Zukunft für Pella Sietas, Deutschlands älteste Schiffswerft

  • Danke, für die Rückmeldung und drücke euch die Daumen.

    Peter

  • Moin! Naja, bei der Betrachtung des ganzen drängte sich eine Beörden- oder Politk- Posse oder beides zusammen geradezu auf. Um so mehr freue ich mich über Sqirrel´ s Rückmeldung über die Auflösung und dass es für die berühmte Kümoschmiede Sietas weitergeht.
    Handbreit....! F.

  • Squirrel: Der Thread ist zwar uralt und hoffentlich gegenstandslos. Weil du aber erwähntest, dass ihr gerade Bodenseefähren baut:


    Sogar in der FAZ scheint beeindruckt vom neuen Technik-Mix, LNG, Elektro! Klick.
    Nur die Werft wird leider nicht erwähnt.


    Volker

    • Official Post

    Jo, schön, sogar mit Foto. Ein Nachbar hatte nir den Artikel schon gegeben, aber im Printformat, Text only. Wir sind aber nur an der LNG-Fähre für die Strecke Konstanz-Meersburg beschäftigt, und auch das im Augenblick etwas gebremst. Die Elektrfähre, von der da die Rede ist, baut jemand anders.


    Danke für den Hinweis :thumb:

    There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

  • Squirrel: Der Thread ist zwar uralt und hoffentlich gegenstandslos. Weil du aber erwähntest, dass ihr gerade Bodenseefähren baut:


    Sogar in der FAZ scheint beeindruckt vom neuen Technik-Mix, LNG, Elektro! Klick.
    Nur die Werft wird leider nicht erwähnt.


    Volker


    Ja wäre schön zu wissen welche Werft das baut.
    Vielleicht die Stralsunder https://www.ampereship.com/home.html ?
    Die haben ja schon einiges in dieser Richtung gebaut.