Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

845

Freitag, 7. Dezember 2018, 11:27

Da haben wir mal wieder Glück gehabt.

Weil es ab Berlin direkt nach Bari geht, und das auch noch ganz schön
billig, also ab Tegel. Aber wie regelt man die Anreise? Gut wenn man
Freunde hat. Angerufen, Besuch
angekündigt, eingeladen worden, sogar noch da geschlafen und zu guter
Letzt auch noch zum Flughafen gebracht worden. Mehr geht doch nicht!


Nochmal ganz ganz vielen Dank Ihr zwei.

Der Flug war auch nett. Wir waren eine halbe Stunde zu früh in Bari. Fein das.

Unser Aufgabegepäck kam exakt angerollt, als wir am Band ankamen.
Mehr geht auch da nicht. Oder doch? Die Tasche war so leicht. Kein
Wunder: Unser Antifouling wird jetzt wohl jemand anderes verarbeiten.
Das ist in Berlin geblieben.
»ugies« hat ein Bild angehängt:
  • Antifouling weg.jpg

Dieser Artikel wurde bereits 272 mal gelesen.

Kategorien: Technik


Blog Navigation

Nächster Artikel

Bissl Winterarbeit in Bari (2)

Von ugies (Freitag, 7. Dezember 2018, 11:30)

Vorheriger Artikel

Beim Kruskopp waren wir auch

Von ugies (Sonntag, 16. September 2018, 16:47)


Kontrollzentrum