Furlex im Ankerkasten am Steven befestigen?

    • Official Post

    Mir ist eine Furlex 200s vor die Füße gefallen,
    kommt gleich die Idee auf, die als zweite Rollanlage für die kleine Selbstwendefock zu installieren.


    Da die 1 Anlage schon am Bugbeschlag hängt, bleibt nur der Weg durch den Ankerkasten zum Steven.


    Mit einem Wantenspanner dawischen.


    Zeigt mir Eure Lösungen für die Befestigung am Steven.


    Eigenlich müsste eine 8mm Augplatte - als Gegenstück zu der mit dem Wasserstag - mit Zwei M8 durch den Steven gebolzt doch reichen, um die Gabel des Wantenspanners zu befestigen?


    Furlex-E (2)_1024x575.JPG


    Wasserstag.png

    • Official Post

    Moin Svenning, das wird wohl was werden. Bei uns ist auf die Platte am Bug im rechten Winkel eine 6 mm VA-Platte aufgeschweißt, die durch das GFK nach innen zeigt, d. h. die Kraft wird nicht nur durch zwei Schrauben aufgenommen. Die Platte ist ein Dreieck mit zu den Bolzen der Rollanlage passenden Bohrungen. Das ist bei uns vorteilhaft, da das Vorstag ohne Spannung der Backstagen lose bekommt. Da hätte ich bei einem Augbeschlag Sorge, dass am Beschlag zu viel Spiel ist und die Gabel/der Bolzen der Rollanlage leidet. Fotos liefere ich Dir nach.


    Grüße Jürgen