Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

Dienstag, 29. Juni 2021, 13:36

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Juist Hafen

Zitat von »sailingreiner« 1,30 m TG, Welche Empfehlung kann man mir geben >>> Ein- und Auslaufen ca. 1,5 - 2 h vor HW sinnvoll Ist das Anlaufen bei Hochwasser möglich >>> klar ! was für eine Wassertiefe bei HW >>> siehe Wattsegler.de

Donnerstag, 10. Juni 2021, 23:09

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Mittelpriel und Kaiserbalje 2021

Zitat von »Quintero« ......am 05.06.2021 Kaiserbalje E-Seite noch nicht ausgeprickt..... . ist denn da nun etwas geschehen ? . Der Zuständigkeitsbereich des WSA Weser Jade Nordsee beinhaltet doch auch den Watt-Bereich von der Jade bis zum Fed-Priel !? . Beste Grüße Jürgen

Dienstag, 8. Juni 2021, 22:27

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Mittelpriel und Kaiserbalje 2021

nach dieser Bekanntmachung für Seefahrer von gestern sollte das allerdings erledigt sein !? Bekanntmachung für Seefahrer (T)61/21 WSA Weser-Jade-Nordsee, 07.06.2021 Deutschland.Nordsee.Jade, Sommerbetonnung aktuell veröffentlicht: ja Geografische Angabe in: WGS 84 Geografische Lage: Zuständigkeitsbereich WSA Weser-Jade-Nordsee in Wilhelmshaven Gültig von: 07.06.2021 Gültig bis (einschl.): 15.12.2021 Angaben: Im Zuständigkeitsbereich Wilhelmshaven sind die Fahrwasser und Wattfahrwasser gem. Somme...

Sonntag, 16. Mai 2021, 11:15

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Mittelpriel und Kaiserbalje 2021

@pd03137: Frage: Ost- oder Westteil ?? Beste Grüße Jürgen

Donnerstag, 6. Mai 2021, 22:36

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Was zeigt euer Echolot an

Zitat von »Tamino« .....Da es im Wattenmeer häufig nur um 10 cm geht, habe ich den Wasserstand unter dem Kiel eingestellt... . >>> dito ! . Beste Grüße Jürgen

Donnerstag, 6. Mai 2021, 22:15

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Was zeigt euer Echolot an

@nucnuc: ..... der Geber ist normalerweise nicht unter dem Kiel (oder den Kielen) eingebaut, sondern im vorderen Bereich der Bodenplatte des Rumpfes ! . Beste Grüße Jürgen

Dienstag, 4. Mai 2021, 22:37

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Malö 40 H unsere "Neue"

. Respekt !! Tolle Leistung. Beste Grüße Jürgen

Montag, 3. Mai 2021, 23:23

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

So sah mein Diesel heute aus

Ergänzung zum Thema "Gummi"-Dichtungen: So sahen meine "nicht biodiesel-beständigen" Dichtungen nach einer Saison aus: . index.php?page=Attachment&attachmentID=257126 . index.php?page=Attachment&attachmentID=257127 . Beste Grüße Jürgen

Montag, 19. April 2021, 22:38

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Motor-ausbau/einbau Arbeitsstunden ?

Moin Wolfgang, ich habe im Frühjahr 2018 von der Fa.Grieger-Boote, Varel einen Motortausch machen lassen. Mein Schiff lag im Wasser in der Ochtum !! Raus: Nanni-Diesel, 3-Zyl. Rein: Sole-Diesel, 3-Zyl. Alle Vorbereitungen, die ich erledigen konnte, habe ich vorab erledigt. (Kabel und Leitungen getrennt und gesichert) Axel Grieger hatte vorab anhand der zugänglichen Abmessungen der beiden Motoren die neuen Befestigungslöcher aufgezeichnet. Fa. Grieger kam Morgens um 7:00 Uhr pünktlich mit 2 Monte...

Mittwoch, 14. April 2021, 18:50

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Alternative zu Grotamar !?

seit einiger Zeit kann der "normal Sterbliche" ja Grotamar nicht mehr erwerben. . Die Firma ERC Additiv GmbH aus Buchholz bietet an. . https://www.atm1992.de/ERC-Diesel-Plus-20-1L . Frage: Gibt`s Erfahrungen damit ? . Beste Grüße Jürgen

Dienstag, 13. April 2021, 12:23

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Happy Birthday: Klaus31 wird heute 46 ...

Moin Klaus, auch auf diesem "Kanal" nochmals alles Gute. . . Beste Grüße Jürgen

Freitag, 9. April 2021, 23:05

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Bremerhaven Neuer Hafen nach Fischereihafen/Geestemündung

bei der Ausfahrt in Cuxhaven Richtung Westen gibt`s eine vergleichbare Situation. Hier ist mit der WaschPo abgesprochen und genehmigt, dass man auf der "falschen" Seite fahrten darf. Wieso dann nicht in Brhv.? Beste Grüße Jürgen

Donnerstag, 8. April 2021, 22:36

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Segeln-Forum Stander und Aufkleber

. Uwe G. hat sehr lange nix mehr gepostet. Frage: Weiss jemand was da los ist ? Beste Grüße Jürgen

Freitag, 2. April 2021, 23:24

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Infos zum Segeln unter Corona-Regeln in Niedersachsen und Bremen

Danke Klaus für diese Info. Beste Grüße aus der Nachbarschaft Jürgen

Donnerstag, 25. März 2021, 21:00

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Happy Birthday Kielius

Moin Moin Harald, gesunde Geburtstagsgrüße und alles Gute vom Weserstrand. Beste Grüße Jürgen

Donnerstag, 18. März 2021, 22:38

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Neue Propeller Wellenabdichtung

Zitat von »bonobo« ......Der Vorteil der Alpa ist, dass die sich selbst entlüftet. Man muss nach dem Trockenfallen an nichts denken..... ...auch die PSS - Wellenabdichtung hat eine Entlüftung. Funktioniert auf unserem Schiff seit etlichen Jahren problemlos. Mein Fahrtgebiet: Watt und Schlickhäfen Beste Grüße Jürgen

Donnerstag, 18. März 2021, 22:21

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Das ist doch Dieselpest!?

Zitat von »Grisu100« Frage in den Raum: Vielleicht wäre es aber eine Idee an der tiefsten Stelle des Tanks eine Ventil zu haben und dann alle X Monate einfach einen halbe Liter Diesel-Wassergemisch abzulassen/abzupumpen und zu entsorgen? . ...dieses Vorgehen ist z.B. bei den "alten" Deutz-Traktoren nicht ohne Grund gemacht worden. Bei meinem D 30 habe ich regelmäßig im Frühjahr immer den gut zu erreichenden Ablasshahn unter dem Tank betätigt und manchmal ein halbes Schnapsglas "Wasser"-Diesel-G...

Montag, 22. Februar 2021, 23:08

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

WD40

Zitat von »altobelli« Für diese und viele andere Anwendungen an Bord empfehle ich Fluid Film https://www.korrosionsschutz-depot.de/ro…utz/fluid-film/ Wie schon geschrieben ist WD40 kein Schmiermittel. Fluid Film ist auf Lanolinbasis hergestellt, verharzt nicht, kann mit einer langer Schlauchkanüle (1 Euro) auch an entlegene Stellen gebracht werden, schmiert und konserviert, wird seit Jahrzehnten in der Seefahrt eingesetzt. Habe keine Aktien des Herstellers, bin nur seit Jahren begeisterter Anwe...

Sonntag, 21. Februar 2021, 23:07

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Empfehlung für Taschenlampe mit ordentlich Reichweite

Zitat von »Hanser« .....offenbar sehr gängigen P7.... .....60 Euro ist etwas mehr als beim billigen chinesischen Modell.... ===> das "etwas mehr" zahlt sich aus, wenn du mal etwas zu reklamieren hast. Mein Erlebnis: Meine P7 von den Zweibrüdern hat schon etliche Jahre auf dem Seglerpuckel. Etliche Jahre nach Ablauf der Garantiezeit bekam der Druckschalter Ausfallerscheinungen. Ein Anruf in Solingen und die freundliche Dame am anderen Ende versprach kostenlose Hilfe. Am nächsten Tag brachte der ...

Dienstag, 16. Februar 2021, 22:16

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Brand in Hooksiel

WSPI-OLD: Sportboote im Winterlager in Brand geraten Wilhelmshaven/Hooksiel (ots) Am 16.02.2021, gegen 14.15 Uhr, wird der Leitstelle der Polizei in Oldenburg mitgeteilt, dass auf einem Außengelände einer Bootswerft in Hooksiel ein Sportboot in Brand geraten ist. Die freiwillige Feuerwehr Wangerland, mit den Ortfeuerwehren Hooksiel, Hohenkirchen und Waddewarden, Streifenwagen der Polizei Jever und der Wasserschutzpolizei Wilhelmshaven werden eingesetzt. Es wird festgestellt, dass ein Sportboot i...

Mittwoch, 10. Februar 2021, 18:51

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

lohnt sich die Anschaffung eines Raymarin-Seekartenplotters noch ?

. ich bin seit vielen Jahren, was Seekarten angeht, ein guter Kunde beim NV Verlag in Eckernförde. Die digitalen Karten und die NV Charts App haben sich für unser Revier (Nordsee) bewährt. Nach Auskunft vom NV Verlag können jedoch seit letztem Jahr die Digitalen-Plotter-Seekarten (z.B. NV Nordsee, 98,-€) für die Raymarine-Seekartenplotter nicht mehr angeboten werden. Die NV Plotterchips sind derzeit nur für Geräte der Navico Gruppe kompatibel. (Simrad, Lowrance, B&G) Das Raymarine Betriebssystem...

Montag, 8. Februar 2021, 11:16

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Dauertrööt DTSCH. NORDSEEKÜSTE

Zitat von »Grappa58« ....eine nette Nachricht vom Hafen in Bremerhafen erhalten.... welcher Hafen in Bremerhaven hat sich denn bei Dir gemeldet ? . Beste Grüße Jürgen

Sonntag, 7. Februar 2021, 13:35

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Dieselpest(-chen): eine kleine Bildergeschichte

Zitat von »Aldebaran« ....Deckel drauf.... Moin Manfred, welchen Bio-Diesel-beständigen Deckel (Dichtung) hast du eingebaut ? Beste Grüße Jürgen

Dienstag, 2. Februar 2021, 12:11

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Raymarine c95/97 Tastenfeld Ersatzteil

Zitat von »Didira« ....Kann zu... Bin fündig geworden.... . bitte erst schließen, wenn Fundstelle bekannt ist . Beste Grüße Jürgen

Montag, 1. Februar 2021, 17:09

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Kleckerfrei und rückenschonend tanken mit der Shisha (Blowhose)

Zitat von »biancasegler« .....Es gibt Tankstellen, die darauf achten, dass nur für Treibstoff zugelassene Behälter verwendet werden.... .....(Bei den üblichen Autotanken sollte das unproblematisch sein, weil das Kassenpersonal ja gar nicht raus kommt.).... . joo Martin, so isses . Wichtig in diesem Zusammenhang ist mir noch der Hinweis, dass man tunlichst in den Kunststoffbehältern den Treibstoff nicht jahrelang lagert. Also befüllen und verbrauchen. Die sind zwar stabil und fast unkaputtbar, a...

Montag, 1. Februar 2021, 13:48

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Kleckerfrei und rückenschonend tanken mit der Shisha (Blowhose)

. noch ein kleiner Tip von mir: . Tanken aus schwarzen undurchsichtigen und teuren Behältern hab ich noch nie gemacht. Stattdessen hab ich mir an meiner Stammtanke, die nebenbei noch eine Waschstraße hat, diese durchsichtigen 20-ltr. Kanister besorgt, die vorher mit Flüssigwaschmittel gefüllt waren. Mein Tankwart war froh, dass ich ihm Kanister abgenommen habe, denn dann brauchte er sie nicht mehr für Geld entsorgen ! Die Reinigung mit reichlich Wasser und mit Hilfe eines Kärchers ist problemlos...

Sonntag, 17. Januar 2021, 22:44

Forenbeitrag von: »Lütje Hörn«

Bronzepropeller blank oder ?

Zitat von »calypsoskipper« .....Wie lange muss man die Essig Essenz einwirken lassen?.... Prop in 5%-er Essig-Essenz 2 Tage im Tauchbad lassen. Abspülen und fertig ! . Beste Grüße Jürgen

Kontrollzentrum