Transport BIGA 26 von Lindlar (Oberbergisches Land) nach Mannheim

  • Ich benötige die Überführung einer BIGA 26 von Lindlar nach Mannheim. Das Boot steht auf einem Trailer von Echtermann. Der Trailer ist rollfähig aber nicht für den Straßenverkehr zugelassen. Das Boot mit dem alten Trailer müsste daher mit einem passenden Anhänger transportiert werden. Der Anhänger muss mindestens 2,30 breit sein, damit die Räder vom Trailer noch drauf stehen.

    Maße Boot: Länge: 7,90 m Breite Boot: 2,50 m Gewicht Boot: ca. 1.800 kg. Der Trailer ist ca. 2,30 breit und wiegt ca. 400 kg.

    Gesamtgewicht Boot mit Trailer ca. 2.200 bis 2.500 kg.


    Das Boot wurde kürzlich von Frankreich nach Lindlar auf einem Anhänger mit SUV gebracht. Ich füge mal ein Foto von dem Transport an. Ähnlich sollte das Boot dann nach Mannheim transportiert werden.


    Vielleicht kennt hier im Forum jemanden der einen entsprechenden Anhänger oder Fahrzeuge hat und einen solchen Transport übernehmen kann.IMG-20220106-WA0001.jpg

  • Mir fiele da ein Anhängerverleih ein, der solch Plattformanhänger (Autotransporter) vermietet. Das an nen Sprinter o.ä. vom Autoverleih dran und dann losfahren.

  • Wenn dann noch 1800 die Werftangabe ist und nicht das gewogene……

    Aber egal. Irgendwo im Bereich Bremen verleiht jemand so ein Trailer. Zu finden bei Kleinanzeigen.


    https://www.ebay-kleinanzeigen…rverleih/1796688272-211-7



    dazu dann nen Sprinter mieten mit Zigeuner Haken und los geht es.
    hoffentlich hast du etwas Hänger Erfahrung

    Handbreit
    paulemeier1

  • Das Problem bei allen Autoanhängern ist, welche man sich leihen kann, dass die Innenbreite meistens nur 2m ist und die Achsbreite des Trailers 2,30 beträgt. Man benötigt also einen 2,50 m breiten Anhänger - aber da habe ich keinen gefunden den man leihen kann.

    Der Hänger in Bremen ist auch zu schmal.


    Ich habe aber jetzt einen Spediteur mit Tieflader gefunden - für 700,-, da ist Sprinter mit Anhänger leihen und Sprit auch nicht sehr viel billiger.


    Danke für Eure Unterstützung!


    Marco


    P.S. wenn demnächst jemand eine Waarschip 725 kaufen will - ich hätte da eine mit Straßentrailer: https://waarschip.jimdofree.com/

  • Das sind einfach etwa 200 km - finde ich jetzt nicht ganz daneben plus Verladen ... und Garantie ...


    (Rechnung auf Umzug ... ??))

  • Der Anhänger auf dem Eingangspost sieht nach einem breiten Fit-zel (heute Algema) aus. Der Echtermann läßt sich nicht auf dem kleinen Dienstweg durch den TÜV bringen?

    Gruß Thomas



    Die besten Kapitäne sterben an Land

  • Ich habe letzten Sommer eine Biga 26 hinter dem Jeep nach Rügen überführt und dann mal wiegen lassen:

    3500 kg incl. Trailer, exakt das, was ich ziehen durfte. Soviel zu Werftangaben.

    Da ist man mit dem Spediteur auf der sicheren Seite.

  • wie hoch ist denn das zulässige Gesamtgewicht von dem Echtermann Trailer? Wenn ich mich nicht irre hat diese Bauform mit den hinteren "Rundstützen" nur ein zulässiges Gesamtgewicht von 2000 Kilogramm. Wenn das der Fall ist würde ich die Biga auf keinem Fall mit diesem Trailer transportieren.

  • Also ich weiß eine Biga 26 auf so einem Echtermann, der darf 2,5t. Scheint aber auch wohl optimistisch zu sein.

    Gruß Thomas



    Die besten Kapitäne sterben an Land

  • Wir haben vor vielen Jahren unsere Jeanneau Sangria mit dem Lagerbock auf einem LKW mit angebautem Kran transportiert. Die Durchfahrthöhe von 4m wurde um wenigen cm überschritten. Hat nicht die Welt gekostet.


    Gruß Franz

    halber Wind reicht völlig