Sie sind nicht angemeldet.

Blog

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Alle Artikel (709)

329

Das war allerhöchst Zeit

Von _Christian_ (Mittwoch, 6. Mai 2015, 16:35)

Das Segeln das Größte überhaupt ist, scheint in diesem Forum eine mehrheitsfähige Meinung darzustellen.

Kann man aber so weit gehen zu behaupten, dass die lange Winterpause zu körperlichen Entzugserscheinungen und sonderbarem Verhalten führt? Ja - zumindest ich kann das bestätigen.

Dieser Artikel wurde bereits 246 mal gelesen.


328

Gnade dem, der Zubehör benötigt

Von Olaf (Mittwoch, 6. Mai 2015, 14:01)

Die Saison beginnt, das Boot schwimmt und man findet in freudiger Erwartung der noch jungen Saison Zubehör im Netz, welches der kleine Bootszubehörkrauter vor Ort nicht beschaffen kann und bestellt es notgedrungen. Man holt sich damit zwar leicht die Pest (vulgo DHL, Hermes, DPD, GLS) oder schlimmeres an den Hals - aber was nützt es?

Dieser Artikel wurde bereits 510 mal gelesen.

Kategorien: Skurile Begegnungen


327

Zweites Bedienteil für die Standheizung

Von DirkHH (Montag, 4. Mai 2015, 20:55)

Jeden Morgen das selbe: Wer steht aus dem warmen Bett auf und schaltet die Standheizung ein? ;(

Das Bedienteil meiner Webasto Air Top 2000 wurde vom Vorbesitzer in der E-Verteilung eingebaut. Das ist sicher ein guter Platz, hätte ich nicht anders gemacht.
Der Temperatursensor für die Kabinentemperatur ist auch dort eingebaut. (Oberhalb der Navilampe)


Dieser Artikel wurde bereits 211 mal gelesen.

Kategorien: Elektrik


Für meinen Schlauchkatamaran Ducky 17 suchte ich einen Außenbordmotor. Da der Kat schon ohne Motor hecklastig ist, sollte der Außenborder so leicht wie möglich werden.
Zuerst versuchte ich es mit einem Torqeedo 1003 mit Solaranlage. Kein Krach, kein Benzin- und Abgasgestank und die Hoffnung auf etwas mehr Unabhängigkeit standen bei seiner Wahl im Vordergrund. Aber trotz all seiner unbestreitbaren Vorzüge stellte sich die moderne Elektrotechnik für den Dauerbetrieb immer noch als unzureichend ...

Dieser Artikel wurde bereits 684 mal gelesen.

Tags: außenborder, Dingi, Hilfsmotor für Katamaran

Kategorien: Bootsvorstellung


325

Saisonbeginn 2015

Von la paloma (Sonntag, 12. April 2015, 21:52)

Die Saison begann mit dem Kranen am 10.03. Ich war das erste Mal nicht selbst dabei. Ein komisches Gefühl, aber es hat schon etwas, am darauf folgenden Tag zum Boot zu kommen und es schwimmend mit stehenden Mast zu übernehmen. Die restlichen Arbeiten, Segel anschlagen, Mast trimmen wurden schnell erledigt.

Dieser Artikel wurde bereits 378 mal gelesen.

Kategorien: Törnberichte


324

Ein Leben an Bord

Von hw22p (Donnerstag, 9. April 2015, 21:40)

Ich habe lange nicht geschrieben, da es nicht viel zu berichten gab, aber jetzt sieht es so aus, als ob wir unserem Ziel etwas näher gekommen sind.
Für unser Haus haben wir einen Käufer und wenn die Bank mit macht sind wir ab 1. August ohne Verpflichtungen. Das heißt fast, denn als Deutscher
Staatsbürger muss man immer etwas für den Staat tun, Steuer, Krankenkasse usw.

Dieser Artikel wurde bereits 519 mal gelesen.

Kategorien: Hans Werner, Langfahrt


323

Gehirn-Dump kurz vorm Saisonbeginn

Von Chovihani (Donnerstag, 26. März 2015, 22:24)

Da man ja seine Gedanken zu Papier bringen soll, damit sie einen nachts nicht vom Schlafen abhalten, nehme ich einen elektronischen Notizblock zu Hilfe. (Disclaimer: Ich bin zum ersten Mal Boots-Eigner und war vor 2013 nicht mal Segler. "Überfordert" ist noch dezent ausgedrückt.)

Dieser Artikel wurde bereits 430 mal gelesen.


322

Bau eines Ruderblatts

Von Alcor (Sonntag, 15. März 2015, 15:02)

Bau eines Ruderblatts




Hallo,



baue mir z. Zeit ein neues Ruderblatt aus Schaum und Karbonrohren als Verstärkung.

Ich habe mir also eine 19 mm Spanplatte besorgt und diese nach dem
Profil des alten Blattes ausgeschnitten und bearbeitet. Dabei bitte
darauf achten das die Kanten winklich bleiben.
Diese Spanplatte hat die Aufgabe nur solage als Unterlage bzw als Modell zu dienen :O
bis die beiden Seiten mit den Spanten dem Schaum und den Rohren verbunden ist.

Dieser Artikel wurde bereits 1 424 mal gelesen.

Kategorien: Refit


321

Unser Blog

Von sgrunwald (Freitag, 13. März 2015, 18:13)

Hier findet ihr den Link zu unserem Blog

Dieser Artikel wurde bereits 720 mal gelesen.

Tags: Neptun, Segeln, maas, Hund


320

Es wird ein Drei - Generationen - Törn

Von Noordsvaarder_fe (Dienstag, 10. März 2015, 09:40)

am 28.03.2015 geht es los !

Überführung von Zeuthen nach Altwarp und anschließender Ostseetörn.


So nach dem nun fast alle Winterarbeiten erledigt sind, steht die Crew für die Überführung nach Altwarp und dem anschließenden Ostertörn fest.

Es werden 3 Generationen an Bord sein .

Dieser Artikel wurde bereits 693 mal gelesen.

Tags: Überführung, Ostsee, Rügen, Bornholm


319

Heute mal wieder nicht am Boot gearbeitet ...

Von ugies (Sonntag, 8. März 2015, 15:16)

Gestern Donauwelle, heute Maulwurfshügel, Schokoboden mit Bananen und Strachiatellasahne. Müssen wir wohl ganz schön lange rudern, damit das wieder in Ordnung kommt. :)

Dieser Artikel wurde bereits 324 mal gelesen.


318

Mast stellen und legen ...

Von Noordsvaarder_fe (Samstag, 7. März 2015, 20:05)

Am letzten Wochenende bin ich nun dazu gekomen den Mat zu stellen ... heute wurde er wieder gelegt ...

Da man hier ja nur 5 Bilder hochladen kann, ist hier der Link mit den Bildern und einem kleinen Text dazu .

http://iloapp.noordsvaarder-fe.de/blog/www?Home&post=11

Viele grüße,

Dieser Artikel wurde bereits 224 mal gelesen.


317

Antifouling in Holland

Von sailingreiner (Freitag, 6. März 2015, 19:22)

Hallo, mein Boot liegt in Holland im Hafen an Land und ich muß neues Antifouling aufbringen. Welches ist zugelassen und wie wird kontrolliert.
Ich habe mir Lefant SPF Mark 5 ausgesucht, ist das ok so ? ...

Dieser Artikel wurde bereits 239 mal gelesen.

Kategorien: Sailingreiner


316

Winterbeschäftigung

Von ugies (Freitag, 27. Februar 2015, 21:04)

Morgen gehen wir zu einer Wohnungseinweihung. Da braucht man Brot und Salz. Was lag näher als ein Glücksschwein zu backen? ;) Fertigbackmischung Vollkorn, könnte man auch an Bord benutzen. :O

Dieser Artikel wurde bereits 310 mal gelesen.


315

Ohne Fahrt durchs Wasser ...

Von la paloma (Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:56)

Weitere Bilder von unserem Boot ....

Dieser Artikel wurde bereits 348 mal gelesen.

Kategorien: Bootsvorstellung


314

Innenverkleidung Vorpiek und Achterkajüte erneuern.

Von la paloma (Mittwoch, 25. Februar 2015, 22:44)

Darüber gibt es so einige Berichte im Forum. Das Thema beschäftigt wohl sehr viele Bootseigner, insbesondere wenn das Schiffchen älter und eben die Innenverkleidung unansehnlich wird.
Bei uns stand die Vorpiek und die Achterkajüte an, diese wieder hübsch und sauber zu verkleiden. Informiert auf der Handeboot haben wir uns für Produkte von Gisatex entschieden. Aus dem Portfolio haben wir einen Stoff gewählt, da dieser Feuchtigkeit aufnimmt und auch wieder zu 100 % schnell wieder abgibt. Kunststo ...

Dieser Artikel wurde bereits 568 mal gelesen.

Kategorien: Refit


313

Renault Coauch Diesel Engine

Von uli057 (Montag, 23. Februar 2015, 17:28)

Okay...ein paar Tips zum Coach.

Baugleiche Motorblöcke sind:
Hatz Diesel HE 673
BMW D7 mit 6 PS
Renault Coach mit 8 PS oder 12 PS
Öleinfüllmenge bei 6PS und 8PS. 1 Liter SAE 30. Getriebe: ATF Dextron 0,4Liter.

Anoden sitzen wie im Bild. Jedes Jahr prüfen bitte.

Dieser Artikel wurde bereits 284 mal gelesen.

Tags: Renault Diesel Coauch Engine

Kategorien: Renault Coach Diesel, Ulrich Loehl


312

Eindeutig IOR

Von la paloma (Sonntag, 22. Februar 2015, 19:41)

Eindeutig ein Boot des IOR Zeitalters ;)

Dieser Artikel wurde bereits 279 mal gelesen.

Kategorien: Bootsvorstellung


311

Mit Fahrt durchs Wasser ...

Von la paloma (Sonntag, 22. Februar 2015, 19:19)

Bilder sagen mehr ..

Dieser Artikel wurde bereits 334 mal gelesen.

Kategorien: Bootsvorstellung


310

Bootsgitarre

Von Kurtl (Samstag, 21. Februar 2015, 21:03)

Mit diesem Eintrag möcht ich Euch meine Bootsgitarre vorstellen.

Gekauft hab ich das gute Stück über willhaben.at (ein Portal zum vertickern all der Dinge die jemand nicht mehr braucht) um 30 EUR.
Das arme Ding war in einem feuchten Kellerabteil eingesperrt.

Ich hab sie ordentlich gereinigt, das Griffbrett geölt und gute Seiten aufgespannt.
Sie klingt gar nicht schlecht und verstimmt sich auch nicht so dramatisch schlecht.

Dieser Artikel wurde bereits 285 mal gelesen.

Tags: Musik, Gitarre

Kategorien: Bootsvorstellung, Musik an Bord




Kontrollzentrum

Helvetia