Versicherung bei Helvetia, Gothaer oder via Nobby: Erfahrung Schadensabwicklung?

  • Hallo zusammen,


    der ein oder andere hatte hier in verschiedenen Threads berichtet, via Nobby oder bei der Helvetia oder Gothaer versichert zu sein.
    Die meisten Erfahrungswerte sind über Pantaenius und berichten zumeist positiv über deren Schadensabwicklung.


    Wie steht es aber um konkrete Erfahrungswerte über die Abwicklungs von Schadensfällen bei den im Titel aufgeführten aus?


    Vielen Dank und

    Handbreit
    Jörg

  • Sehr gute Erfahrung mit Nobby bei einem selbst während einer Regatta verursachten Kaskoschaden (knapp unter wirtsch. Totalschaden). Die Abwicklung war freundlich, fair und schnell. Vermutlich steht und fällt es aber auch mit der Bewertung des eigenen Schiffs, weder über noch unterversichert sollte man sein. Ein guter Allgemeinzustand vom Schiff hilft im Zweifel auch den Gutachter vom Wert zu überzeugen.

  • Eerdmanns in NL - nur Positive Erfahrungen in der Abwicklung, Gleiches für Wehring & Wolfes….. positive und unkomplizierte
    Abwicklung

  • Sehr gute Erfahrungen mit Nobby, sowohl bei Kasko wie auch bei Haftpflicht schaden. Nobby verkauft m.W. die gleiche Allianzversicherung wie Pantaenius, nur etwa 30%günstiger. Insofern redet man wohl eher über die Allianz Schadensabwicklung.
    Man muss dann aber damit leben, dass Nobby kein beeindruckendes Gebäude in der Hamburger Hafencity hat.


    VG Thomas


    Gesendet von meinem Nokia 8.3 5G mit Tapatalk