DGzRS , Spenden und Fördern - #Dauertröt DGzRS

  • Moin @ all,
    eine heutige Bemerkung von Andreas (comet) in der Diskussion um die Rettung von 14 Schulkindern durch die DGzRS hat mich bewogen das o.g. Thema erneut aufzugreifen


    Zitat comet:
    Übrigens bin ich seit Anfang Sommer ebenfalls Fördermitglied der DGZRS,
    gut das es sie gibt !


    __________________
    Gruß von der Ostseeküste


    Andreas
    Zitat Ende


    Wer noch nicht regelmäßig seine Spende in die DGzRS-Schiffchen steckt oder als Spende überweist, sollte mal in sich gehen!


    Auch ich habe früher unregelmäßig meine Spenden überwiesen und/oder was ins Schiffchen gesteckt, habe mich dann aber vor vielen Jahren auch als Fördermitglied angemeldet!
    Fördermitgliedschaften ermöglichen der Gesellschaft m. E. auch eine bessere Finanzplanung, weil durch sie eben regelmäßig planbare Beträge eingehen!


    Noch ein Hinweis an unsere Admin's:
    Es stände diesem Forum gut an ,einen Dauerlink in Form des DGzRS-Buttons in die Linkleiste aufzunehmen!



    :winken::winken:


    Hier der Link: http://www.dgzrs.de/index.php?id=107

  • :thumb:


    Bekommen jedes Jahr auch einen festen Betrag von mir!

  • Quote

    Original von Querbeetrutscher
    ...
    Noch ein Hinweis an unsere Admin's:
    Es stände diesem Forum gut an ,einen Dauerlink in Form des DGzRS-Buttons in die Linkleiste aufzunehmen!


    :winken::winken:


    Hier der Link: http://www.dgzrs.de/index.php?id=107


    Jo, is nu so - steht zwar "Links" drauf, ist aber rechts.



    und
    Dauerauftrag, kloar

    Files

    • DGzRS.jpg

      (23.81 kB, downloaded 1,104 times, last: )

    Grußß Svenning - när vindarna viskar mitt namn

    Edited 2 times, last by svensk.tiger ().

  • Quote

    Original von hanse
    ich habe einen Spenderausweis - das sollt ein jeder Yachtie haben


    Ich auch. Was ich nicht müde werde, den Jungs zu erzählen, ist, dass sie mal einen Sticker drucken sollen mit dem Wappen und dem Zusatz "Fördermitglied 2010", oder welches Jahr man halt gerade hat. Halt wie das Teil, das sie einem jetzt schon jedes Jahr schicken, nur eben mit dem Datum dazu. Das kommt dann schön unten auf den Mast un motiviert hoffentlich den Liegeplatznachbarn, frei nach dem Motto "tue Gutes und rede darüber".
    Haste das gehört, Nis? :D

    There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.


  • :thumb: Das finde ich sehr gut!


  • moin,


    ja, dass die DGZRS gutes leistet und deren Ausrüstung sowie Unterhaltung richtig dicke Kohle kostet, muß immer einmal wieder ins Zentrum der Forumslaberei gerückt werden.


    Über Jahre hatten wir ein Sammelschiffchen, welches wir mit zu Vereinsveranstaltungen nahmen oder auf unser Schiff.


    Nach einem Einbruch in meinem Büro fand dies bzw. der Inhalt allerdings neue "Liebhaber".


    Hoffentlich ist es denen schlecht bekommen :evil: :evil: :evil:


    Als Geschäftsmann sponsert man so einiges und sicherlich auch oft genug überflüssiges, um die Steuerlast etwas zu mindern.


    In der Fördermitgliedschaft habe ich nun etwas sinnvolleres gefunden. :-)

  • Jau, Klasse, daß Ihr spendet und/oder sogar ständige Fördermitglieder seit :thumb: :thumb:


    Wir machen ja auch eine Menge Öffentlichkeitsarbeit und sind dankbar für jeden Spender der sich an dieser guten Sache beteiligt.
    In diesem Zusammenhang sei nochmal auf den letzten Sonntag im Juli eines jeden Jahres hingewiesen. Traditionell findet dann der "Tag der Seenotretter" statt, der die Gelegenheit bietet tiefere Einblicke in unsere Arbeit zu nehmen, dabei die Rettungsflotte und die Kollegen näher kennenzulernen und ihnen Löcher in den Bauch zu fragen ;)



    Wie wäre es mit einem speziellen DGzRS-Thread, in dem alle Themen rund um die Seenotrettung behandelt werden ?



    Squirrel : Ich finde Deine Idee sehr gut und werde sie an die zuständige Stelle weitergeben.

  • Quote

    Original von Squirrel


    Ich auch. Was ich nicht müde werde, den Jungs zu erzählen, ist, dass sie mal einen Sticker drucken sollen mit dem Wappen und dem Zusatz "Fördermitglied 2010", oder welches Jahr man halt gerade hat. Halt wie das Teil, das sie einem jetzt schon jedes Jahr schicken, nur eben mit dem Datum dazu. Das kommt dann schön unten auf den Mast un motiviert hoffentlich den Liegeplatznachbarn, frei nach dem Motto "tue Gutes und rede darüber".
    Haste das gehört, Nis? :D



    und ein jeder, der keinen Aufkleber sichtbar trägt, wird einfach nicht gerettet :D

  • Ich spende auch regelmäßig, meistens allerdings über das Schiffchen, dieses steht bei uns im Clubhaus und geht bei jeder Monatsversammlung und bei den Vorstandssitzungen einmal durch die Reihen, so oft wie ich da bin, kommt da einiges zusammen. :tongue:


    Ich war mal Fördermitglied, jedoch (um auch mal was kritisches zu sagen), hatte ich Berufsbedingt auch einmal einen engpass, so dass ich (leider) auch diese regelmäßige Förderung einstellen musste. Trotz Schreiben meinerseits wurde ich bombadiert mit Post, warum ich das getan hätte usw. einmal wäre ja i.O. gewesen, aber es wurde ständig weiter Post geschickt. Ich fand das damals selbst nicht so toll, aber da wird dann Porto raus gehauen... Fand ich nicht so dolle, habe mich (noch) nicht wieder für Fördermitgliedschaft entschieden.


    Um das aber auch klar zu sagen: Ich finde es super, was die DGzRS macht und verdient natürlich auch oder gerade von Wassersportlern Unterstützung.

  • Quote

    Original von hanse



    dass sie Dich geixxt habe, logisch :D



    :motzen::schiessen:................................................................ :D

  • Quote

    Original von comet



    :motzen::schiessen:................................................................ :D



    ist ja wohl eher so, dass Du Onkel Willi rettest :D

  • also bei mir auf dem Schreibtisch steht auch ein Sammelschiff,


    wir hauen da regelmäßig das Kleingeld unserer Brieftaschen rein, das Ding wiegt jetzt schon mehr wie mein Anker auf der iBty................ :D:D:D


    Ich spende lieber an die DGzRS weil ich da weiß das es auch richtig verwendet wird.


    grüße Sven