Posts by kielius


    :danke: für den Hinweis! Liege in Stickenhörn und habe das bisher nicht gewusst! Gestern beim Hafenmeister den Code bekommen :smiling_face:

    Quote

    Original von anjin-san
    Teil 3 ist da !!!


    Das einzige was mich an diesen Filmen stört ist, dass der Vorspann ungefähr 25% des gesamten Films einnimmt. 1 Minute 14 Sekunden bei einem 5 MInuten Film !!!!! Sind zwar schöne Bilder, aber da hätte man ruhig dran sparen können.


    Jaaa , na jaaa, ... da hilft 5 Minuten warten (Pause), dann den Schieber vorziehen :winking_face: .


    Hm, so bummelig 450 €. Die Northstar 721 hat außerdem den Vorteil, dass man Zahlen und Buchstaben mit der alphanumerischen Tastatur eingeben kann.

    Quote

    Original von kielius
    Habe heute die Funke Explorer 721 von Northstar (=Navman) angeschlossen und in Betrieb genommen. Scheint ganz gut zu sein. Und dazu gibt es eine Handfunke für die Plicht. Vom Preis her auch sehr interessant (mal bei Tobias anfragen :winking_face: ).


    Heute neue Yacht ( 9/2008 ) gelesen: Testsieger! (Preis im Text stimmt aber nicht: Statt 169 € muss es 269 € heißen wie in der Tabelle).

    Quote

    Original von meri
    Hej Joern,


    klappt das auch mit Mineralwasser, nicht dem Stillen, sondern dem mit ordentlich Kohlensäure?
    Heinz


    ... wollte ich auch gerade fragen :smiling_face:

    Quote

    Original von ulli1
    neu an alt - auf stoss.
    anschließend 2x schrumpfschlauch drüber -je ca 10cm lang- erhitzen, durchschieben, schrumpfschlauch aufschneiden - fertig :winking_face:


    ... ey, geile Idee, muss ich mir merken, das geht doch sicher auch mit Kabeln durch'n Mast und Fallen austauschen etc. :fragen:

    Quote

    Original von jugocaptan
    ...die Sache ganz sicher nicht übers Knie brechen.


    Kann Peter aus eigener Erfahrung nur zustimmen. Habe am Anfang auch so dagestanden, dann aber im Internet und in Zeitschriften gesucht und mir dann alle möglichen Boote zwischen Rostock, Hamburg, Kiel und Emden angeschaut-gefühlt-gerochen :winking_face: und mit den Eignern gesprochen und dabei viel gelernt. Im Laufe der Zeit habe ich gewusst, was ich wollte und habe gezielt gesucht - und vor knapp zwei Jahren in Holland (Lemmer) auch meinen Traum gefunden.

    Quote

    Original von Alcum
    ... das Dingen soll eingebaut (Schotmontage) werden,also nix mit aufunterbügelmontage usw.. Beim Icom, no Problem wie siehts bei den anderen Geräten aus?


    Bei dem Explorer 721 von Northstar (=Navman) ist der Einbausatz gleich dabei.

    Habe heute die Funke Explorer 721 von Northstar (=Navman) angeschlossen und in Betrieb genommen. Scheint ganz gut zu sein. Und dazu gibt es eine Handfunke für die Plicht. Vom Preis her auch sehr interessant (mal bei Tobias anfragen :winking_face: ).

    Quote

    Bin mal weg -zur letzten großen Fahrt


    ... das hat mir ja glatt Angst gemacht, als ich den Titel gelesen habe! So endgültig ... hast's aber so nicht gemeint :no_1: puh! Erleichtert ...


    Wünsche dir eine gute Reise! Und viel Freude dabei!

    Quote

    Original von phge
    Wenn ich mir sowas irgendwann mal leisten könnte (was allerdings ohne Jackpot im Lotto sehr unwahrscheinlich ist) .....



    .... dann würd ich aber sehr wahrscheinlich was anderes kaufen :grinning_squinting_face:


    Me too :grinning_squinting_face:


    Meiner ist nicht dabei (MD21A ) :smiling_face_with_horns: