Ruden oder Greifswalder Oie.....Anlegen erlaubt oder nicht?

  • Hallo zusammen,

    ich liege gerade in Glowe und will morgen weiter Richtung Swinemünde.

    Ist das Anlegen auf Ruden oder der Greifswalder Oie erlaubt oder verboten?

    Viele Grüße

    Uli

    Segeln ist die schönste Art und Weise, 100 Euro Scheine in der Luft zu zerreissen

  • Nein.

    Die Oie war schon vor der Wende unzugänglich, der Ruden ist es jetzt. Die 2 1/2 Segler, die da manchmal lagen, brachten das natürliche Gleichgewicht derart auseinander, ...

    Ich brauche keine Therapie. Ich muss nur segeln.

  • Ruden verboten. Oie nur Nothafen.

    Ein bekannter Segler hat sich aber letzte Woche über Nacht an einen Dalben im Hafenbecken der Oie gelegt.

    Gruß Torsten


    kis
    keep it simple

  • Da sind (vermutlich) Biologen und Naturschützer unterwegs. Hab da auch mal gelegen und einige gesehen.

  • Die Einfahrt zum Hafen Ruden ziert ein Verbotsschild. Das wird von der WaPo gut überwacht.

    Davor ankern kanntse, nimm aber nicht Fahrwassermitte, es gibt Damper die zum Hafen Ruden fahren "dürfen". Die 50 Passagiere sind umweltverträglich, du mit 2 Pass. eher nicht ... grins