Bei auflandigem Starkwind gefährliche Einfahrten in Häfen an der Ostsee

  • [Der Startbeitrag dieses Themas ist durch verschieben älterer Beiträge aus einem anderern Thema hierher nach unten gerutscht]

    Moin All,

    auch die Ostsee bietet Wind gegen Strom Situationen, die haarig werden können, wenn Starkwind oder mehr auflandig wirkt und vielleicht noch zusätzlich Stömung gegen die Windrichtung steht. An der Schlei kommt das gelegentlich vor. Aber auch nur durch Windsee kann es zu schweren Grundseen kommen, wenn die Bedingungen halt so sind.

    Hier kann man sich zu Häfen und Fluss- oder Fjordeinfahrten äußern, an denen man so etwas schon einmal erlebt hat. Ich muss nämlich nicht unbedingt jede Erfahrung selbst machen.

    Uwe



    Moin,

    ich habe den Beitrag gerade komplett gelesen, Puh das geht mir ans Herz.

    SaLue ,mir fallen keine Worte ein. Wir fühlen mit Dir.


    Es war für mich Ostseeschipper sehr informativ, ich habe auch schon gehört das die Einfahrt zur Schlei nach

    Maasholm sehr gefährlich sein kann. (Grundsee) Kann ein Ostsee Salzbuckel davon berichten? Vor allem wie das Wellenbild aussieht...


    Die jungen Leute auf YouTube lassen mir auch oft die Haare zu Berge stehen, am schlimmsten finde ich wenn Sie Gäste mitnehmen zB ein Gast in den Mast gewinscht wird mit nur mit dem Großfall. Schwimmwesten sind total unqoul....

  • Obwohl beim Sidney Hobart auf dem Video Schwimmwesten auch nicht so angesagt sind, das sind dann olle Salzbuckel so wie wir.

    OK mir klingen gerade die Worte meiner Liebsten im Ohr:

    Oh man wieder nach vorne in Badelatschen ohne Schwimmweste nicht eingepickt

    Also vergessen wir mal nicht das auch wir oft unfernünftig sind,

    Bleibt bitte alle immer an Bord!!!

  • … ich habe auch schon gehört das die Einfahrt zur Schlei nach Maasholm sehr gefährlich sein kann. (Grundsee) Kann ein Ostsee Salzbuckel davon berichten? Vor allem wie das Wellenbild aussieht …

    … kuckst du erstmal hier. Scheun Schiet!

    SF-Stander 7,00 €, Versand 1,10 €

    SF-Aufkleber 0,75 €, Versand 0,90 € (bis zu 6 Aufkleber)

    • Konversation (PN) oder E-Mail an ugies.
    • Adresse angeben.
    • Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
    • Überweisung und gut. 🙂

    Meine Websites:

    Nordyacht Uwe Giese

    Gesellenprüfung Metallbauhandwerk

    Blog

  • Wir haben da den Motor dort immer stand by laufen um jeder Zeit manövierfähig zu sein.

    LM27 - nicht schnell aber komfortabel 😜

  • Vor Schleimünde hab ich mal dieses Filmchen gemacht:


    [External Media: https://youtu.be/NtrGFljOGAw]


    Die Smilla von kielius hatte, glaube ich, gut 16 t. Aber im Gegensatz zu den Seegatten, von denen hier ja eigentlich die Rede ist, ist die Strecke an der Schlei nicht so lang, und das Wasser läuft auch nicht so schnell weg.

    There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

  • Das sieht ja immer spektakulär aus, an Bord empfindet mann das als nicht so wild.

    So was hab ich auch in Schilksee durchgemacht vom Süd zum Nordbecken auf dem Weg zum Kran,

    allerdings schon ohne Mast, meine Restcrew die an Land geblieben war um die Leinen anzunehmen

    meinte auch nur ein Glück das der Jockel (allerdings ein 18 PS Diesel) nicht rumgespackt hat.

    Natürlich keine Grundsee aber auch übelstes Gehacke.

  • Das ist so lange unspektakulär für die Besatzung, bis die Wassertiefe zu gering ist und der Kiel unten aufschlägt. Hier war das zum Glück kein Problem, aber in diesem dem anderen Thread geht es ja im Kern um die Seegatten der Nordseeinseln, und da kann das bei ablaufendem Wasser passieren.

    There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

  • Sorry, aber das auf dem Video ist gar nichts.

    Wir hatten zwei Mal das Vergnügen auf Achterbahnfahrt vor Schleimünde.

    Das eine Mal war schon haarig, aber beim anderen Mal habe ich wirklich gedacht, wenn die Kiste jetzt aus der Spur quer zu den Wellen kommt, dann war's das. Ich kann mich an keine andere Situation erinnern, wo mir so der Arsch auf Grundeis ging.


  • Quote

    Sorry, aber das auf dem Video ist gar nichts.

    Das auf dem Video sind 6Bft aus Ost, und natürlich habe ich die Kamera auch erst gezückt, als wir aus dem gröbsten raus waren.

    There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

  • Moin All,

    auch die Ostsee bietet Wind gegen Strom Situationen, die haarig werden können, wenn Starkwind oder mehr auflandig wirkt und vielleicht noch zusätzlich Stömung gegen die Windrichtung steht. An der Schlei kommt das gelegentlich vor. Aber auch nur durch Windsee kann es zu schweren Grundseen kommen, wenn die Bedingungen halt so sind.

    Hier kann man sich zu Häfen und Fluss- oder Fjordeinfahrten äußern, an denen man so etwas schon einmal erlebt hat. Ich muss nämlich nicht unbedingt jede Erfahrung selbst machen.

    Uwe

    SF-Stander 7,00 €, Versand 1,10 €

    SF-Aufkleber 0,75 €, Versand 0,90 € (bis zu 6 Aufkleber)

    • Konversation (PN) oder E-Mail an ugies.
    • Adresse angeben.
    • Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
    • Überweisung und gut. 🙂

    Meine Websites:

    Nordyacht Uwe Giese

    Gesellenprüfung Metallbauhandwerk

    Blog

  • Hier zweie, die ich kenne:


    Simrishamn


    Nach knapp 5 Stunden Ostwind mit roundabout nur 12 m/s sieht dort die Hafeneinfahrt so aus:


    Simrishamn_1.JPG


    Simrishamn_2.JPG


    Buten der Einfahrt brechende Seen, binnen sind dann die kleinen Lateraltonnen der diversen Einfahrten unter Waser und nicht mehr sichtbar.


    Karrebaeksminde


    Der Kanal rein nach Karrebaeksminde und Naestved ist der Hauptzu- und -abfluss für die Noore hinter den Inseln Enoe und Dybsoe. Da ist eine Menge Waser drin. Wenn der Wind dreht oder auch nur starker Südwest plötzlich wegbleibt, dann läuft da sehr viel Wasser rein oder raus - und schnell. In Karrebaeksminde selbst setzt dann zwischen den beiden Häfen unmittelbar vor der Brücke ein gewaltiger Strom, der das Abbiegen in eine der Häfen sehr anspruchsvoll macht und bisweilen dort sogar eine stehende Welle auslöst.


    Karrebaeksminde.JPG


    Hier im Vordergrund der Clubhafen und im Hintergrund Soefronten, dazwischen der Kanal. Das kleine Mäuerchen zum Clubhafen ist nicht immer zu sehen, es wird auch mal überflutet. Man kann da bei Hochwasser gut aufbrummen.

  • Das gilt für einen Großteil der polnischen Häfen. Sind oft auch ab 6 oder 7 Bft. gesperrt.


    Goeni

  • Kühlungsborn bei nördlichen Winden.

    -----------------------------------------------------
    Autokorrektur ist grässlich!
    -----------------------------------------------------

  • Hab ich noch nicht getestet. Denke aber es verringert nur den Schwell an der alten Mole.

    In die eigentliche Einfahrt läuft die Welle weiterhin rein.