Bezos Yacht hat die Werft verlassen

  • Keine Badeleiter und keine Badeplattform.

    Nichts für mich.


    Na, vielleicht benutzt der Caterer ja nachhaltige Korksohlen bei seinen Angestellten.

    Der Weg ist das Ziel.
    Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
    Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
    Jede Sucht mit einem ersten Mal.


    Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker


    Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...


    Cetero credo Putin esse delendum.

  • Sieht aus wie die Kopie der königlich dänischen Staatsyacht. Ok, vielleicht 'n büschen größer.


    20220813_103543.jpg


    Aber wenn Jeff in ein paarJahren zu alt fürs Segeln wird, dann könnte ja vielleicht die Bundesmarine das Schiff als Gorch Fock 3 übernehmen.

    Man muss ja attraktiv für die kommende Seekadettengeneration werden!

    Better to be on the boat with a drink on the rocks than to be in the drink with the boat on the rocks

  • Ich dachte wegen Nachhaltigkeit oder so...

    Der Weg ist das Ziel.
    Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
    Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
    Jede Sucht mit einem ersten Mal.


    Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker


    Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...


    Cetero credo Putin esse delendum.

  • Nur drei Masten? Wenn Kuli das Boot hätte konstruieren lassen, wären es mindestens sechs geworden.

    Ich möchte nicht Wiessen welche Kräfte auf das stehende und laufende Gut wirken. Hat einen Grund warum bei Großseglern die Segel relativ kleinteilig sind. Bei diesem Boot geht nix mehr manuell und eine Patenhalse bedeutet Bruch.

  • Ich Frage mich bei diesen Dingern immer, warm nicht ein Drittel kleiner?


    Kleine Menschen mit Macht.

    Immer eine schlechte Idee...

    Der Weg ist das Ziel.
    Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
    Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
    Jede Sucht mit einem ersten Mal.


    Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker


    Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...


    Cetero credo Putin esse delendum.

  • Ich dachte wegen Nachhaltigkeit oder so...

    Ich auch. Es gibt kaum etwas nachhaltigeres, als Barfuß zu laufen.

    Ich Frage mich bei diesen Dingern immer, warm nicht ein Drittel kleiner?


    Kleine Menschen mit Macht.

    Immer eine schlechte Idee...

    Meine Vermutung ist, dass Menschen wie Bezos in einer anderen Welt leben. Die Sorgen, Nöte, Ängste und Freuden von uns Normalos sind im so bekannt wie althochdeutsche Lyrik.

    Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

  • Doch warum so "drüber"?


    Raumfahrt, da gehe ich mit.

    Traum bleibt Traum, Geld kann bei der Verwirklichung helfen.


    Aber das Ding?


    Hübsch?

    Unbedingt!


    Funktionsvorteil gegenüber 1/3 weniger?

    Pool, OK, vielleicht.

    Weiß ich nicht.


    Arbeitsplätze schaffen?

    Eigentlich nicht wirklich seine Intention.


    Tesla ausstechen?

    Zu früh. Will man das, in der Liga, baut man als Zweiter sein Boot.

    Der Weg ist das Ziel.
    Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
    Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
    Jede Sucht mit einem ersten Mal.


    Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker


    Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...


    Cetero credo Putin esse delendum.