Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Alle Artikel (52)

Porto Heli ist eigentlich kein Ort zum längeren Verweilen. Man liegt in der großen Bucht zwar gut geschützt bei fast allen Winden, aber an Land hat es auf der einen Seite das Ambiente eines NATO Stützpunktes (als der die Hafenanlage ursprünglich auch mal geplant war) und auf der anderen Seite das von Bucht beschallenden Hotelanlagen und Wassersportzentren.

Dieser Artikel wurde bereits 61 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


51

Fingerspringen im Argolischen Golf

Samstag, 30. Juni 2018, 14:45

In Ermioni bleiben wir fast eine Woche liegen. Die zwei Häfen im Norden und Süden der Halbinsel bieten abwechslungsreiche Unterhaltung, wenn die Flotillen anlegen und die Versorgungsmöglichkeiten sind ja hervorragend, inklusive Baumarkt.

Ich habe leider nicht allzuviel davon, da ich durch eine Entzündung an der Ferse (Fersensporn ?) ein paar Tage lang das Schiff hüten muss, während K. sich auf einer Wanderung mit den Regenschauern amüsiert.

Dieser Artikel wurde bereits 196 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


50

Flucht aus den Kykladen

Mittwoch, 13. Juni 2018, 17:25

Wir warten noch einen Tag in der nicht wirklich pardiesischen Paradiesbucht ab und legen am Mittwoch morgen ab. Das erweist sich als schwieriger als geplant, da doch so viel Schwell in die Bucht steht, dass es nicht ratsam erscheint, mit dem Dinghy an die Felsen zu fahren um die Leinen zu lösen und meine Kette einzusammeln. Die zweite Landleine hängt zum Glück an einer stationären Kette. K. mutmaßt, dass dort wohl die Meerjungfrau aus meinem Dinghy angekettet gewesen sein mag und sie sich von do ...

Dieser Artikel wurde bereits 252 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


49

Mykonos und die Meerjungfrau

Dienstag, 29. Mai 2018, 11:26

Ich verlasse Ikaria, als der Wetterbericht einen angenehmen NE für die Überfahrt nach Mykonos verspricht. Das Versprechen wird auch gehalten - leider nur für 4 der ca 50 sm :(

Den Rest muß Mister Yanmar mal wieder bewältigen. Ich habe die Berichte von den Buchten an der Südseite von Mykonos gelesen. Ohrenbetäubende Buchtbeschallung wird dort bei einigen versprochen, schlechter Ankergrund bei anderen.

Dieser Artikel wurde bereits 123 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


48

Fourni - Patmos - Ikaria

Freitag, 11. Mai 2018, 13:42

Nach drei Tagen vertreibt mich aufkommender Südwind aus meiner Privatbucht. Kein Problem, eben auf die andere Seite der Halbinsel und vor dem Hauptort von Fournoi geankert. Vor dem Strand ist jedoch nicht genug Platz, also ein paar Meter weiter in eine Nebenbucht. Der Untergrund sieht gut aus und der Anker fällt. Hm... ein bischen nah an den Felsen ist das doch, also nochmal Anker auf und ups.... Was dann geschieht habe ich hier beschrieben: [url='https://www.sionell.de/sioned/index.php/tips-und ...

Dieser Artikel wurde bereits 87 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


Wir bleiben ein paar Tage in Leros vor Anker um ein Abflauen des Nordwindes abzuwarten und treffens uns währenddessen mit R. auf dem Mittelmeer-Skipper-Forum, der in der Leros Marina gerade sein Schiff startklar macht.

Dieser Artikel wurde bereits 127 mal gelesen.

Kategorien: Langfahrt


46

Von Nisiros nach Leros

Donnerstag, 19. April 2018, 16:14

Wir verlassen Nisiros am nächsten Tag und steuern Kalymnos an. Die dazwischen liegende Insel Kos reizt uns irgendwie nicht.

In Kalymnos können wir an der Stadtpier festmachen - und dürfen wenig später auch zum ersten mal seit Kreta Hafengeld bezahlen. 10 Euro pro Tag. Der Kassierer entschuldigt sich für die gestiegene Mehrwertsteuer, aber das sei ja Merkels Schuld. In der Tat verlangte die Troika die Aufhebung der reduzierten Steuersätze für die meisten Inseln.

Dieser Artikel wurde bereits 150 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


45

Inselrundfahrt mit Vulcan - Die Insel Nisiros

Donnerstag, 12. April 2018, 19:57

11.04.2018

Es stellt sich heraus, das wir tatsächlich Herrn Tsipras weichen mussten. Der hatte nämlich auf Tilos ein privates verlängertes Osterwochenende verbracht und das Küstenwachboot hat ihn wieder abgeholt.

Dieser Artikel wurde bereits 156 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


44

Dodekanes links herum

Dienstag, 10. April 2018, 17:03

03.04.2018

Agios Nikolaos verschwindet im Kielwasser. Ebenso die hilfreichen Englischlektionen im Sanitärgebäude und die Ausschilderung von Halteverboten in Mikrometern.
Die letzten Tage waren nochmal etwas hektisch.

Dieser Artikel wurde bereits 108 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Elektrik, Langfahrt


43

Kretische Impressionen

Samstag, 24. März 2018, 10:09

23.03.2018
Ganz Kreta ist am Putzen. Gestern brachte ein Südsturm mit Böen bis zu 50 kn nicht nur stellenweise Temperaturen von bis zu 30 Grad sondern auch Milliarden afrikanischer Flüchtlinge in Form kleinen roten Sandkörnern aus der Sahara. Gleichzeitig war der Norden Griechenlands von Schnee bedeckt.
Einhellige Meinung der Einheimischen und Langzeitbewohner hier war, dass es so etwas in dieser Form in den letzten zehn Jahren nicht gab. Die Schiffe hatten jedenfalls über Nacht ein neues Design ...

Dieser Artikel wurde bereits 121 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


42

Sioned 2018 - Reisetag

Montag, 12. März 2018, 11:23

9.3.2018
Während der Wedeler Yachthafen noch von einer Eisschicht bedeckt ist, in der einige wenige Schiffe der Dinge harren, und auf der Binnenalster die Enten noch zu Fuß gehen können, mache ich mich kurz nach 8 auf zum Bus, der mich zur S-Bahn bringt. Hm... die vordersten drei Wagen fahren zum Airport. Die bei Ankunft vordersten drei Wagen oder die bei Abfahrt ? Die HVV Info empfiehlt mir die bei Ankunft, der Zugführer die bei Abfahrt. Ihm vertraue ich mehr und er hat Recht. Ich lande ...

Dieser Artikel wurde bereits 164 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


41

Sioned 2017 - Fortsetzung

Donnerstag, 1. März 2018, 14:49

Nach dem ich meinen Blog über Sioneds Törns in Griechenland im August etwas abrupt unterbrochen hatte, hier nun doch noch die Fortsetzung.
Inzwischen habe ich in meine Website neugestaltet und einen eigenen Blog integriert, daher gibt es hier nur noch die ensprechenden Links:

Crewwechsel

Dieser Artikel wurde bereits 184 mal gelesen.

Kategorien: Langfahrt


40

Sioned 2017 - 11 - Kopf sagt ja, Bauch sagt nein

Sonntag, 6. August 2017, 16:50

...Bauch hatte Recht.

Am nächsten Morgen (mein Nagel ist noch dran und gut abgepolstert) fliegen A., S. und J. ein. A. kenne ich bereits vom letzten Oktober. Die anderen beiden sind neu an Bord. Während ich meine Wäsche aus der Wäscherei abhole (und diese dort erst einmal samt Tasche suchen muß) machen die drei zur Abschreckung kurz eine Wanderung über die Flaniermeile von Skiathos, die jetzt Ende Juli zu voller farbenfroher Pracht erblüht. Will sagen, vor lauter Touristen ist kaum noch ein dur ...

Dieser Artikel wurde bereits 523 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


39

Sioned 2017 - 10 - Warteschleife die 2.

Dienstag, 25. Juli 2017, 12:39

Nach ein paar Tagen in Nea Klima fahren wir die 8sm rüber nach Skiathos und ankern wieder nördlich des Hafens - voll im Beschallungsbereich der drei Discos dort. Die machen ihrem Namen des Nachts auch wieder volle Ehre. Am Mittwoch morgen bringe ich K. mit dem Dinghi wieder zum Beginn der Landebahn. Ich bleibe noch zwei Tage in Skiathos liegen zum Wäsche waschen etc. Zum Glück hält sich die Buchtbeschallungsanlage etwas zurück.

Dieser Artikel wurde bereits 299 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


38

Sioned 2017 - 9 - Wind wird überbewertet

Sonntag, 2. Juli 2017, 11:39

Mitte Juni kommt K. wieder an Bord und es geht Richtung Norden:



Nachdem Sioned in den Tagen seit Kreta vom Wind eher verwöhnt wurde legt dieser nun eine Pause ein oder übertreibt es und - es sei vorweg genommen - wir können keine einzige Meile bis Skopelos segeln.

Dieser Artikel wurde bereits 174 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


37

Sioned 2017 - 8 - Warteschleife

Montag, 12. Juni 2017, 15:58

Das Festmachen in der Nerius Bucht mit Landleinen war alleine wieder ein Akt, aber das Ergebnis lohnt sich:



Eine Woche verbringe ich dort,dann geht dem Supermarkt das Brot zum Frühstück aus und ich fahre wieder nach Poros an die Stadtpier. Beim ersten Landgang gibt es den nächsten Knacks in der schon mehrfach geflickten Gangway. Also muß ich mich doch mal mit einem Ersatz beschäftigen.

Dieser Artikel wurde bereits 340 mal gelesen.

Kategorien: Langfahrt


36

Sioned 2017 - 7 - Linien im Wasser

Sonntag, 21. Mai 2017, 12:38



Dienstag, den 9.5.2017

Am nächsten Tag geht es nocheinmal nach Naoussa auf Paros. Erwartungsgemäß gibt es immer noch keine neuen Moorings, also wieder eigener Anker. In der Eisdiele sind ihnen nun auch auch die hausgemachten Waffeln ausgegangen, weil der Mann, der den Teig anrührt, das am Morgen vergessen hat und die Mädels das nicht können. Also gibt es für J und F nur einen Crepe (ist das nicht der gleiche Teig ?), nachdem ich ihnen mit dem Foto meiner Waffel vom let ...

Dieser Artikel wurde bereits 401 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


35

Sioned 2017 - 6 - Murphy kommt selten allein

Dienstag, 9. Mai 2017, 17:24



Dienstag, 2.5.2017

Da es es am nächsten Tag immer noch ordentlich bläst, bleiben wir noch einen Tag in Batsi und ich drücke dem Hafenmeister nochmal einen 5 Euro Schein durch das Seitenfenster seines Wagens in die Hand. Die variable Preisfindung hier ist immer wieder interessant. J und F machen sich mit einem gemieteten Quad auf zur Inselerkundung, während ich mit D einen Basteltag einlege.

Am Mittwoch geht es dann weiter nach Ermoupoli.


Dieser Artikel wurde bereits 510 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


34

Sioned 2017 - 5 - Aus 5 mach 9

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:25



Von der Zwei-Buchten-Bucht auf Kythnos geht es schnurstracks nach Westen. Die ersten 30 sm mit um die 8 kn Speed bei einem schönen Halbwindkurs, den Rest Mit 1800 Umdrehungen.
In Poros legen wir diesmal am Südkai an, in Anbetracht des Sturmes im Oktober an der Nordpier, der dort schweren Schaden anrichtete und auch Yachten versenkte. Die Schäden dort sind zum größtenteil repariert, die
Versorgungssäulen, die es dabei zerlegt hat, aber noch nicht.

Dieser Artikel wurde bereits 282 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


33

Sioned 2017 - 4 - Wasserpumpen und Dinghydiebe

Donnerstag, 20. April 2017, 16:17

Ostersonntag, den 16.4.17

Wie es sich für einen Sonntag gehört, beschert uns der Osterhase schönes Sonntagssegeln. Dank frisch gemaltem Unterwasserschiff rauscht Sioned mit über 8kn bei SW 5 von Ios nach Sifnos. Die Bucht an Südostseite der Insel ist bei dem aktuellen Wind leider nur leidlich geschützt, daher geht es am nächsten Tag gleich weiter nach Livadion auf Serifos.


Dieser Artikel wurde bereits 336 mal gelesen.

Tags: griechenland

Kategorien: Langfahrt


Kontrollzentrum

Helvetia