Test - etwas Wetter

  • den Käfer hätte ich weder gekannt noch fotografiert, sondern ich wäre schreiend davon gelaufen! :slightly_smiling_face:

    Hihi ... da bin ich ganz komisch: wenn ich die Kamera vor den Augen habe, kann ich sogar die blödeste Spinne ertragen, bei der ich ohne Kamera einen Schreikrampf bekommen würde :shushing_face: :upside_down_face:



    Natürlich kennst du diesen Vogel. Er hat erstaunlich große Eier! Für euch extra schnell das Handy gezückt:

    An einen Schwan hätte ich mich nicht wirklich rangetraut, weil die heftig agressiv werden ... besonders in der Nähe des Nestes ...
    Tolle Aufnahme ... :smiling_face_with_heart_eyes:

    Die Schwäne hier in der Masch oder auch in Hannover am Maschsee bauen ihr Nest immer so, dass kaum jemand dran kommt ... am Maschsee werden aber auch mal Fusswege gesperrt, damit kein Passant zu Schaden kommt ...

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

  • In Laveno Mombello an unserem See brütet eine Schwanenpaar seit Jahren mit im alten kleinen Hafen bei vollem Betrieb.. die Ecke wird abgesperrt extra ein Dach errichtet ...

    Bei all Euren tollen Foros (vor allem natürlich von SaLue) trau ich mich schon fast gar nicht mehr, meine Knipsereien...
    Naja, vielleicht gibt es nächste Woche Knipse von Schafschur und Blau

  • Bei all Euren tollen Foros (vor allem natürlich von SaLue) trau ich mich schon fast gar nicht mehr, meine Knipsereien...
    Naja, vielleicht gibt es nächste Woche Knipse von Schafschur und Blau

    Doch, doch, doch ... zeigen ... bitte ... bitte ... jedes Bildchen zählt, auch ohne blau ... und von Schaaaafen sowieso 🐑💟

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

  • Winke mal ins Forumsrund 👋🏼

    Heute war hier Tierarztbesuch angesagt ... da blieb kaum Zeit für Fotos ... :winking_face:

    So liefere ich mal von heute morgen tic tac toe in blauweiß ... zumindest fast ..


    IMG_9593.jpg


    Dann hätte ich noch einen Spatzendamenflummi ohne blau, aber da noch mit Sonnenschein ...


    IMG_9615a.jpg

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

  • Nachdem der Regen hier nun durch ist, mußte ich natürlich nochmal knipseln:


    IMG_9688.jpg

    Da sang der Amselmann dann auf dem Schornstein
    IMG_9706a.jpg

    ... und so kommt dann auch Abendstimmung auf:

    IMG_9570.jpg

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

  • Das hellgrüne Blatt mit Tropfen vor schwarzem Hintergrund! Mal wieder preisverdächtig!


    Volker

  • Das ist keine Fotoserie, sondern pure Poesie, ein ganzes Gedicht!

    Danke Dir, David ... das macht mich immer etwas verlegen ... :smiling_face_with_smiling_eyes:


    (nur "knipseln" passt nicht rein, da muss ein anderes Wort hin)

    doch, doch ... weil ... ich habe ja keine Ausbildung zum Fotografen ... habe als Kind (ich war 10 oder 11) nur die Bedienung einer Kamera mal erklärt bekommen und nutze sonst zum einen, was eben die Kamera vor meinen Augen hergibt, zum anderen das, was ich im Laufe der Zeit mit meinen "Kameras" (knipsele ja auch mit Smartphone!) bemerkt habe ...
    Mein Spruch ist ja immer: die beste Kamera ist die, die man dabei hat ...

    ... und ich persönlich habe Spaß dran, was ich sehe, aufs Bild zu bannen ... und das nenne ich dann eben knipseln :upside_down_face:


    kurttu
    :smiling_face_with_hearts:
    wie Schäfchen am Himmel mit idyllischer Landschaft ... ich bin ganz verliebt ...

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

    Edited once, last by SaLue: Ein Beitrag von SaLue mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Blau mit weiß und Geisterschiff? :sparrow:


    Bei der ersten Begegnung auf dem IJsselmeer dachte ich erst an ein Piraten- :pirat: oder Geisterschiff und es wäre jetzt um mich geschehen. :totenkopf:

    Hat sich dann aber doch als harmlos herausgestellt. :winking_face:


    pasted-from-clipboard.jpg


    Viele Grüße

    Alex

  • ein Piraten- :pirat: oder Geisterschiff

    Genau ... ein Piratengeisterschiff ... das war auch mein Gedanke! Ich bin begeistert von dem Schiff und von den Wolken im Hintergrund auch :smiling_face_with_hearts:

    Hier gab es eben blauweißmarmorierten Himmel

    IMG_9728.jpg


    ... und dann jetzt noch die Abendstimmung

    IMG_9726.jpg

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

  • Moin ins Forumsrund 👋🏼

    Ein Drache mit Krone und Qualm ... was der wohl vorhat?


    IMG_9731a.jpg

    Eine Fliege mit goldenem Leib ... aber nur ganz wenig blau ...

    IMG_9732a.jpg


    ... und ein Schreihals, mehr bunt als blau


    IMG_9740aq.jpg

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...

  • Moin in die Forumsrunde,


    ja SaLü ... das sind mal wieder drei interessante Bilder. Genau im richtigen Augenblick erwischt und gut getroffen. :thumbs_up:


    Der Vergleich mit dem Drache ... und hihi ... Krone und Qualm paßt sehr gut. :grinning_face:

    Mir kam gleich der Gedanke an Fuchur, der Glücksdrache aus Michaels Ende die unendliche Geschichte. :slightly_smiling_face:


    Viele Grüße in die Runde und noch einen schönen Sonntag

    Alex

  • Mir kam gleich der Gedanke an Fuchur, der Glücksdrache aus Michaels Ende die unendliche Geschichte. :slightly_smiling_face:

    War auch mein erster Gedanke ... allerdings ... Fuchur mit Krone? Und Qualm? Dann gingen meine Gedanken weiter hin zu Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer ... Frau Mahlzahn, die dann zum Goldenen Drachen der Weisheit wird ...

    Jaja, Michael Endes Bücher ... die sind auch hier zu Hause und wurden gerne gemeinsam gelesen :smiling_face_with_hearts:

    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden ...