Kurtxae - kennt Ihr das?

  • Ich liege mit meinem Dampfer zur Zeit in Kiel.


    Dort soll ich neben der tägliche Hafenpenge auch noch täglich 2,- Teuronen Kurtaxe zahlen.


    Das ist doch echt ne Frechheit.



    Habt Ihr sowas schon mal irgendwo anders erlebt? :confused_face: :confused_face: :confused_face:

  • Muss man in Laboe ja auch.


    Der Hammer ist: Die begründen das damit, dass man das Wellenbad kostenlos nutzen kann. Das allerdings macht schon um 16.00 zu, so dass wohl kaum ein Segler hingehen wird.


    Dafür gibts dann aber 'Strandranger' und riesige Schilderwälder am Strand mit verboten.


    mein Lieblingsschild ist immer noch: "Strandkörbe rücken verboten - Nur drehen!"


    Irgendwann merken die, dass was faklsch läuft, aber dann wird es zu spät sein und die Leute liegen in Kühlungsborn oder Warnemünde oder Hiddensee am Strand. da ist es eh viel schöner und vor allem - freundlicher!

  • Quote

    Original von hanse
    Ich habe mir schon mal überlegt die Zahlung zu verweigern...wahrscheinlich ertränken die mich dann im Wellenbad


    Wenn Du für die DZGRS spendest, kommen die dann mit dem Seenotrettungskreuzer, semmeln voll ins Wellenbad rein und holen Dich raus.



    Übrigens ein Hinweis an alle, die laboe nicht kennen: Das Wellenbad befindet sich am Badestrand.... :face_with_rolling_eyes: :face_with_rolling_eyes: :face_with_rolling_eyes:

  • Quote

    Original von Schoner
    <Touristenbelasting>


    Ist ein schöneres Wort als Kurtaxe. ich bin weder in Kur noch brauch ich ne Taxe... :grinning_squinting_face:

  • Quote

    Original von Schoner
    Belasting ist aber genau wie Taxe nur ein anderes Wort für Steuer


    Egal, In DK gibts keine Taxe, nur [SIZE=3]FAXE[/SIZE] :beer:

  • Abzockerei ist das...man kommt um 19.30 mit dem Schiff in Hafen und soll Kurtaxe zahlen. Das ist echt ne Sauerei.


    Andere Worte will ich hier gar nicht nennnen. :O


    Das regt mich total auf.

  • Quote

    Original von hanse
    Abzockerei ist das...man kommt um 19.30 mit dem Schiff in Hafen und soll Kurtaxe zahlen. Das ist echt ne Sauerei.


    So ein lahmes Boot hatte ich auch mal... :grinning_squinting_face:

  • Quote

    Original von hanse
    FAXE hingegen kann man wunderbar in Kappeln ohen Pfand kaufen. Endlich mal was gutes in diesem Land (neben dem Wetter)


    Wenn Du 20 Faxe ohne Pfand kaufst, hast Du das Geld für die Kurtaxe wieder dicke raus. Fazit: trinken hilft. :grinning_squinting_face:

  • Quote

    Original von hanse
    Wenn Du von Middelfahrt kommst....


    Ds schaff ich nicht. Da krieg ich zwischendurch so einen Durst, dass ich nach Kappeln fahre :grinning_squinting_face:

  • Pfandfrei geht auch in Kiel. Kannst die Kurtaxe also direkt in Bier umwandeln :grinning_squinting_face:




    Gestern wurde im NDR der Beruf des Strandvogtes vorgestellt. In dem Beitrag war seine Hauptbeschäftigung, den Radfahrern zu sagen, dass radfahren an der Promenade verboten sei. Wer kann da nicht sagen, dass seine Kurtaxe bestens angelegt ist :winking_face_with_tongue: :winking_face:

    "Sie segelt bemerkenswert trocken", sagte er zu Stephen, der an Deck gekrochen kam, weil er lieber an der frischen Luft sterben wollte.


    Gruß,
    Kai
    sy-technika.de

  • Quote

    Original von hanse
    Wo geht pfandfrei in Kiel?


    Wenn Du in Kappeln in der mausefalle eine Frau aus Kiel kennen lernst und mit ihr nach hause gehst... Da ists Pfandfrei :winking_face:

  • Am Schwedenkai bzw in seiner Nähe kann man pfandfrei kaufen. Ist ein kleiner Laden, der etwas versteckt liegt.

    "Sie segelt bemerkenswert trocken", sagte er zu Stephen, der an Deck gekrochen kam, weil er lieber an der frischen Luft sterben wollte.


    Gruß,
    Kai
    sy-technika.de

  • Doofe Frage 1: Wo genau ist der Schwedenkai? Westufer zu Beginn der Förde?


    Doofe Frage 2; Wo sit der Laden bzw. heisst der?


    Spar ich mir doch glatt die Fahrt nach Kappeln und kann gleich nach DK segeln :grinning_squinting_face:

  • Quote

    Original von hanse
    Doofe Frage 1: Wo genau ist der Schwedenkai? Westufer zu Beginn der Förde?


    Doofe Frage 2; Wo sit der Laden bzw. heisst der?



    Zu 1:
    Ja, genau.
    [Blocked Image: http://www.stenaline.de/upload/attachments/274/27435/Kiel_Hafen_350x454.gif]



    Zu 2:


    Puh, ich weiß gar nicht, wie der Laden heißt. War seit 2 jahren ncht mehr dort. Liegt aber nicht allzuweit von den Kaianlagen entfernt. Ich komme jetzt leider nicht an meine Bilder ran. Da hätte ich es dir ungefähr zeigen können.

    "Sie segelt bemerkenswert trocken", sagte er zu Stephen, der an Deck gekrochen kam, weil er lieber an der frischen Luft sterben wollte.


    Gruß,
    Kai
    sy-technika.de