauen und dann einfach warten. Dann plötzlich läuft das Öl. Dann wieder Druck aufbauen und wieder warten. Klar - so wie Sail67 schreibt - zuvor den Motor warmlaufen lassen.

Donnerstag, 8. April 2021, 15:15

Forenbeitrag von: »Astro«

Vorsorge: Vorübergehender Dauerliegeplatz?

Zitat von »Bavaria 56 V« Hoffentlich hat der T.O. kein Glück mit seinen Ansinnen die LV zu umgehen oder aus tricksen. Nicht dass uns die ,,Dummen`` Politiker die Häfen, Campingplätze und Ferienwohnung komplett schließen für alle. Gruß Klaus Diese Aeusserung kommt aus einer Charakterschublade ganz unten. Eigentlich wollte ich mir ja eher auf die Zunge beißen. Aber manchmal muss man etwas sagen. Denn genau solche falschen Schuldigen suchen, haben uns schon öfter schlimme Zustände beschert.

Donnerstag, 8. April 2021, 14:54

Forenbeitrag von: »Astro«

Mast LIS-Jolle gestaucht

Frag mal einen guten Metallbauer in deiner Gegend, ob er den Mast an der Knickstelle durchsägen kann und dort von innen mit Nieten schäftet. Damit wäre der Mast noch stabiler als zuvor. Und du kämest mit kleinem Geld davon.

Dienstag, 6. April 2021, 18:40

Forenbeitrag von: »Astro«

Woher Hafentrailer?

Noch'n Denkanstoß für dich: Ich hatte mir immer einen Bock gemietet für 250 €/a. Damit muss man im Winterlager nicht immer so hochsteigen für Antifouling, Polieren etc. wie beim Trailer. Und als die alten Boecke ausgemustert wurden, habe ich meinen Bock für 250 € gekauft, Rost abgeschliffen und neu lackiert. War ein prima Geschäft für mich. Bis sich ein Trailer (mit jeweiligen Wartungen) amortisiert muss eine alte Frau lange stricken.

Montag, 29. März 2021, 17:05

Forenbeitrag von: »Astro«

Test

kartentest

Montag, 29. März 2021, 12:34

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »odysseus« Ich hoffe wir treffen nicht aufeinander Gruß Odysseus

Montag, 29. März 2021, 12:22

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »Paulest« Keine Frage, nur kommt sowas Zitat Leben im Heimathafen bei mir im Moment extrem schlecht an. Denn Eigenverantwortung gibt es hier in diesem Land nicht. Ich befürchte, wir kommen keinen Deut weiter. Und trotzdem gebe ich nicht auf - wer weiß? son bisschen was können wir vielleicht doch erreichen. Die Massnahmenbefürworter und die Massnahmengegner prallen hart aufeinander, und man kann an den Beiträgen sofort erkennen, zu welchem Lager sie gehören. Nun habe ich habe mal einig...

Sonntag, 28. März 2021, 23:57

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »ex-express« Leider hört und liest man aber nur verschärfen, verschärfen, verschärfen. Das schönste Zitat der Bundesregierung ist allerdings: „Wir sehen Lockerungen am Horizont!“ Doch was ist der Horizont? Nach Wikipedia: „Eine imaginäre Linie, die sich immer weiter entfernt, je näher man ihr kommt.“ Der Vergleich hinkt doch sehr. Denn wir sehen doch Licht am Ende des Tunnels. Durch absehbares Durchimpfen erlangen wir in wenigen Monaten (zur Hauptsaison) eine Herdenimmunitaet. Gerade ...

Sonntag, 28. März 2021, 18:11

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »ex-express« Was ich am Beherbergungsverbot nicht verstehe, ist ja das Problem, dass Menschen die Sanitäranlagen in Häfen und sonst wo benutzen. Warum nicht abschließen und fertig? Man darf ja tagsüber überall hin... Eigentlich hast du recht. Aber bei der Vielfältigkeit des Coronaproblems kann man ja nicht erwarten, dass in Verordnungen alle Facetten berücksichtigt sein koennen. Es muss ja noch vieles weiterentwickelt werden. Da bringt es uns nicht weiter, wenn sich jeder seine eigene...

Sonntag, 28. März 2021, 18:02

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »Paulest« Naja das heisst dann eben das ich wenn die Inzidenz beispielsweise im LK Rendsburg Eckernförde zu hoch ist darf ich dort nichtmal durchsegeln wenn das nicht den Vorschriften entsprcht? Wohin zielt deine Frage? Soll das eine Kritik sein oder willst du eine reine Aufklärung, weil du genau von dieser Passage betroffen bist?

Sonntag, 28. März 2021, 16:52

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »Hanser« @Louise70, am Bodensee (in Baden-Württemberg) waren Sicherungsmaßnahmen auch während des heftigsten Lockdowns möglich. Mein letztes Jahr nagelneues Boot durfe nur gewerblich abgeladen, gekrant und zum Liegeplatz gefahren werden. Du glaubst nicht, wie viel Sicherungen ich durchführen musste. Danach war ich bestens mit dem Boot vertraut - nur wenn das Polizeischiff mit Blick auf's Boot rausfuhr bin ich vorsichtshalber in Deckung gegangen. Volker Warst du wieder unartig, Volkerc...

Montag, 22. März 2021, 20:51

Forenbeitrag von: »Astro«

Schnellstes Dinghi gesucht!

Schlauchi in die Tasche? Immer problematisch. Nimm ein genial einfaches Tuch mit vier Laschen dran. Schlauchi drauflegen - zwei mal die zwei Laschen mit Bajonett verschließen - fertig. Und passt immer. Plastimo Raid ist leicht und gut. Und hat son Wickelbehältnis.

Sonntag, 21. März 2021, 17:33

Forenbeitrag von: »Astro«

Facnor-Rollanlage: Frage zum Schäkel, um das Vorsegel anzuschlagen.

Auf den Schaekel kommt nicht viel Zuglast. Die Last durch den Segeldruck liegt auf dem Vorstag.

Samstag, 20. März 2021, 22:36

Forenbeitrag von: »Astro«

Tagesgast während Corona?

Umgekehrt wird ein Schuh draus. Die Egoisten sind diejenigen, die andere in Geiselhaft nehmen wollen. Tatsachen wollen sie nicht wahrhaben, aber Konstrukte erzeugen, um Freiheiten abzubauen. Aus dieser Nummer werden vielleicht auf absehbare Zeit nicht mehr herauskommen. Und erzähle mal deine Geschichte nicht den Seglern sondern denjenigen die wirtschaftlich und psychisch ruiniert sind. Erzähle diese Geschichte denjenigen, die sehen, wie unsere Gesellschaft nachhaltig gestört ist.

Samstag, 20. März 2021, 19:03

Forenbeitrag von: »Astro«

Tagesgast während Corona?

Ja, das ist das Problem. Es gibt so viele anerkannte und hochrangige Wissenschaftler - mit Sicherheit keine Spinner. Weshalb willst du diese Wissenschaftler nicht anerkennen?

Samstag, 20. März 2021, 18:06

Forenbeitrag von: »Astro«

Tagesgast während Corona?

Zitat von »Bavaria 56 V« Zitat von »hinaksen« Juhu....jetzt geht es wieder los! ....wie überall Da hast Du recht, deshalb(fast) keinen Kommentar zu..... Zitat von »Astro« Wir wollen segeln. Alle, alle, wollen etwas. ich sogar das die Pandemie vorbei ist, und das geht am schnellsten wenn ich nicht (wollen) will. Genau dies glaub ich nicht. Gruß Klaus

Samstag, 20. März 2021, 17:39

Forenbeitrag von: »Astro«

Tagesgast während Corona?

Wir sind doch ein Segelforum und wollen uns eigentlich nur über unser Hobby austauschen. Aber wir sehen doch, dass es so viele Troets um Coronamassnahmen gibt. Ich verstehe, dass man die in einen allgemein unsichtbaren politischen Teil auslagern will. Aber es bricht sich trotzdem unvermeidlich Bahn. Wenn es dir gut tut, zu Hause zu bleiben -- bitteschoen. Für die meisten Menschen ist das aber nicht gut. Und für uns hier schon gar nicht. Wir wollen segeln. Und man sollte das gefälligst ermögliche...

Samstag, 20. März 2021, 17:14

Forenbeitrag von: »Astro«

Tagesgast während Corona?

Zitat von »Marinero« Und was ist mit Mofa? Auf Rollschuhen? Darf ich mit meinen Langlaufskiern nach Maasholm kommen? Oder auf meinem Pony? Shetland-Ponys werden in der Verordnung nicht ausdrücklich erwähnt. Diese Wortklauberei immer. Leider muss man so vorgehen, um fuer sich die Lücken dieser unsinnigen Verordnungen zu nutzen. Schlimm. Jeder von uns kann viele Coronavorschriften aufzählen, deren Sinn nicht (kaum) zu erkennen sind. So langsam werden wir müde, die Sinnhaftigkeiten zu hinterfragen...

Dienstag, 16. März 2021, 15:05

Forenbeitrag von: »Astro«

Flensburger Förde Holnishaken - teilw. Aufhebung des Befahrungsverbotes nur für Segler

Zitat von »cmingus« Machen die Dänen denn wirklich Theater wenn man mal ein paar Meter über ihre Grenze segelt? Hier geht's um ein anderes Thema. Die Dänen haben damit nix zu tun. Aber ich wundere mich - denn genau diese Ausnahmeregelung existiert doch bereits seit einem oder zwei Jahren.

Sonntag, 14. März 2021, 19:40

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »Hanser« geloescht

Sonntag, 14. März 2021, 19:20

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »odysseus« Zitat von »Astro« kann ich nur die Arroganz der Macht erkennen. Nein, es ist keine Arroganz der Macht, es ist die Unsicherheit/Unkenntnis zu wissen wie man es am besten macht und taktiert daher (zu?) vorsichtig. Gruß Odysseus Ich bin nicht deiner Meinung. Aber deine Meinung akzeptiere ich und kann sie auch nachvollziehen. Die Entscheidungsträger können sich natürlich am besten gegenseitig hochschaukeln. Dabei riskieren sie am wenigsten für sich. Aber damit kommen wir auf ew...

Sonntag, 14. März 2021, 19:01

Forenbeitrag von: »Astro«

Sportboote dürfen ab Montag in SH ins Wasser

Zitat von »Käptn Blaubär« Zitat von »Svente69« War da nicht was für 3. Woche im März geplant um die Situation abzuklären? Die Warnungen vor der dritten Welle häufen sich, die Zahl der Neuinfizierten steigt täglich, der Anteil der höher ansteckenden Mutante B xy nimmt deutlich zu und du willst wissen, was für die 3. Woche mal geplant war? Wenn wir Glück haben, wird die Verordnung bis dahin nicht verschärft. Fang bitte nicht schon wieder an mit Warnungen und Inzidenzen. So lange die uns an allen ...

Kontrollzentrum